11 Lösungen für den Fehler bei der Wiedervorlage des Bestätigungsformulars

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wenn Sie die lästigen "Bestätigen Sie die erneute Übermittlung des Formulars"-Fehler-Popups loswerden möchten, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie.Google Chrome ist einer der meistgenutzten Browser auf Windows OS und vielleicht sind Sie schon einmal mit dem oben genannten Problem konfrontiert worden, während Sie Chrome benutzen.

Google Chrome hat das Popup-Fenster "Wiedervorlage des Formulars bestätigen" integriert, um zu verhindern, dass Sie beim Ausfüllen von Formularen versehentlich POST-Aktionen duplizieren.Wenn Sie dieselben Informationen zweimal ausfüllen oder etwas mehr als einmal einreichen, kann dies zu Problemen führen.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben für einen Online-Einkauf bezahlt.Wenn Sie die Seite aktualisieren, wird Ihre Karte möglicherweise zweimal belastet, wenn der Fehler nicht auftaucht.Nennen Sie es also ein Pop-up oder einen Fehler, es erscheint nur zu Ihrem Vorteil.

Wenn Sie diese Fehlermeldung jedoch loswerden möchten, können Sie sie vermeiden, indem Sie Ihr Internet überprüfen, Ihren Browser wechseln, Ihren Browserverlauf löschen, beschädigte Erweiterungen deaktivieren usw.Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über all diese Korrekturen und mehr im Detail!

Warum kommt der Dialog zur Bestätigung der Wiedervorlage des Formulars?

Wenn Sie sich gefragt haben, ob das Popup-Fenster "Bestätigen Sie die erneute Übermittlung des Formulars" ein Fehler oder ein Virus ist, dann lassen Sie uns es ausräumen.Es handelt sich nicht um einen Fehler oder einen Virus, sondern um eine Browserfunktion, die verhindert, dass dasselbe Formular zweimal abgesendet wird.Sehen wir uns einige Gründe an, warum Sie diesen Fehler erhalten könnten.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  1. Die Webseite hatte eine Art Formular, das aktualisiert wurde.
  2. Sie haben beim Ausfüllen eines Online-Formulars auf die Schaltfläche "Zurück" geklickt.
  3. Schlechte Internetverbindung.

So beheben Sie den Fehler bei der Wiedervorlage des Formulars in Google Chrome Browser: 11 Lösungen

Jetzt, da Sie wissen, warum das Problem auftreten könnte, ist es an der Zeit, einige Möglichkeiten zur Behebung des Fehlers "Bestätigen Sie die Wiedervorlage des Formulars" in Chrome zu diskutieren.Im Folgenden finden Sie 11 Lösungen, die Sie ausprobieren können, um das Problem der "Bestätigung der erneuten Übermittlung des Formulars" zu lösen:

Fix #1 Überprüfen Sie, ob Ihr Internet einwandfrei funktioniert

Einer der Hauptgründe, warum Sie diesen Fehler erhalten, könnte eine schlechte Internetverbindung sein.Um dieses Problem zu lösen, schalten Sie Ihr Internet einmal aus und starten Sie es neu, um zu prüfen, ob das Problem der erneuten Übermittlung des Formulars "Confirm form" behoben ist oder nicht.

Fix #2 Wechsel zu Opera oder einem anderen Browser

Die einfachste und eine der effektivsten Möglichkeiten zur Behebung des Fehlers bei der Bestätigung der Wiedervorlage des Formulars ist der Wechsel zu Opera.Es ist nicht nur sicherer, sondern verhindert auch Pop-up-Benachrichtigungen und Werbung.Es hat einen eingebauten Blocker für solche lästigen Pop-ups.

Siehe auch Was ist Ctfmon.exe und kann ich es auf Windows 10 PC deaktivieren?fachkundiger Führer

Fix #3 Über Google Chrome Eigenschaften

Sie können auch die Funktion "Wiedervorlage des Formulars bestätigen" in den Eigenschaften von Google Chrome deaktivieren.

Schritt 1. Wenn Sie eine Seite im Chrome-Browser geöffnet haben, schließen Sie sie.

