Behebung des Fehlers -Standort ist nicht verfügbar- in Windows

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

"Standort ist nicht verfügbar" ist ein Fehler, der in der Regel nach der Windows 10 Version Software auftritt.Es wird die Meldung "Verfügbarer Zugriff verweigert" angezeigt, die Sie daran hindert, die Datei oder den Ordner zu kopieren, zu ändern oder zu löschen.

Wenn Sie unter Windows 10/8/7 auf eine Festplatte oder eine externe Festplatte zugreifen, können Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass der Speicherort nicht verfügbar ist, was bedeutet, dass Ihre Festplatte nicht verfügbar ist.Eine darin enthaltene Datei oder ein Ordner kann nicht gelesen oder geändert werden.

Infolgedessen können Sie u. a. die Start-Schaltfläche, den Windows-Scan und die Taskleiste nicht mehr verwenden.Sie können daher ihre auf dem PC gespeicherten Dateien nicht mehr ändern, importieren, kopieren oder etwas anderes mit ihnen machen.Natürlich ist das Problem extrem, weshalb viele Benutzer nach schnellen Lösungen für den Fehler Standort ist nicht verfügbar suchen.

  1. Das Volume enthält kein anerkanntes Dateisystem

Beim Versuch, auf ein Laufwerk oder ein externes Gerät zuzugreifen, wird ein Popup-Fenster mit der Meldung "Das Volume enthält kein erkanntes Dateisystem" angezeigt, das nicht verfügbar ist.

Ein möglicher Grund für diese Fehlermeldung könnte sein, dass Windows das RAW-Dateisystem nicht erkennt und den Benutzern daher der Zugriff verweigert wird.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Lösung:Die Meldung "Speicherort ist nicht verfügbar" kann mit einem professionellen RAW-Datenrettungsprogramm leicht behoben werden.Sie können versuchen, die Partitionstabelle zu formatieren und zu reparieren, um diesen Fehler zu beheben.

  1. Der Parameter ist fehlerhaft

"Laufwerk X ist nicht verfügbar. Der Parameter ist falsch" ist ebenfalls ein Fehler, der auftritt, wenn wir das Wechsellaufwerk direkt abziehen, ohne es richtig zu machen.

Für dieses Problem gibt es zwei Lösungen:

Methode 1.Formatieren Sie die unzugängliche Festplatte

Wenn Ihr Laufwerk leer ist oder die Dateien sicher gesichert sind, können Sie diesen Prozess versuchen.

Doppelklicken Sie im Datei-Explorer auf Arbeitsplatz und gehen Sie auf Verwalten und dann auf Datenträgerverwaltung.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das beschädigte Laufwerk und klicken Sie auf Formatieren und dann auf OK.Alle Daten auf dem Laufwerk gehen verloren.

Methode 2.Festplattenprüfung über die Eingabeaufforderung

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Fehlermeldung durch fehlerhafte Sektoren, vernetzte Dateien, Verzeichnisfehler, verlorene Cluster oder Dateisystemfehler verursacht wird, können Sie diese Lösung anwenden.Stellen Sie sicher, dass Sie den abgesicherten Modus aktiviert haben.

Führen Sie die cmd als Administrator aus, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte cmd in der Start-Schaltfläche klicken.Geben Sie chkdsk X: /f /r ein, wobei X der Laufwerksbuchstabe ist, und klicken Sie dann auf die Eingabetaste.

  1. C:\\Windows\system32\config\systemprofile\Desktop-Ordner leer und Anwendungen gelöscht

Siehe auch 12 Lösungen für das Problem "PC schaltet sich ein, aber keine Anzeige oder Signaltöne

"C:\\Windows\system32\config\systemprofile\Desktop für einen Speicherort, der nicht verfügbar ist" ist ein Fehler, der am häufigsten auftritt, wenn das Windows 10-Update nicht korrekt installiert oder beschädigt ist und den Computer zum Absturz bringt.

Es gibt zwei Lösungen für diesen Fehler "C:\\Windows\system32\config\systemprofile\Desktop ist nicht verfügbar".

Methode 1.Erweiterte Boot-Optionen

Starten Sie Ihren Computer neu, und drücken Sie F8.Dadurch wird ein BOOT-Menü geöffnet.Gehen Sie zu Erweiterte Boot-Optionen und wählen Sie dann "Letzte bekannte gute Konfiguration (erweitert)".Windows startet dann normal, und der Fehler ist hoffentlich behoben.

