Herunterladen und Neuinstallation von USB-Treibern unter Windows 7, 8, 8.1, 10 und der neuesten Windows 11-Version.

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Peripheriegeräte wie Tastatur, Maus, Drucker, Scanner usw. werden über USB-Anschlüsse an Ihr System angeschlossen.Normalerweise werden Geräte nicht erkannt, nicht angeschlossen, reagieren nicht, funktionieren nicht und ähnliche Probleme treten auf, wenn die USB-Treiber nicht veraltet, beschädigt oder nicht richtig installiert sind.Wir zeigen Ihnen, wie Sie die USB-Treiber neu installieren können.

USB oder Universal Serial Bus ist eine wichtige Komponente von Windows, über die Sie Ihre Hardware-Geräte wie Webcams, Drucker, Digitalkameras, externe Festplatten, Mäuse, Tastaturen, Scanner usw. anschließen können.

Damit diese Peripheriegeräte gut funktionieren, müssen Sie sicherstellen, dass die USB-Treiber in Ihrem Windows-Betriebssystem ordnungsgemäß installiert sind.Treiber sind eine Softwarekomponente oder besser gesagt eine Datei, die es ermöglicht, dass Ihr Hardware-Gerät mit Ihrem Betriebssystem des Computers kommuniziert.

Eine unsachgemäße Installation der USB-Treiber führt zu verschiedenen Problemen im Zusammenhang mit dem Gerät, die von Abstürzen, Einfrieren, nicht laden/ nicht reagieren und sogar nicht erkennen/ nicht mit Ihrem Computer verbinden reichen.

Wenn dies der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, den Treiber zu deinstallieren und den USB-Treiber erneut herunterzuladen und zu installieren.Wir zeigen Ihnen also, wie Sie USB-Treiber neu installieren können. Einige der USB-Geräte bieten eine CD/DVD an, mit der Sie die USB-Treiberpakete von der Installations-CD installieren können.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Wenn Sie jedoch keine solche CD/DVD haben, diese nicht unterstützt wird oder der Installationsdatenträger nicht funktioniert, können Sie USB-Treiber von der offiziellen Website des Herstellers herunterladen.Wir werden die Schritte für beide Fälle beschreiben, wie Sie die USB-Treiber installieren können.

Prüfen Sie, ob Ihre USB-Treiber wirklich neu installiert werden müssen

Öffnen SieGeräte-Manager. Sie können den Gerätemanager unter allen von Ihnen verwendeten Windows-Versionen öffnen, indem Sie die Windows-Taste und X gleichzeitig auf Ihrer Tastatur eingeben und dann in den Suchergebnissen die Option Gerätemanager auswählen.

LESEN :  Was ist der Cruzer Glide-Treiberfehler Windows 10 - Wie kann ich den Cruzer Glide-Treiberfehler Windows 10 beheben-

Suchen Sie im Fenster Geräte-Manager in den Gerätelisten nach Ihrem USB-Gerät.Doppelklicken Sie auf den USB-Gerätetreiber und öffnen Sie das Fenster mit den Eigenschaften.So können Sie leicht feststellen, ob der USB-Treiber heruntergeladen, installiert, neu installiert oder aktualisiert werden muss.

Der USB-Treiber ist etwas sehr Notwendiges.Wenn Sie erfahren, dass Ihre USB-Treiber auf Ihrem Windows nicht funktionieren, werden Sie auf verschiedene Probleme stoßen.Wie bereits erwähnt, dient es als Kommunikationsmedium für Ihre Hardwaregeräte und Ihren Computer.

Diejenigen, die auf dieses Kommunikationsmedium angewiesen sind, können daher nicht arbeiten, und es treten verschiedene Probleme auf, die damit zusammenhängen.Es kann vorkommen, dass das Gerät nicht erkannt wird, keine Verbindung herstellt, nicht reagiert, nicht funktioniert und ähnliche Probleme auftreten.Führen Sie daher den Download/die Installation oder die Neuinstallation oder Aktualisierung der USB-Treiber bald durch.

