Bluetooth-Maus funktioniert unter Windows nicht

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Es könnte mehrere Probleme geben, aufgrund derer diese Bluetooth-Maus in Windows nicht funktioniert.Einige der drahtlosen Bluetooth-Geräte verlangen, dass Sie vor der Verwendung eine bestimmte Software installieren.

Und nur wenige erwarten, dass Sie die bevorzugten Windows- oder Mac-Umgebungstreiber speziell für dieses Betriebssystem einrichten.Das führt manchmal zu Fehlern, wenn wir versuchen, das drahtlose Gerät oder die Anwendung zu benutzen.

Um alle Probleme zu beheben, müssen Sie einige Zeit damit verbringen, das Problem zu suchen.Zunächst auf Ihrem PC, dann mit Ihrem drahtlosen Gerät.Dann werden Sie einige Minuten damit verbringen, im Handbuch Ihres kabellosen Geräts zu suchen, um herauszufinden, warum Ihre Bluetooth-Maus nicht funktioniert.

Schalten Sie Ihr Windows 10 Bluetooth aus und wieder ein:

Auf Ihrem PC können Sie zunächst versuchen, Bluetooth auszuschalten und nach ein paar Umdrehungen wieder einzuschalten.

Warten Sie aber, wie dies helfen könnte, das Problem zu beheben!Und so geht's – Manchmal funktioniert die Software nicht mehr, weil sie zu stark belastet wird, was dazu führt, dass sie nicht mehr so funktioniert, wie sie sollte.Und in diesem Moment konnte das Problem durch Aus- und Wiedereinschalten von Bluetooth behoben werden.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

So können Sie dies tun –

  1. Öffnen SieEinstellungen.

"Der kurze Trick für Sie – Sie können "Windows-Taste + u" verwenden, um die Einstellungen zu öffnen."

  1. Suche nachBluetoothund drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Sobald Sie es öffnen, können Sie die Bluetooth-Funktion mit dem Schalter einfach ein- und ausschalten.

Entfernen Sie den USB-Empfänger und schließen Sie ihn wieder an:

Ein weiteres Problem, das dazu führen kann, dass die Bluetooth-Maus nicht funktioniert, kann durch eine unsachgemäße Verbindung des USB-Empfängers entstehen.Um dies zu beheben, müssen Sie den USB-Empfänger ausstecken und in ein oder zwei Minuten wieder einstecken.

Siehe auch Steuerung der Lüftergeschwindigkeit unter Windows

Höchstwahrscheinlich sind diese Kleinigkeiten die Ursache des Problems.Also, gehen Sie sicher!Überprüfen Sie jedes Mal, wenn Sie ein anderes Gerät an Ihren PC anschließen, ob alle Verbindungen ordnungsgemäß sind.

Laden Sie die Mausbatterie auf oder tauschen Sie sie aus:

Sie sind schlau, ich weiß!Aber wir sind alle Menschen, wir machen alle Fehler und lernen daraus.Ihre Bluetooth-Maus ist möglicherweise nicht aufgeladen.Versuchen Sie, Ihre Bluetooth-Maus aufzuladen und dann erneut zu verwenden.Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, die Batterie zu ersetzen und das Gerät erneut zu verwenden.

Schalten Sie den Netzschalter der Maus aus und wieder ein:

Wie wir bereits besprochen haben, hilft es, den Strom aus- und wieder einzuschalten.Machen Sie dasselbe mit Ihrer drahtlosen Bluetooth-Maus.Versuchen Sie, das Gerät ein paar Mal aus- und wieder einzuschalten und es dann wieder mit Ihrem Fenster zu verbinden.

LESEN :  Was ist die Art des Netzwerkfehlers, der Ihren Drucker am Drucken hindert- Tritt dieser Fehler bei allen Druckern auf oder nur bei bestimmten-

Koppeln Sie die Bluetooth-Maus erneut mit Ihrem Windows 10:

Wenn auch das nicht funktioniert, versuchen Sie, die Bluetooth-Maus nach dem Trennen der Verbindung mit Ihrem Windows zu reparieren.Dazu müssen Sie die folgende Aufgabe ausführen –

  1. Gehen Sie zumEinstellungenund suchen Sie nachBluetooth.

"Sie können Bluetooth auch über den Infobereich in der Taskleiste öffnen, indem Sie einfach auf das Bluetooth-Symbol klicken."

