12 Lösungen für den Fehler -Windows kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Internetzugang ist in der heutigen Welt für die Menschen von entscheidender Bedeutung, insbesondere für diejenigen, deren Lebensunterhalt davon abhängt.Wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu einem Netzwerk herzustellen, kann es vorkommen, dass Windows die Fehlermeldung "Windows kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" ausgibt.

Es gibt jedoch keine Angaben darüber, warum der Fehler aufgetreten ist, oder eine mögliche Lösung.Der Fehler kann aus vielen Gründen auftreten, und Sie können verschiedene Lösungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausprobieren.

Viele von uns nutzen das Internet, um von zu Hause aus zu arbeiten, Online-Videospiele zu spielen, sich zu entspannen, zu unterhalten oder mit der Familie Sendungen anzuschauen.Daher ist es wichtig, dass der Fehler "Windows kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" schnell behoben wird.

In diesem Leitfaden helfen wir Ihnen bei der Bewältigung von Netzwerkproblemen in jeder Hinsicht.Wir stellen Ihnen schrittweise Informationen zur Fehlerbehebung zur Verfügung, um Sie durch den Prozess zu führen.

Wie kann ich beheben, dass Windows keine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen kann?

Es gibt verschiedene Methoden, die Ihnen dabei helfen, eine fehlerhafte Netzwerkkonfiguration zu ändern und eine Verbindung zu drahtlosen Netzwerken über Ihren drahtlosen Router herzustellen.Hier erfahren Sie, wie wir Ihnen bei der Lösung Ihrer Netzwerkprobleme helfen können.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  1. Ändern der Netzwerkadaptereinstellungen
  2. Ändern der Internet-Eigenschaften-Einstellungen
  3. Verwalten von drahtlosen Netzwerkverbindungen
  4. Eingabeaufforderung verwenden
  5. Deinstallieren Sie die Antiviren-Software
  6. Prüfen, ob die Protokolle Ipv4 und Ipv6 aktiviert sind
  7. Energieverwaltungseinstellungen ändern
  8. Ändern der Energieoptionen
  9. Deaktivieren Sie die Option Mit WiFi-Hotspots verbinden
  10. Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, bitte APN eingeben und erneut versuchen
  11. Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, WEP-bezogene Probleme
  12. Windows 10 kann nach einem Passwort-Update keine Verbindung zum Netzwerk herstellen

1.Ändern der Netzwerkadaptereinstellungen

Wenn Sie mit dem Problem konfrontiert sind, dass Windows keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen kann, können Sie als erstes die Einstellungen der Netzwerkadapter ändern.So geht's:

Ändern der Kanalbreite

Schritt 1.Bitte drücken Sie gleichzeitigdie FensterTaste undXSchlüssel.

Schritt 2.Wählen SieEinstellungenaus dem geöffneten Menü, um die App Einstellungen zu öffnen.

Schritt 3.Navigieren Sie zuNetzwerk und InternetEinstellungen und klicken Sie aufAdapter wechselnOptionen.

Schritt 4.Suchen Sie nach IhremFunkadapterin der Liste der verfügbaren Verbindungen und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

Schritt 5.Bitte klicken Sie aufEigenschaftenund klicken Sie dann aufSchaltfläche "Konfigurierenim Feld Eigenschaften des WiFi-Netzwerks.

Schritt 6.Navigieren Sie zudie Fortgeschrittenenund wählen Sie802.11dvon derEigentumListe.Stellen Sie sicher, dass der WertAktiviert.

Schritt 7.Klicken Sie auf dieOKum die Änderungen am drahtlosen Netzwerk zu speichern.

Netzwerkadaptertreiber aktualisieren (manuell)

Schritt 1.Laden Sie den neuesten Netzwerkadapter-Treiber von der Website des Netzwerkadapter-Herstellers herunter.

Schritt 2.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterIcon-Taste undXTaste, um das Menü zu öffnen.Öffnen SieGeräte-Manager.