Schritte zum Herunterladen und Neuinstallieren von USB-Treibern

Wir stellen Ihnen vier Möglichkeiten vor, mit denen Sie USB-Treiber unter Windows neu installieren können.Dies sind namentlich:

  • USB-Treiber über CD/DVD herunterladen oder installieren
  • Installieren Sie die Treiber mit dem Geräte-Manager neu,
  • Verwenden Sie die offizielle Website des Herstellers, um die Treiber zu installieren,
  • Installieren Sie die USB-Treiber automatisch neu.

USB-Treiber über CD/DVD herunterladen oder installieren

Wenn Sie über eine Installations-CD/DVD des Herstellers Ihres USB-Geräts verfügen, können Sie den USB-Treiber von dieser CD/DVD mit den folgenden Schritten installieren:

  • Legen Sie die CD/DVD in den Treiberinstallationsdatenträger auf Ihrem Computer ein,
  • Öffnen Sie den Datei-Explorer und starten Sie die CD/DVD, um die USB-Treiber für Ihr USB-Gerät neu zu installieren.

Installieren Sie die Treiber mit dem Geräte-Manager neu

Wenn CD/DVD nicht unterstützt wird oder der Installationsdatenträger nicht funktioniert oder Sie keine solche CD/DVD haben, können Sie diese Option für die Installation von USB-Treibern auf Ihrem Windows vorziehen:

  • Drücken Sie Win+ X und wählen Sie Geräte-Manager,
  • Suchen Sie die Option Universal Serial Bus controllers und erweitern Sie sie,
  • Klicken Sie bei den Geräten in dieser Kategorie mit der rechten Maustaste auf das problematische Gerät und dann auf Gerät deinstallieren,
  • Bestätigen Sie diese Aktion und klicken Sie dann nach erfolgreicher Deinstallation auf die Option Treiber aktualisieren,
  • Wählen Sie die Option "Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen",
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Download und die Neuinstallation der USB-Treiber abzuschließen.
LESEN :  Fehler 0x97DD001E beim Verbinden mit Xbox Live beheben

Verwenden Sie die offizielle Website des Herstellers, um die Treiber zu installieren.

Sie können USB-Treiber von der offiziellen Website des Herstellers des USB-Geräts herunterladen und neu installieren:

  • Suchen Sie in Ihrem Browser nach der Website des Herstellers,
  • Suchen Sie nach dem neuesten USB-Treiber für Ihr USB-Gerät, der mit Ihrem System kompatibel ist,
  • Laden Sie den Treiber herunter und installieren Sie ihn neu.

Automatisch die USB-Treiber neu installieren

Wenn Sie keine Zeit haben oder ein absoluter Anfänger sind, der keine IT-Kenntnisse hat, um USB-Treiber manuell neu zu installieren und zögern, die genannten Schritte auszuführen, sollten Sie das automatische Treiberaktualisierungstool verwenden.Nachstehend finden Sie den direkten Download-Link.

Tool zur automatischen Treiberaktualisierung herunterladen

Dieses Tool lädt automatisch die USB-Treiber für Ihr USB-Gerät herunter und installiert sie entsprechend der Kompatibilität Ihres Betriebssystems.Sie müssen also nichts weiter tun, als die App herunterzuladen/zu installieren und sie zu nutzen, um die Aufgabe für Sie zu erledigen.

Schlussfolgerung

Das ist alles!Wir sind ziemlich sicher, dass dieser Artikel Ihnen beim Herunterladen und Neuinstallieren von USB-Treibern hilft.Sie haben jetzt so viel Vertrauen, dass Sie die Aufgabe allein bewältigen können.Sollten Sie dennoch zögern, empfehlen wir Ihnen, das vorgeschlagene automatische Tool zu verwenden.

alltofix