LESEN :  Wie behebt man iastor.sys BSOD driver_irql_not_less_or_equal in Windows 10 [Schritte]

Methode 2.Eingabeaufforderung

Der Fehler "Windows\system32\config\systemprofile\Desktop ist an einem Ort nicht verfügbar" kann auch mit cmd behoben werden.

Sie müssen zwei Befehle ausführen:

1.net user /add "benutzernamehier" "passworthier"- Geben Sie anstelle des "" Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

2.net localgroup administrators "benutzernamehier" "passworthier"/add– geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort anstelle des "" ein.

3.Kopieren Sie nun die Daten aus dem beschädigten Profil.Dieses Verfahren funktioniert bei leeren Desktop-Ordnern nur bei lokalen Konten.Wenn Sie es immer noch nicht finden können, ist es möglich, dass das Wissen auf eine neue Website verschoben wurde.

  1. Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und unlesbar

Das Windows 10-Betriebssystem zeigt möglicherweise die Meldung "Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar" an, wenn wir ein USB-Laufwerk in den Computer stecken.

Dieser Fehler tritt auf, wenn die FAT (File Allocation Table), MFT (Master File Table), USB-Laufwerk, Dateien oder Ordner beschädigt werden.

Lösung:Sie können diesen Fehler mit dem Befehl cmd chkdsk beheben, der in Methode 2 von Fehler 2 in diesem Artikel erklärt wird.Sie können auch Methode 1 von Fehler 2 befolgen, um das beschädigte USB-Laufwerk zu formatieren.

  1. CRC-Fehler

CRC- oder Cyclic Redundancy Check-Fehler treten normalerweise beim Kopieren von Daten von einer externen Festplatte auf einen PC auf.

Das Problem "Speicherort ist nicht verfügbar" kann durch eine beschädigte Registrierung, falsch konfigurierte Dateien, eine fehlgeschlagene Deinstallation eines Programms, eine überfüllte Festplatte usw. verursacht werden.

Lösung:Sie können eine Datenwiederherstellungssoftware verwenden, um verlorene Daten von dem beschädigten Laufwerk wiederherzustellen.

Daten auf einer unzugänglichen Festplatte müssen wiederhergestellt werden.

Standort ist nicht verfügbar Windows 10 Korrekturen

Wir wollen uns nun auf einige der möglichen Lösungen konzentrieren, die den Fehler "Standort ist nicht verfügbar" beheben können.

  1. Abgesicherter Modus mit Netzwerkzugriff

Bevor Sie eine Reparatur durchführen, müssen Sie in den abgesicherten Modus wechseln.Dies ist äußerst nützlich, wenn Sie nicht auf Windows oder den Datei-Explorer zugreifen können.

  • Gehen Sie zu Ihrem Anmeldebildschirm.
  • Drücken Sie die Einschalttaste, während Sie die Umschalttaste gedrückt halten.
  • Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und wählen Sie Neustart in den Energieoptionen.
  • Wenn der PC neu startet, gehen Sie zu Erweiterte Einstellungen -> Starteinstellungen und wählen Sie Neustart.
  • Drücken Sie F5, um auf den abgesicherten Modus mit Netzwerken zuzugreifen.
  1. Benutzerberechtigungen zurücksetzen
  • Geben Sie "cmd" in die Windows-Suchleiste ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte "Cmd" und wählen Sie "Als Administrator ausführen".
  • Geben Sie in cmd den folgenden Befehl ein, um die Benutzerberechtigung zurückzusetzen:
    • c:/Benutzer- Klicken Sie auf Enter, nach c:/users
    • c:/Benutzername- Geben Sie Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie dann auf Enter

Siehe auch Was ist Ctfmon.exe und kann ich es auf Windows 10 PC deaktivieren?fachkundiger Führer

icacls Dokumente/zurücksetzen/t/q- Eingabe klicken

  1. Führen Sie die Festplattenprüfung in der Eingabeaufforderung aus

Sie können eine Laufwerksprüfung durchführen, um den Fehler "Speicherort ist nicht verfügbar" zu beheben.