Schritt 3.Navigieren Sie zumNetzadapterDropdown und suchen Sie nachFunkadapteraus der verfügbaren Liste.Der Name des Adapters hängt von Ihrer Systemkonfiguration ab.

Schritt 4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dasNetzwerkadapter Fahrerund wählen Sie dieTreiber aktualisierenSoftware-Option.

Schritt 5.Im nächsten Fenster klicken Sie aufBrowser auf meinem Computer für die TreibersoftwareOption.

Schritt 6.Suchen Sie den Ort, an den Sie die Treibersoftware in Schritt 1 heruntergeladen haben, und klicken Sie aufLassen Sie mich aus der Liste der Netzwerktreiber auf meinem Computer auswählenOption.

Schritt 7.Deaktivieren Sie das KontrollkästchenKompatible Hardware anzeigenKontrollkästchen.

Schritt 8.Wählen Sie den zu installierenden Gerätetreiber und starten Sie den Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Sicherheitstyp für Netzwerkadapter und Router prüfen

Drahtlose Verbindungen haben Sicherheitsprotokolle wie WPA2-PSK (AES) oder WPA-PSK (AES) zum Schutz der Daten.Diese Sicherheitsprotokolle sollten für Router und Adapter gleich sein, um eine reibungslose Verbindung zum Internet herzustellen.

Um den Sicherheitstyp oder das Protokoll für den Router zu überprüfen oder zu ändern, können Sie im Sicherheitshandbuch des Routers nachsehen oder sich an den Dienstanbieter wenden, der den Router bereitgestellt hat.

Sobald das Sicherheitsprotokoll für den Router definiert wurde, müssen Sie eine ähnliche Netzwerkkonfiguration für den Computer festlegen.

Schritt 1.Navigieren Sie bitte zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol.Wählen Sie nun dieNetzwerk- und Interneteinstellungen öffnenOption.

Schritt 2.Bitte navigieren Sie zumNetzwerk- und Freigabecenterund klicken Sie auf dasVerbindungsgliedim geöffneten Fenster.

Schritt 3.In derWiFi-StatusFenster, klicken Sie auf die SchaltflächeDrahtlose EigenschaftenTaste.

Schritt 4.Navigieren Sie zumSicherheitund wählen Sie den richtigen Sicherheitstyp und klicken Sie aufOK.

Netzwerkadapter deinstallieren

Schritt 1.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterIcon-Taste undXTaste, um das Menü zu öffnen.Wählen SieGerät Manager.

Schritt 2.Navigieren Sie zumNetzwerkadapter-TreiberDropdown-Menü und suchen Sie nach einemFunkadapteraus der verfügbaren Liste.Der Name des Netzwerkadaptertreibers hängt von Ihrer Systemkonfiguration ab.

Schritt 3.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dasNetzwerkadapter-Treiberund wählen Sie dieDeinstallieren SieOption. (Akzeptieren Sie die Option Löschen Sie die Netzwerkadapter-Treibersoftware für dieses Gerät und klicken Sie auf OK.)

Schritt 4.Sobald der Treiber deinstalliert ist, starten Sie Windows 10 automatisch neu, um den kompatibelsten und neuesten Treiber zu installieren.

Siehe auch 10 Fixes für Windows Schwarzer Bildschirm mit Cursor

Wenn Sie die oben genannten Punkte nicht befolgen können, gibt es einen einfachen Ausweg.Sie können Treiberaktualisierungssoftware wie DriverFix und Driver Easy herunterladen, die Ihnen hilft, die Treiber auf dem neuesten Stand zu halten.

Ändern Sie den Netzwerkadapter

Wenn das Ändern der Adaptereinstellungen nicht funktioniert, sollten Sie den Adapter wechseln.Es ist möglich, dass Ihr USB-Adapter nicht mit Windows 10 kompatibel ist und ersetzt werden muss.

2.Ändern der Internet-Eigenschaften-Einstellungen

Die Netzwerkprotokolleinstellungen müssen geändert werden, um den Fehler "Windows kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" zu beheben.Sie können dies tun, indem Sie den Drahtlosmodus ändern oder IPv6 auf dem Computer und dem Router deaktivieren.