LESEN :  5 Wege, um UEFI-Firmware-Einstellungen nicht in Windows 10 zu beheben [2022]

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Chrome-Symbol auf Ihrem Desktop und klicken Sie im angezeigten Menü auf "Eigenschaften".

Schritt 3.Es wird ein Dialogfeld angezeigt.Sie müssen in das Feld mit der Bezeichnung Ziel gehen.

Schritt 4. Das Zielfeld könnte den folgenden Text enthalten: "C:\Programme (x86)\Google\Chrome\Application\chrome.exe"

Schritt 5. Sie müssen lediglich den unten angegebenen Text am Ende des bereits vorhandenen Zieltextes hinzufügen:

disable-prompt-on-repost

Der neue vollständige Zieltext sollte wie folgt aussehen:

"C:\Programme (x86)\Google\Chrome\Application\chrome.exe"-disable-prompt-on-repost"

Schritt 6. Klicken Sie auf "Übernehmen" und die Änderungen werden gespeichert.

Schritt 7. Klicken Sie auf "OK", um das Dialogfeld "Eigenschaften" zu schließen.

Schritt 8. Öffnen Sie Google Chrome jetzt erneut mit derselben Verknüpfung.

Schritt 9. Prüfen Sie nun, ob dieses Pop-up nach dem Aktualisieren der Seite vorhanden ist oder nicht.

Lösung #4 Löschen Ihrer Browserdaten

Sie wissen vielleicht schon, dass sich die Browser alle Informationen merken, die Sie in die Formulare eingeben.Überschneidungen sind also sehr wahrscheinlich.Wenn Sie jedoch Ihre Browsing-Daten, einschließlich zwischengespeicherter Daten und anderer Dinge, regelmäßig löschen, verringert sich die Wahrscheinlichkeit einer Datenduplikation.Die Fehlermeldung "Wiedervorlage des Formulars bestätigen" wird daher nicht erscheinen.Im Folgenden finden Sie die Schritte, die Sie zum Löschen Ihrer Browsing-Daten ausführen müssen

Schritt 1. Starten Sie den Google Chrome-Browser.

Schritt 2. Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke.

Schritt 3. Klicken Sie nun auf "Weitere Tools" und wählen Sie dann "Browserdaten löschen".

Schritt 4. Besuchen Sie die Registerkarte Erweitert, um in den Bereich Erweiterte Einstellungen zu gelangen, und vergewissern Sie sich, dass alle Punkte markiert sind.

Hinweis: Überspringen Sie diesen Teil nicht, da er sehr wichtig ist.

Schritt 5. Gehen Sie zum Feld "Zeitbereich" und setzen Sie es auf "Anfang der Zeit" oder "Alle Zeit", um alle Browsing-Daten und den Cache zu löschen.

Schritt 6.Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Daten löschen" und öffnen Sie den Browser erneut, um zu prüfen, ob der Fehler behoben wurde oder nicht.

Fix #5 Chrome-Einstellungen zurücksetzen

Wenn Sie die Einstellungen Ihres Chrome-Browsers auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, kann der Fehler "Formularwiedervorlage bestätigen" leicht behoben werden.Darüber hinaus kann dies auch viele andere Probleme beheben, die Sie mit Ihrem Google Chrome-Browser haben könnten.Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Ihre Chrome-Einstellungen zurückzusetzen:

Schritt 1. Öffnen Sie Ihren Chrome-Browser und gehen Sie zum Menü Steuerung (indem Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke klicken).

Schritt 2. Klicken Sie auf "Einstellungen".

Schritt 3. Scrollen Sie nun zum unteren Ende der Seite und suchen Sie nach "Einstellungen auf die ursprünglichen Standardwerte zurücksetzen" und klicken Sie darauf.

Schritt 4. Ein Pop-up-Fenster wird angezeigt.Klicken Sie auf "Einstellungen zurücksetzen".