  1. Sobald Sie die Bluetooth-Einstellungen geöffnet haben, entfernen Sie Ihre Bluetooth-Maus aus den gekoppelten Geräten.
  1. Trennen Sie Ihr Mausgerät von allen Anschlüssen und schalten Sie es aus.Schalten Sie das Gerät nach ein paar Minuten wieder ein.
  2. Versuchen Sie nun, sich wieder mit Ihren Fenstern zu verbinden.Sie können auch versuchen, zuerst Ihr Windows neu zu starten und dann die Verbindung wieder herzustellen.

Überprüfen Sie Ihre Windows 10-Mauseinstellungen:

Wenn das Problem immer noch besteht, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Windows die Bluetooth-Maus im Energiesparmodus automatisch trennt.Standardmäßig trennt Windows im Energiesparmodus die anderen stromverbrauchenden Geräte, um den Akku zu schonen, was bei uns einige Male zu Problemen geführt hat.

Um sicherzugehen, dass es sich nicht um ein Problem handelt, führen Sie folgende Prüfung durch –

  1. Gehen Sie zumEinstellungenund suchen Sie dieGerätemanager. Sie können auch dieGerätemanagerdirekt über die Suche in der Taskleiste.
  2. In derGerätemanager, Anzeige fürMäuse und andere Zeigegerätesobald Sie darauf doppelklicken.
  1. Darunter werden alle Mausgeräte angezeigt.
  2. Wählen Sie nun Ihre Bluetooth-Maus aus und öffnen Sie die Eigenschaften.Wählen Sie in den Eigenschaften die OptionEnergieverwaltung.
  1. In der Energieverwaltung sehen Sie nun einige Kontrollkästchen.In diesenDeaktivieren Sie das Kontrollkästchen – "Dem Computer erlauben, das Gerät auszuschalten, um Strom zu sparen".Und,OK anklicken!

Siehe auch 10 Fixes zum Entfernen von Malware aus Windows

Installieren Sie die Support-Software für Bluetooth-Mäuse von Drittanbietern:

Auf dem digitalen Markt gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Geräte.Obwohl sie ähnliche Aufgaben erfüllen, verlangen einige von ihnen, dass Sie die ausgewählte Software von Drittanbietern installieren, damit sie ordnungsgemäß funktioniert.

Und wenn wir es weiter benutzen wollen, müssen wir die unterstützende Software installieren.

LESEN :  Möglichkeiten zum Entsperren der Tastatur, die unter Windows 11 nicht tippen wird

Wie wird es nun installiert?

Sie müssen Handbücher und eine CD für die Installation der Software mit Ihrer Maus erhalten haben.Sie können es für die Installation verwenden.Oder Sie können die unterstützende Software von der offiziellen Website des Herstellers der von Ihnen verwendeten Maus installieren.Rufen Sie die offizielle Website auf und rendern Sie das Mausmodell.Installieren Sie die unterstützende Software für Ihr Bluetooth-Gerät.

Debuggen Sie das Bluetooth-Modul auf Ihrem Windows 10:

Wenn keine der oben genannten Lösungen bei Ihnen funktioniert hat, versuchen Sie, Ihr Bluetooth-Modul zu beheben.Das kann Ihnen vielleicht helfen.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus:

  1. Öffnen SieEinstellungenIhrer Fenster.
  2. Suchen Sie nun direkt nachBluetooth-Fehlerbehebungin den Einstellungen.
  3. Sobald Sie dies getan haben, werden in der Suchleiste alle Vorschläge angezeigt. Wählen Sie den Vorschlag mit der Aufschrift –"Probleme mit Bluetooth-Geräten finden und beheben"und drücken Sie die Eingabetaste.
  1. Wenn Sie nun darauf klicken, erscheint ein neues Pop-up-Fenster auf Ihrem Bildschirm.Einfachweiter klicken!
  1. Sobald Sie auf "Weiter" klicken, beginnt die Bluetooth-Fehlerbehebung mit der Erkennung der Probleme, um sie zu beheben.
  2. Danach zeigt die Bluetooth-Fehlerbehebung an, dass die"Die Fehlersuche ist abgeschlossen."Und wird alle Probleme für Sie erläutern und lösen.

Schließen Sie die Problembehandlung, und versuchen Sie erneut, die Bluetooth-Maus anzuschließen.In den meisten Fällen können diese Schritte zur Fehlerbehebung das Problem behebendie Bluetooth-Maus funktioniert nicht. Aber, wenn es Ihnen nicht hilft!Versuchen Sie, den nächsten Schritt zu tun.

Aktualisieren Sie die Systemsoftware auf Ihrem Windows 10:

Aus diesem Grund sollte jede Person, die technische Geräte verwendet, ihr System immer auf dem neuesten Stand halten.Denn, wenn Ihre Fenster nicht auf dem neuesten Stand sind.Dann kann das Gerät, das Sie benutzen wollen, abstürzen und Ihnen unnötige Probleme bereiten.