Ändern des drahtlosen Netzwerkmodus

LESEN :  Was ist Fehler 0x80070bc2 - Wie kann ich Fehler 0x80070bc2 beheben

Ihr Router und der drahtlose Netzwerkadapter müssen denselben Drahtlosmodus haben.Sie können den Drahtlosmodus Ihres Drahtlosadapters und Routers ändern.

Schritt 1.Navigieren Sie bitte zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol.Wählen Sie nun dieNetzwerk- und Interneteinstellungen öffnenOption.

Schritt 2.Navigieren Sie zumNetzwerk- und Freigabecenter.

Schritt 3.Tippen Sie auf dieAdaptereinstellungen ändernund suchen Sie Ihren drahtlosen Netzwerkadapter.Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen SieEigenschaften.

Schritt 4.In derWiFi Netzwerk EigenschaftenFenster, klicken Sie aufKonfigurieren SieTaste unterdas Netzwerktab.

Schritt 5.Navigieren Sie zumFortgeschritteneund wählen Sie den für Ihren Computer geeigneten Drahtlosmodus ausEigentumDropdown undWertDropdown.Im Allgemeinen ist der WertIEEE 802.11b/gausgewählt ist.Sie können jedoch den Netzwert wählen, der Ihnen am besten passt.

Schritt 6.PresseOK.

Sobald Sie den drahtlosen Netzwerkmodus des Adapters geändert haben, sollten Sie den gleichen Netzwerkmodus auf Ihrem Router wählen.Sie können dies in der Bedienungsanleitung des Routers nachlesen.

Deaktivieren Sie IPv6 auf Ihrem Computer und Router

Die Deaktivierung von IPv6 auf Ihrem Computer könnte Ihnen helfen, das Netzwerkproblem zu beheben.Dies ist ein komplizierter Prozess, der bei jedem Router anders verläuft.Bevor Sie mit den folgenden Schritten beginnen, sollten Sie unbedingt die Bedienungsanleitung des Routers lesen.

Schritt 1.Navigieren Sie bitte zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol.Wählen Sie nun dieNetzwerk- und Interneteinstellungen öffnenOption.

Schritt 2.Navigieren Sie zumNetzwerk- und Freigabecenter.

Schritt 3.Navigieren Sie zu Ihrer aktuellen Verbindung und klicken Sie darauf, um das FensterVerbindungsstatusfenster.

Schritt 4.Klicken Sie auf dasEigenschaftenTaste.Sie müssen über Admin-Rechte verfügen, um die Änderungen vornehmen zu können.

Schritt 5.Blättern Sie, um dieInternet-Protokoll Version 6 (TCP /IPv6)und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Schritt 6.Klicken Sie auf dieOKum die Netzwerkänderungen zu speichern und den Computer neu zu starten.

Wenn das Deaktivieren des Routers den Fehler "Windows kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" nicht behebt, können Sie andere in der Anleitung beschriebene Lösungen ausprobieren.

3.Verwalten von drahtlosen Netzwerkverbindungen

Es ist möglich, dass Sie den Fehler Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen aufgrund von Problemen mit Ihrer WLAN-Verbindung erhalten.

Deaktivieren und aktivieren Sie Ihre drahtlose Verbindung

Schritt 1.Drücken Sie dieWindowsSymbol und TypEinstellungenin das Suchfeld ein.

Schritt 2.Sobald die App Einstellungen geöffnet ist, klicken Sie auf die SchaltflächeNetzwerk und Internettab.

Schritt 3.Navigieren Sie zumAdapteroptionen ändernund suchen Sie nach Ihrer drahtlosen Verbindung.

Schritt 4.Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf die SchaltflächeDeaktivieren SieOption.

Schritt 5.Nach der Deaktivierung klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieselbe Verbindung und wählen die OptionAktivieren SieOption.