  • Geben Sie "cmd" in die Windows-Suchleiste ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte "Cmd" und wählen Sie "Als Administrator ausführen".
  • Geben Sie in cmd den folgenden Befehl ein:
LESEN :  Was ist der unerwartete Fehler beim Laden dieses Bibliotheksplexes - Wie ist dieser Fehler aufgetreten-

Chkdsk c: /f /r/x- Geben Sie anstelle von C den Namen des Laufwerks ein, das Sie reparieren möchten, und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Das System fragt: "Möchten Sie, dass dieses Volume beim nächsten Neustart des Systems geprüft wird?"Drücken Sie Y.
  • Drücken Sie die Eingabetaste und starten Sie Ihren PC über die Energieoptionen neu.Bitte warten Sie geduldig, bis die Überprüfung der Festplatte abgeschlossen ist.
  1. Geben Sie dem problematischen Ordner vollständige Kontrolle

Wenn Sie glauben, dass der Fehler darauf zurückzuführen ist, dass die Ordner keine ausreichenden Berechtigungen haben, könnte eine Lösung darin bestehen, vollen Zugriff auf den problematischen Ordner zu gewähren.

  • Rufen Sie das Repository auf, in dem die Fehlermeldung angezeigt wird.Zum Beispiel: C:\\Windows\System32\config\systemprofile.Gehen Sie zu diesem Repository.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordnernamen und wählen Sie die Option Eigenschaften.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Sicherheit des Fensters Eigenschaften.
  • Suchen Sie in der Liste nach Ihrem Benutzernamen.Wenn Sie Ihren Benutzernamen nicht finden können, klicken Sie auf Bearbeiten und dann auf Hinzufügen.Geben Sie Ihren Benutzernamen in das Textfeld ein und klicken Sie auf Namen prüfen.Suchen Sie nun Ihren Benutzernamen und klicken Sie auf OK.
  • Nachdem Sie Ihren Benutzernamen ausgewählt oder der Liste hinzugefügt haben, drücken Sie auf Bearbeiten.
  • Navigieren Sie zum Abschnitt Berechtigungen und stellen Sie sicher, dass das Repository die vollständige Kontrolle hat.Wenn nicht, klicken Sie auf das Kontrollkästchen "Volle Kontrolle" und aktivieren Sie es.
  • Klicken Sie auf OK.
  1. Übernehmen Sie die Verantwortung für den problematischen Ordner
  • Rufen Sie das Repository auf, in dem die Fehlermeldung angezeigt wird.Zum Beispiel: C:\\Windows\System32\config\systemprofile-Ordner.Gehen Sie zu diesem Ordner.
  • Doppelklicken Sie auf den Ordnernamen und wählen Sie die Option Eigenschaften.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Sicherheit des Fensters Eigenschaften.
  • Navigieren Sie zur Schaltfläche Erweitert in der rechten unteren Ecke des Dialogfelds.
  • Gehen Sie auf das Etikett Eigentümer und klicken Sie auf die Option Ändern.Sie müssen über Administratorrechte verfügen, um diesen Schritt auszuführen.
  • Geben Sie Ihren Benutzernamen in das Textfeld "Geben Sie den auszuwählenden Objektnamen ein" ein und drücken Sie auf Namen prüfen.
  • Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen in der Liste und drücken Sie OK.
  • Aktivieren Sie im Dialogfeld das Kontrollkästchen "Alle Berechtigungseinträge des untergeordneten Objekts durch die Einträge der Vererbungsberechtigung des Objekts ersetzen".
  • Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.
  1. Systemwiederherstellung verwenden

Dies ist die letzte Lösung, die Sie verwenden können, wenn keine der oben genannten Lösungen bisher funktioniert hat.

Microsoft Windows 10 verfügt über eine Systemwiederherstellungsfunktion, mit der Sie das System auf den Punkt zurücksetzen können, an dem es korrekt funktionierte.

  • Zunächst müssen Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen.Suchen Sie in der Windows-Suchleiste nach "Wiederherstellungspunkt erstellen" und klicken Sie auf die Eingabetaste.
  • Navigieren Sie zur Registerkarte Systemschutz.
  • Drücken Sie unter dem Abschnitt Systemwiederherstellung auf die Schaltfläche Systemwiederherstellung.Drücken Sie im Dialogfeld Systemwiederherstellung auf Weiter.
  • Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen.
  • Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Weiter.
LESEN :  Wie kann ich eine Apple -ID erstellen- Wie benutze ich meine Apple -ID-

Siehe auch Was ist MRT.exe und ist es sicher?