Fix #6 Deaktivieren störender Chrome-Erweiterungen

Zu oft können alle beschädigten Erweiterungen in Ihrem Chrome-Browser neben anderen Problemen auch den Fehler "Confirm Form Resubmission" verursachen.Sie sollten also versuchen, diese kollidierenden Browsererweiterungen zu deaktivieren, um den Fehler zu beheben.So geht's:

Siehe auch 6 Lösungen für die Meldung "Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden, weil ein Update-Dienst beendet wurde"Fehler

LESEN :  So ändern Sie den Standardbrowser in Windows 10 (einfache Schritte)

Schritt 1.Gehen Sie zur Systemsteuerung von Google Chrome (starten Sie Chrome und klicken Sie dann auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke)

Schritt 2.Wählen Sie die Option "Weitere Tools" aus dem Dropdown-Menü und dann "Erweiterungen".

Schritt 3.Suchen Sie nach allen beschädigten Browsererweiterungen und deaktivieren Sie eine nach der anderen.Aktualisieren Sie dann die Seite, um zu prüfen, ob das Popup-Fenster "Wiedereinreichung des Formulars bestätigen" immer noch angezeigt wird oder nicht.

Hinweis: Die Werbeblocker-Erweiterungen sind berüchtigt dafür, diesen Fehler zu verursachen.Daher sollten Sie diese zunächst deaktivieren und prüfen, ob das Problem behoben ist.

Schritt 4: Wenn der Fehler nach dem Deaktivieren einer bestimmten Erweiterung verschwunden ist, bedeutet dies, dass sie beschädigt war.Lassen Sie sie deaktiviert oder löschen Sie sie und aktivieren Sie die anderen Erweiterungen wieder.

Fix #7 Über die Schaltfläche AJAX Submit

jQuery verfügt über eine Funktion namens AJAX-Funktion, die Ihnen helfen kann, das Popup "Confirm form resubmission" zu lösen.So geht's:

Sie müssen die unten angegebene Funktion in den Code Ihrer Webseite einfügen.

$.ajax({
type: "POST,"URL: "bin/validation.php".
data: datastring,
success: function(){
//Was auch immer Sie bei erfolgreicher Übermittlung tun möchten
}
});
return false;

Diese Funktion verhindert das erneute Laden des Formulars nach dem Absenden und damit auch den Fehler "Confirm form resubmission".Das funktioniert folgendermaßen:

Sie tragen die erforderlichen Daten gemäß der PHP-Datei (die als URL-Eigenschaft angegeben ist) in das Formular ein. Wenn die Daten gültig sind, wird davon ausgegangen, dass die Übermittlung der Formulardaten gültig ist, und die Funktion gibt false zurück.Das bedeutet, dass selbst wenn Ihr Formular/Ihre Webseite neu geladen wird, keine neuen Anfragen gesendet werden.

Das Formular wird im Hintergrund über jQuery auf Seite 2 gepostet.Der Benutzer sieht aber immer noch die Seite 1.Und wenn die Buchung erfolgreich war (nach erfolgreicher Übermittlung des Formulars), wird der Browser des Benutzers auf Seite 2 weitergeleitet.Es wird also kein Pop-up-Fenster "Bestätigung der Wiedervorlage" erscheinen.

Fix #8 Ersetzen der POST-Methode durch die GET-Methode

Die Daten, die Sie in ein Formular oder eine Webseite eingeben, werden mit den folgenden beiden Methoden veröffentlicht: Get- und Post-Methode.Beides sind HTTP-Methoden, und HTTP (Hypertext Transfer Protocol) ist eine Verbindung zwischen dem Server und dem Client und liefert Daten vom Server zum Client.

Post ist eine HTTP-Methode, bei der die in die Webseite oder das Formular eingegebenen Daten nicht an die URL der Seite angehängt werden.Auf diese Weise werden die Daten vertraulich behandelt.Diese Details bleiben für den Nutzer unsichtbar.

Verwendet das Formular hingegen die GET-Methode, kann die Vertraulichkeit der eingegebenen Informationen nicht gewährleistet werden.Außerdem werden die Details des Formulars an die URL angehängt, so dass wir normalerweise nicht GET verwenden.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, die POST-Methode durch die GET-Methode zu ersetzen, um das Problem der Wiedervorlage des Bestätigungsformulars zu beseitigen.Denken Sie daran, dass Ihre Webseite die Änderung von Daten ermöglichen sollte.