Vergessen Sie die drahtlose Verbindung

Schritt 1.Drücken Sie dieWindowsSymbol und TypEinstellungenin das Suchfeld ein.

Schritt 2.Sobald die App Einstellungen geöffnet ist, klicken Sie auf die SchaltflächeNetzwerk und Internettab.

Schritt 3.Klicken Sie auf dasWiFi-Bereichund klicken Sie auf dasVerwalten bekannter NetzwerkeOption.

Schritt 4.Suchen Sie nach Ihrem drahtlosen Netzwerk und klicken Sie auf die SchaltflächeVergessen SieTaste.

Schritt 5.Verbinden Sie sich nun erneut mit demselben drahtlosen Netzwerk, und hoffentlich wird der Netzwerkfehler behoben.

Manuelles Hinzufügen der Verbindung

Schritt 1.Navigieren Sie bitte zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für die Netzwerkverbindung.Wählen Sie nun dieNetzwerk- und Interneteinstellungen öffnenOption.

Schritt 2.Navigieren Sie zumNetzwerk- und Freigabecenter.

Schritt 3.Navigieren Sie zumEine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichtenMenü.

Schritt 4.Wählen Sie nunmanuell eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellenund klicken Siedie nächsteTaste.

Schritt 5.Geben Sie die gewünschten Informationen auf der Seite ein, z. B.Netzwerkname,Sicherheitstyp, undSicherheitsschlüsselim geöffneten Fenster.

Schritt 6.Drücken Sie dieWeiterund beenden Sie den Vorgang.Sie können dann die neu hinzugefügte Verbindung nutzen.

Verwenden Sieipconfig /freigabeBefehl

Schritt 1.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterundXTaste und wählen SieEingabeaufforderung (Admin)oderPowerShell (Verwalter)aus der Liste.

Schritt 2.Geben Sie in das geöffnete Fenster der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:

ipconfig /freigeben
ipconfig /renew

Schritt 3.Bitte schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster und stellen Sie die Verbindung zum Netzwerk wieder her.

Wenn die Befehle in der Eingabeaufforderung den Fehler "Windows kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" nicht beheben, können Sie andere in der Anleitung beschriebene Lösungen ausprobieren.

4.Eingabeaufforderung verwenden

Sie können die Eingabeaufforderung verwenden, um den Fehler "Windows 10 kann nach diesem Upgrade keine Verbindung zum Netzwerk herstellen" zu beheben.

Schritt 1.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterundXTaste und wählen SieEingabeaufforderung (Admin)oderPowerShell (Verwalter)aus der Liste.

Schritt 2.Geben Sie im geöffneten Fenster der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

reg löschen HKCRCLSID{988248f3-a1ad-49bf-9170-676cbbc36ba3} /va /f

Schritt 3.Nachdem der vorherige Befehl nicht mehr ausgeführt wird, geben Sie die folgende Befehlszeile ein und drücken die Eingabetaste:

netcfg -v -u dni_dne

Schritt 4.Sobald die Ausführung beendet ist, schließen Sie die Eingabeaufforderung oder das PowerShell-Fenster und starten Sie den Computer neu.

Versuchen Sie, die Verbindung zu Ihrem Netzwerk wiederherzustellen, und überprüfen Sie, ob der Fehler "Windows 10 kann nach diesem Upgrade keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" behoben ist.Wenn nicht, können Sie versuchen, das Antivirenprogramm zu deinstallieren.

Siehe auch [FIXED] Windows kann nicht auf das angegebene Gerät, den Pfad oder die Datei zugreifen

5.Deinstallieren der Antivirus-Software

Die Antivirensoftware auf Ihrem Computer stört manchmal das Netzwerk und verhindert, dass Windows eine Verbindung zum Netzwerk herstellt.

Schritt 1.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterIcon-Taste undXSchlüssel.

Schritt 2.Wählen SieApps und Funktionenaus dem geöffneten Menü.