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um zu überprüfen, ob Ihre Fenster auf dem neuesten Stand sind oder nicht:

  1. Öffnen SieEinstellungenIhres Windows 10.
  2. Sobald Sie es in der oberen rechten Ecke Ihres Windows-Einstellungsbildschirms öffnen, sehen Sie das FeldWindows-Update Symbol. Gehen Sie und klicken Sie!

Siehe auch Wie führt man ein Shell-Skript in Windows 10/11 aus?Geprüfte Lösungen

  1. Installieren Sie jetzt alle verfügbaren Updates.

Ihre Fenster werden nun in den nächsten Minuten aktualisiert.Und wenn sie bereits auf dem neuesten Stand wäre.Gehen Sie dann zum nächsten Schritt über.

LESEN :  Wie aktiviere ich die Debug-Protokollierung im Chrome OS-Entwicklermodus - Welche Vorteile bietet das Aktivieren des Chrome OS-Entwicklermodus-

Temporäre Dateien der Maus löschen:

Bis jetzt!Wir haben fast alle Punkte überprüft, die das Problem verursachen könnten!Bluetooth-Maus, funktioniert nicht.Wenn Sie aber mit demselben Problem konfrontiert sind, können Sie versuchen, alle temporären Dateien zu löschen, damit es funktioniert.Dazu müssen Sie Ausführen öffnen, indem Sie in der Taskleiste danach suchen.

Sie können alle temporären Dateien der Maus in diesen drei Schritten löschen –

  1. Öffnen Sieausführen.indem Sie es in der Taskleiste suchen.
  2. Geben Sie nun %temp% in das Feld Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Es wird ein Ordner auf Ihrem System geöffnet.Markieren Sie nun alle und wählen Sie Löschen.

Mach dir keine Sorgen!Es werden keine wichtigen Dateien von Ihrem Computersystem gelöscht.Versuchen Sie nun, Ihre Bluetooth-Maus erneut zu koppeln.Wenn es gelöscht wird, können Sie Ihre Daten leicht mit einer der verfügbaren Datenwiederherstellungssoftware wiederherstellen

Wenn Sie alle oben vorgeschlagenen Maßnahmen durchgeführt haben, Ihre Bluetooth-Maus aber immer noch Fehler anzeigt.Versuchen Sie dann, einen Arbeitsplatz in Ihrer Nähe zu erreichen, um das Problem zu lösen.

Häufig gestellte Fragen

Warum funktioniert meine Bluetooth-Maus nicht?

Vergewissern Sie sich, dass die Batterien an der richtigen Stelle sitzen und nicht nur abgenutzt sind. Viele Probleme mit kabellosen Mäusen lassen sich mit neuen Batterien beheben. Es könnte eine Bluetooth-Maus sein, wenn sie keinen Empfänger hat; überprüfen Sie in diesem Fall Ihre Bluetooth-Einstellungen.

Wie kann ich meine Bluetooth-Maus zurücksetzen?

Um Ihre Bluetooth-Maus zurückzusetzen, müssen Sie das Bluetooth-Gerät zunächst entkoppeln und dann neu einrichten.Entfernen Sie anschließend alle temporären Dateien von Ihrem PC und fügen Sie Ihre Bluetooth-Maus erneut hinzu.Um das Gerät nun wieder hinzuzufügen, können Sie in der Systemsteuerung unter Hardwaregeräte Ihre Bluetooth-Maus hinzufügen.

Wie kann ich eine nicht reagierende kabellose Maus reparieren?

Alle Prozesse sind bereits oben untersucht worden.Kurz gesagt, Sie können es versuchen:
Versuchen Sie, Ihre kabellose Maus ein paar Mal aus- und wieder einzuschalten.Und dann prüfen Sie, ob es richtig funktioniert.
Führen Sie die Problembehandlung aus.
Laden Sie die Mausbatterie auf oder tauschen Sie sie aus.
Prüfen Sie, ob der Receiver richtig an Ihren PC angeschlossen ist.
Versuchen Sie, Ihre Bluetooth-Maus zu reparieren.

Warum funktioniert meine kabellose Maus plötzlich nicht mehr?

Überprüfen Sie Ihre Windows 10-Maus-Einstellungen, die Standard-Energiespareinstellung von Windows.Es ist möglich, dass diese Standardeinstellung von Windows bei Ihnen Probleme verursacht.

Empfohlene Artikel

alltofix