Wie Sie die Meldung "Standort ist nicht verfügbar" verhindernFehler?

Wir hoffen, dass die oben genannten Lösungen Ihnen bei der Behebung des Fehlers geholfen haben.Hier finden Sie einige Vorschläge, die Ihnen dabei helfen können, diesen Fehler nicht erneut zu erleben:

  1. Schließen Sie vor dem Herunterfahren alle Systemdateien und -ordner ordnungsgemäß und fahren Sie den PC herunter, bevor Sie ihn vom Stromnetz trennen.
  2. Entfernen Sie das USB-Laufwerk nicht, während der PC damit arbeitet.
  3. Installieren Sie ein Antivirenprogramm zum Schutz vor Antivirenprogrammen und Malware.
  4. Führen Sie eine Laufwerksreparatur für die externe Festplatte durch, wenn Sie einen Schaden vermuten.
  5. Spielen Sie nicht mit Registrierungseinstellungen oder Dateisystemen, wenn Sie nicht über die erforderlichen Kenntnisse verfügen.

Schlussfolgerung

Vielleicht haben Sie eine Lösung für Ihr Problem gefunden, nachdem Sie alle oben genannten Lösungen ausprobiert haben.Wenn Sie einen besseren Weg kennen, um den Fehler "Position ist nicht offen, Zugriff verweigert" zu beheben, lassen Sie es uns bitte wissen.Denken Sie daran, Ihre Daten mit einem der Wiederherstellungstools wiederherzustellen, um Datenverluste im Voraus zu vermeiden.

Häufig gestellte Fragen

Wie lösen Sie die Fehlermeldungen "Speicherort ist nicht verfügbar" für Windows 10?

Es gibt sechs Lösungen, die Sie verwenden können, um den Fehler "Windows-Speicherort ist nicht verfügbar" zu beheben:
Fix 1.Zugang zum abgesicherten Modus mit Netzwerk
Fix 2.Benutzerrechte zurücksetzen
Fix 3.Führen Sie die Laufwerksprüfung über Cmd aus
Fix 4.Geben Sie dem problematischen Ordner die vollständige Kontrolle
Fix 5.Übernehmen Sie die Verantwortung für den problematischen Ordner
Fix 6.Systemwiederherstellung verwenden

Warum meldet mein Computer die Fehlermeldung "Standort ist nicht verfügbar"?

Dafür gibt es viele Gründe, z. B. eine beschädigte Registrierung, falsch konfigurierte Dateien, eine fehlgeschlagene Deinstallation von Programmen, eine überfüllte Festplatte, ein Problem mit dem USB-Anschluss, fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte usw.

Wie behebe ich den Standort, der nicht verfügbar ist, Zugang verweigert?

Der Fehler Verfügbarer Zugriff wird verweigert tritt auf, wenn die Datensätze, die den Typ oder den Speicherort der Datei bestimmen, beschädigt sind.
Der Fehler kann mit einem professionellen RAW-Datenrettungsprogramm leicht behoben werden.Sie können versuchen, die Partitionstabelle zu formatieren und zu reparieren, um diesen Fehler zu beheben.

Das Laufwerk ist nicht verfügbar, wenn sich der Speicherort auf diesem PC befindet, stellen Sie sicher?

Dieser Fehler tritt auf, wenn die Desktop-Dateien oder -Ordner nach einem Windows 10-Update beschädigt sind.Sie können dies mit einer der beiden Methoden beheben.
Um dies zu beheben, starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie F8.Dadurch wird ein BOOT-Menü geöffnet.Gehen Sie zu Erweiterte Boot-Optionen und wählen Sie dann "Letzte bekannte gute Konfiguration (Erweitert)". Windows startet dann normal, und hoffentlich ist der Fehler behoben.
Sie müssen zwei Befehle ausführen:net user /add "usernamehere" "passwordhere" - geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort anstelle des "" ein.
net localgroup administrators "usernamehere" "passwordhere"/add – geben Sie anstelle des "" Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.
Kopieren Sie nun die Daten aus dem beschädigten Profil.Diese Methode funktioniert nur für lokale Konten.

Empfohlene Artikel

alltofix