LESEN :  Diese App kann nicht aktiviert werden, wenn UAC deaktiviert ist

Schritt 3.Navigieren Sie zu IhremAntivirusSoftware und klicken SieDeinstallieren Sie.

Schritt 4.Sobald die Deinstallation abgeschlossen ist, starten Sie bitte Ihren Computer neu.

Sobald Sie wieder mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden sind, können Sie die Antiviren-Software erneut installieren, nachdem Sie sichergestellt haben, dass die Software eine Internetverbindung zulässt.

Versuchen Sie, die Verbindung zu Ihrem Netzwerk wiederherzustellen, und überprüfen Sie, ob der Fehler "Windows 10 kann nach dem Upgrade keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" behoben ist.Wenn nicht, können Sie versuchen, die Protokolle IPv4 und IPv6 zu aktivieren.

6.Prüfen, ob die Protokolle IPV4 und IPV6 aktiviert sind

Um eine Verbindung zum Internet herzustellen, stellen Sie sicher, dass die Protokolle IPv4 und IPv6 auf Ihrem Computer aktiviert sind.

Schritt 1.Navigieren Sie zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für die Internetverbindung.Wählen Sie nun dieNetzwerk- und Interneteinstellungen öffnenOption.

Schritt 2.Navigieren Sie zumNetzwerk- und Freigabecenter.

Schritt 3.Navigieren Sie und klicken Sie auf das FeldAdapter wechselnOptionsmenü.

Schritt 4.Suchen Sie in dem geöffneten Fenster Ihren Adapter und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.Klicken Sie im geöffneten Kontextmenü aufEigenschaften.

Schritt 5. Stellen Sie im Fenster WiFi-Eigenschaften sicher, dass die Felder fürInternet-Protokoll Version 4 (IPv4)undInternetprotokoll Version 6 (IPv6)geprüft werden.

Schritt 6.Klicken Sie aufOKund schließen Sie das Fenster.

Versuchen Sie, die Verbindung zu Ihrem Netzwerk wiederherzustellen, und überprüfen Sie, ob der Fehler "Windows 10 kann nach diesem Upgrade keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" behoben ist.

7.Energieverwaltungseinstellungen ändern

Zusätzlich zu den Änderungen für IPv6 können Sie auch die Energieverwaltungseinstellungen für Ihren Adapter ändern, um den Fehler "Windows 10 kann nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand keine Verbindung zum Netzwerk herstellen" zu beheben.

Schritt 1.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterIcon-Taste undXSchlüssel und öffnenGeräte-Manageraus dem geöffneten Menü.

Schritt 2.Suchen Sie nach demNetzwerkadapterAbschnitt und erweitern Sie die Netzwerkadapter.

Schritt 3.Wählen Sie Ihren Drahtlosadapter aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

Schritt 4.Wählen SieEigenschaftenaus dem Kontextmenü, um die Eigenschaften des Adapters zu öffnen.

Schritt 5.Bitte besuchen Sie dieEnergieverwaltungund deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Erlauben Sie dem Computer, dieses Gerät auszuschalten, um Strom zu sparen." ankreuzen.

Schritt 6.Klicken Sie aufOKum die Änderungen zu speichern.

Anstelle von drahtlosen Adaptern können Sie die oben genannten Schritte für alle USB-Adapter mit dem Gerätemanager durchführen, wenn Sie USB-Adapter verwenden.

Versuchen Sie, die Verbindung zu Ihrem Netzwerk wiederherzustellen, und überprüfen Sie, ob der Fehler "Windows 10 kann nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand keine Verbindung zum Netzwerk herstellen" behoben ist.

8.Ändern der Energieoptionen

Das Ändern der Energieoptionen, um eine maximale Leistung zu erzielen, ist eine hervorragende Möglichkeit, den Fehler "Windows 10 kann nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand keine Verbindung zum Netzwerk herstellen" zu beheben.

Schritt 1.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterIcon-Taste undSTaste zu suchen.TypStromin das Suchfeld ein.

Schritt 2.Wählen SieEnergie- und Ruhemodus-Optionenaus dem geöffneten Menü.