Siehe auch 7 Lösungen für "Der lokale Gerätename ist bereits in Gebrauch"Fehler für Windows

LESEN :  Was ist ein Kernel-Energiefehler unter Windows 10 – Wie kann ich einen Kernel-Energiefehler unter Windows 10 beheben-

Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie ausführen müssen, um die POST-Methode durch GET zu ersetzen:

Schritt 1: Entfernen Sie zunächst POST aus der betreffenden URL und verwenden Sie dann einfach GET als Ersatz.

Zum Beispiel:

//POST entfernen

<form action="index.php?load=SEARCH" method="post">

//GET verwenden

<form action="index.php?load=SEARCH" method="get">

Dies ist ein vorübergehender Weg, um das Problem der Wiedervorlage des Formulars zu beheben. Wenn Sie also regelmäßig Google Chrome oder einen anderen Browser verwenden, ist dies möglicherweise nicht der richtige Weg für Sie.

Fix #9 Deaktivieren von Bewegungen im Chrome-Browser

Einer der Gründe, warum Sie das Problem "Bestätigung der erneuten Übermittlung des Formulars" bekommen, ist, dass Ihr Browser nicht in der Lage ist, die Postanfragen zu cachen.Der Browser versucht also, alle Angaben erneut zu übermitteln, wenn Sie die Seite aktualisieren.Sie können die Bewegung deaktivieren, um zu versuchen, diesen Fehler zu beheben:

Deaktivieren Sie einfach alle Bewegungstasten, wie z. B. die Tasten zum Vor- und Zurückspulen der Seiten in Ihrem Browser.

Hinweis: Wenn Ihr System einen Touchscreen verwendet, können Sie die Bewegung deaktivieren, indem Sie die Option zum Hin- und Herschieben auf der Seite ausschalten.Selbst wenn Sie versehentlich auf Aktualisieren geklickt haben, wird das Popup-Fenster "Wiedervorlage des Formulars bestätigen" jetzt nicht mehr angezeigt.

Fix #10 Hinzufügen eines Tags innerhalb des <head> Teils

Wenn der Fehler auch dann noch auftritt, wenn Sie die Seite manuell aktualisiert haben, könnte Ihnen diese Methode weiterhelfen.Alles, was Sie tun müssen, ist, auf den Quellcode dieser Seite zuzugreifen und den angegebenen Tag in den <head> Abschnitt der Seite einzufügen.Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte:

Schritt 1.Zugriff auf den Quellcode der Website

Schritt 2.Fügen Sie den folgenden Tag in den Abschnitt <head> der Website ein:

<meta http-equiv="refresh" content="60;

url_der_getesteten_Seite.html"/>

Hinweis: Die Erweiterung kann je nach dem, auf den Sie zugegriffen haben, variieren

Fix #11 Löschen von No-Store

Die Seite, die das Popup-Fenster zur Bestätigung der Wiedervorlage anzeigt, verwendet möglicherweise den unten angegebenen Header:

header('Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, max-age=0');

Wenn ja, befolgen Sie die unten angegebenen Schritte:

Schritt 1: Löschen Sie "no-store" aus dieser Kopfzeile.

Schritt 2.Aktualisieren Sie die Seite, wenn Sie sich im Formular befinden.

Schritt 3.Geben Sie das Formular erneut ein und aktualisieren Sie die Seite, um zu prüfen, ob das Problem mit dem Pop-up-Fenster "Bestätigung der erneuten Einreichung des Formulars" behoben wurde oder nicht.

Einpacken

Sie müssen also wissen, dass der Fehler "Wiedervorlage des Formulars bestätigen" kein Fehler ist.Vielmehr handelt es sich um eine bestimmte Funktion des Google Chrome-Browsers, die verhindert, dass Sie dieselbe Sache zweimal absenden.Wenn Sie dieses Fehler-Popup jedoch stört, können Sie es entfernen lassen.

Der obige Artikel enthält 11 verschiedene Lösungen für dieses Problem.Sie können sie nach und nach ausprobieren, und Sie werden sie sicher entfernen lassen.Einige dieser Lösungen für den Fehler bei der Bestätigung der Wiedervorlage des Formulars sind sehr einfach auszuprobieren und lassen sich in wenigen Minuten, wenn nicht sogar Sekunden erledigen.

Empfohlene Artikel

alltofix