Schritt 3.In derVerwandte EinstellungenAbschnitt, gehen Sie zumZusätzliche LeistungseinstellungenLink.

Schritt 4.Wählen Sie dieStromplan (Ausgewogen)die Sie im Fenster Energieplan auswählen oder anpassen möchten, und klicken Sie dann auf die SchaltflächePlaneinstellungen ändernOption.

Schritt 5.In derPlaneinstellungen bearbeitenFenster,Gehen Sie zu Erweiterte Energieeinstellungen ändern

Schritt 6.Scrollen Sie im Fenster mit den Energieoptionen für erweiterte Einstellungen durch die Liste, um Folgendes zu findenEinstellungen für drahtlose Adapterund erweitern sie.

Schritt 7.Erweitern Sie dannEnergiesparmodusund setzen Sie die Einstellung aufMaximale Leistung.

Schritt 8.Bitte klickenBewerbungundOKum die Änderungen zu speichern.

Alternativ können Sie in Schritt 4 statt des Plans Ausgewogen auch den Plan Hochleistung wählen.Führen Sie die oben beschriebenen Schritte 1-3 aus.Wählen Sie im geöffneten Fenster Energieoptionen einen Hochleistungsenergieplan.

Versuchen Sie, die Verbindung zu Ihrem Netzwerk wiederherzustellen, und überprüfen Sie, ob der Fehler "Windows 10 kann nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand keine Verbindung zum Netzwerk herstellen" behoben ist.

9.Deaktivieren Sie die Option Mit WiFi-Netzwerk-Hotspots verbinden

Wenige Benutzer berichten, dass das Deaktivieren der Option "Verbundener WiFi-Netzwerk-Hotspot" hilft, das Internetverbindungsproblem zu beheben.

Schritt 1.Drücken Sie gleichzeitigdie FensterIcon-Taste undXTaste zum Öffnen derEinstellungenapp.

Schritt 2.Suchen Sie dieNetzwerk und Internetunter den verfügbaren Einstellungen.

Schritt 3.Navigieren Sie zumWiFi-Optionund klicken Sie aufdas Menü WiFi-Einstellungen verwaltenAbschnitt.

Schritt 4.Schalten Sie dieSenden Sie Informationen über WiFi-Verbindungen, um die Suche nach WiFi in der Nähe zu erleichtern.undVerbindung zu WiFi-HotspotsOptionen.

Sie können den Fehler "Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen" beheben, indem Sie Ihre Internetverbindung deaktivieren und wieder aktivieren.

Schalten Sie dazu Ihre Internetverbindung in den Flugmodus und schalten Sie den Flugmodus dann wieder aus, um die Verbindung zu den verfügbaren Netzwerken wiederherzustellen.Das ist eine einfache, aber wirksame Lösung.

10.Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, APN eingeben und erneut versuchen

Wenn Sie Windows 10 mit einem Mobilfunknetz verbinden, kann der Fehler "APN eingeben" auftreten, der Sie daran hindert, auf Daten oder Netzwerke zuzugreifen.

Um solche Möglichkeiten für Netzwerkprobleme zu beseitigen, können Sie die unten aufgeführten Schritte befolgen:

Schritt 1.Verbinden Sie Ihren Computer mit einem stabilen WiFi-Netzwerk oder Ethernet-Netzwerk.

Schritt 2.Öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser und überprüfen Sie, ob die Webseite, die Sie besuchen möchten, geladen wird.

Schritt 3.Wenn Sie eine Internetverbindung haben, wenden Sie sich an den mobilen Internetdienstanbieter (ISP) und fragen Sie nach den APN-Anmeldedaten.

Schritt 4.Verwenden Sie diese Anmeldedaten und melden Sie sich beim Mobilfunknetz an, um Ihre Arbeit fortzusetzen.

Wenn die oben genannten Schritte nicht ausreichen, um Ihren Computer mit dem WiFi-Netzwerk oder Ethernet zu verbinden, können Sie davon ausgehen, dass Ihr PC nicht richtig eingerichtet ist.

LESEN :  Wie kann ich mit einer umgekehrten Bildersuche herausfinden, wem ein Bild gehört-

Siehe auch 20 beste Wege, um den Computer nicht aus dem Schlaf zu wecken

11.Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen und WEP-Probleme

Einige Netzwerke verwenden WEP-Sicherheit, um Sie mit dem Internet zu verbinden.Im Allgemeinen ist der sicherste und gebräuchlichste Netzwerktyp WPA2. Wenn Sie also eine Verbindung mit dem Sicherheitstyp WEP verwenden, sollten Sie einen Wechsel in Betracht ziehen.

Wie wir bereits gesehen haben, können wir manuell eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herstellen.Wenn Sie jedoch eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen möchten, das WEP-Sicherheit verwendet, müssen Sie den Sicherheitstyp für die neue Verbindung auf WEP einstellen.

Schritt 1.Navigieren Sie zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für die Internetverbindung.Wählen Sie nun dieNetzwerk- und Interneteinstellungen öffnenOption.

Schritt 2.Navigieren Sie zumNetzwerk- und Freigabecenter.

Schritt 3.In derAnzeigen der grundlegenden Netzwerkinformationen und Einrichten der Verbindungklicken Sie auf den Link für Ihre Internetverbindung.

Schritt 4.In derWiFi-StatusFenster, klicken Sie aufdie Drahtlos-EigenschaftenTaste.

Schritt 5.Wechseln Sie im geöffneten Eigenschaftsfenster auf die Registerkarte Sicherheit und stellen Sie den Typ der Netzwerksicherheit aufWEP.

Schritt 6.Klicken Sie aufOKum die Änderungen zu speichern.

Starten Sie nun Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob Sie eine Verbindung zum Internet herstellen können.Das Internetverbindungsproblem im Zusammenhang mit WEP sollte behoben sein.

12.Windows 10 kann nach einer Passwortänderung keine Verbindung zum Netzwerk herstellen

Nachdem Sie das Kennwort für Ihr drahtloses Netzwerk geändert haben, muss sich Ihr Computer erneut authentifizieren, um eine Verbindung mit dem Netzwerk herzustellen.Dies ist möglicherweise der Grund dafür, dass Sie keine Verbindung zum Netzwerk herstellen können.

Windows 10 bietet Ihnen die Möglichkeit, die Verbindung zu vergessen und dann das geänderte Kennwort erneut einzugeben, um eine neue Verbindung mit dem Drahtlosnetzwerk herzustellen.

Schritt 1.Navigieren Sie bitte zur Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für die Netzwerkverbindung.

Schritt 2.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die drahtlose Verbindung, die Sie gerade verwenden, und wählen Sie die OptionVergessen SieOption.

Schritt 3.Klicken Sie nun erneut auf die Verbindung und verbinden Sie sich mit ihr.

Schritt 4.Windows fragt nach dem Passwort.Geben Sie das aktualisierte Passwort ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Windows ist nun mit dem Netzwerk verbunden und meldet nicht mehr den Fehler "Windows 10 kann nach einer Kennwortänderung keine Verbindung zum Netzwerk herstellen".

Alternativ können Sie die WiFi-Einstellungen aufrufen und die Option Automatisch verbinden, wenn in Reichweite, deaktivieren.Daraufhin können Sie das neue Passwort eingeben.

Nachdem Sie das neue Kennwort eingegeben haben, sollten Sie überprüfen, ob der Sicherheitstyp auf Ihrem Computer mit dem Sicherheitstyp des Routers und der Netzwerkkonfiguration übereinstimmt.

Wir hoffen, dass Sie inzwischen erfolgreich mit dem Netz verbunden sind und die längst fälligen Arbeiten erledigen können.

Was kann ich tun, um das erneute Auftreten dieser Netzwerkprobleme zu verhindern?

Wir haben Ihnen Methoden zur Verfügung gestellt, wie Sie den Netzwerkverbindungsfehler beheben können, nachdem er aufgetreten ist.Aber wie wäre es, wenn Sie verhindern könnten, dass es in Zukunft wieder passiert?

Im Folgenden finden Sie einige Methoden, die Ihnen helfen können, einen Netzwerkverbindungsfehler in Zukunft zu vermeiden.

1.Ständige Aktualisierung der Treiber

Mit dem Gerätemanager können Sie alle Treiber auf Ihrem System aktualisieren und dafür sorgen, dass das Betriebssystem reibungslos funktioniert.Es ist wichtig, dass Sie alle diese Treiber auf dem neuesten Stand halten

Sie können die Treiber entweder regelmäßig im Treiber-Manager überprüfen oder die automatische und spezialisierte Treibersoftware von Drittanbietern wie DriverFix und Driver Easy verwenden.

2.Ständig die Updates für das Betriebssystem prüfen

Microsoft veröffentlicht laufend Updates für Windows 10 und Windows 11, um das System vor äußeren Einflüssen zu schützen und bekannte Fehler und Funktionen zu beheben.

Das Herunterladen und Installieren dieser Updates kann Ihnen helfen, das Netzwerkverbindungsproblem zu beheben, wenn es mit Windows zusammenhängt.

Die Aktualisierungen helfen Ihnen, Ihre Daten zu schützen, während Sie online gehen, und bieten viele neue Funktionen, auch wenn wir nicht alle verstehen können.

3.Die Anmeldedaten für das Netzwerk sollten griffbereit sein.

Manchmal vergessen wir die Anmeldedaten für das Netzwerk und geraten in Stress, wenn wir keine Verbindung zum Internet herstellen können.

Obwohl der Verlust dieser Ausweise keine große Sache ist, sollten Sie sie griffbereit halten, um sich vor unnötigem Stress zu schützen.

Wenn Sie die Zugangsdaten zur Hand haben und die Netzwerkverbindung getestet haben, aber immer noch keine Verbindung herstellen können, sollten Sie sich bei Ihrem Internetanbieter erkundigen, ob es andere Probleme gibt.

FAQs

Q1.Wie behebt man das Problem, dass keine Verbindung zu diesem Netzwerk hergestellt werden kann (Windows 10)?

– Ändern der Netzwerkadaptereinstellungen
– Ändern der Internet-Eigenschaften-Einstellungen
– Verwalten von drahtlosen Netzwerkverbindungen
– Eingabeaufforderung verwenden
– Deinstallieren der Antivirus-Software
– Prüfen, ob die Protokolle Ipv4 und Ipv6 aktiviert sind
– Energieverwaltungseinstellungen ändern
– Ändern der Energieoptionen
– Deaktivieren Sie die Option "Mit WiFi-Hotspots verbinden
– Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, bitte APN eingeben und erneut versuchen
– Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, WEP-bezogene Probleme
– Windows 10 kann nach einem Passwort-Update keine Verbindung zum Netzwerk herstellen

Ich kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen Windows 10 2020?

Möglicherweise sind die Einstellungen für den Netzwerkadapter oder die Interneteigenschaften auf Ihrem Computer nicht aktualisiert worden.Sie können diese Einstellungen ändern oder andere in diesem Leitfaden beschriebene Maßnahmen ergreifen, um eine Netzwerkverbindung herzustellen.

Kann ich keine Verbindung zu diesem WiFi-Netzwerk herstellen?

Sie können versuchen, die Internetverbindung zu unterbrechen und sie dann wiederherzustellen, um zu prüfen, ob die Verbindung wiederhergestellt werden kann.Wenn es nicht funktioniert, können Sie weitere Lösungen im Leitfaden nachlesen.

Warum stellt mein Windows 10 keine Verbindung zum WiFi her?

Der Fehler kann aus einer Vielzahl von Gründen auftreten, z. B. Treiber, Antivirensoftware, Energieoptionen, Verbindungseinstellungen usw., und Sie können verschiedene Lösungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausprobieren.

alltofix