Nvidia Web Helper.exe-Fehler in Windows 10 beheben [Schritte]

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Was ist "Nvidia Web Helper.exe Fehler im Bild" in Windows 10?

Wenn Sie mit folgenden Problemen konfrontiert sindNvidia Web Helper.exe Fehler im Bildin Ihrem Windows 10-Computer, während Windows beim Start hochgefahren wird, dann sind Sie an der richtigen Stelle für die Lösung.Sie werden mit einfachen Schritten/Methoden zur Lösung des Problems angeleitet.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

Nvidia Web Helper.exe: "Fehlerhaftes Bild":Es handelt sich um ein häufiges Windows-Problem, das als BAD IMAGE-Fehler bezeichnet wird.Dieser Fehler bezieht sich auf die Grafikkarte der Marke NVIDIA GeForce, die in den Windows-Computer integriert/angeschlossen ist.Dieser Fehler ist in der Regel angezeigt, wenn Sie Ihre NVIDIA-Grafikkarte basierte Windows-Computer, die anzeigt, gibt es einige Probleme mit Ihrer Festplatte System-Image im Computer, die BAD IMAGE Fehler verursacht.Werfen wir einen Blick auf die Fehlermeldung.

"NVIDIA Web Helper.exe - Schlechtes Bild

C:\\WINDOWS\\SYSTEM32\\MSVCP140.dll ist entweder nicht für die Ausführung unter Windows vorgesehen oder enthält einen Fehler.Versuchen Sie, das Programm mit dem Original-Installationsmedium erneut zu installieren, oder wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator oder den Softwarehersteller, um Unterstützung zu erhalten.Fehlerstatus 0x0000006."

Der mögliche Grund für das Problem kann ein Problem mit dem NVIDIA-Grafikkartentreiber, eine Beschädigung der Systemdateien oder der Registrierung, eine Beschädigung des Festplattensystemimages oder ein fehlerhafter Sektor, ein veraltetes Windows-Betriebssystem, eine Beschädigung des Microsoft Visual C++ Redistributable-Pakets und andere Systemprobleme sein.Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, das Windows-Betriebssystem auf die neueste Update-Version zu aktualisieren.Die Aktualisierung des Windows-Betriebssystems auf die neueste Version kann alle bekannten Windows-Probleme und diesen Fehler beheben und auch die Systemleistung verbessern.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Die Beschädigung von Systemdateien oder der Registrierung und die Beschädigung des Systemabbilds der Festplatte können durch Ausführen eines SFC-Scans und eines DISM-Scans im Computer repariert werden, um das Problem zu beheben.Es ist möglich, das Problem mit unserer Anleitung zu beheben.Lassen Sie uns die Lösung finden.

LESEN :  Was sind einige häufige Ursachen dafür, dass der Steam-Voice-Chat auf Windows 10-Computern nicht funktioniert - Wie können Sie Probleme mit dem Steam-Voice-Chat auf Windows 10-Computern beheben

Wie behebt man den Nvidia Web Helper.exe Fehler in Windows 10?

Methode 1: Beheben Sie den "Nvidia Web Helper.exe Fehler" mit dem "PC Repair Tool

PC Repair Tool' ist ein einfacher und schneller Weg, um BSOD-Fehler, DLL-Fehler, EXE-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Virenprobleme, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben.

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: Windows 10 OS aktualisieren

Schritt 1: Öffnen Sie die App "Einstellungen" in Windows 10 und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Windows Update" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Nach Updates suchen".

Schritt 2: Laden Sie alle verfügbaren Windows-Updates herunter und installieren Sie sie auf dem Computer. Starten Sie den Computer nach der Aktualisierung neu und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Methode 3: NVIDIA-Treiber neu installieren

Sie können die derzeit installierten NVIDIA-Treiber deinstallieren und dann neu installieren, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie den Gerätemanager im Windows-PC über das Windows-Suchfeld und erweitern Sie die Kategorie "Anzeigeadapter".

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre NVIDIA-Grafikkarte und wählen Sie "Gerät deinstallieren". Nach der Deinstallation starten Sie Ihren Computer neu.

Schritt 3: Wenn Sie Ihren Computer neu starten, werden alle erforderlichen Treiber automatisch neu installiert.Sie können auch den neuesten NVIDIA-Grafikkartentreiber von der offiziellen NVIDIA-Treiber- und Support-Website herunterladen und installieren und überprüfen, ob er funktioniert.

NVIDIA-Grafikkartentreiber-Update in Windows PC herunterladen oder neu installieren [automatisch]

Sie können auch versuchen, alle Windows-Treiber einschließlich des NVIDIA-Grafikkartentreibers mit dem Tool zur automatischen Treiberaktualisierung zu aktualisieren.Sie können dieses Tool über die Schaltfläche/den Link unten erhalten.

LESEN :  Was ist der VPN-Fehler 812 in Windows 10 - Warum tritt der VPN-Fehler 812 in Windows 10 auf

Tool zur automatischen Treiberaktualisierung herunterladen

Methode 4: SFC-Scan und DISM-Scan durchführen

Schritt 1: Geben Sie "cmd" in das Windows-Suchfeld ein und drücken Sie die Tasten "SHIFT + ENTER" auf der Tastatur, um die "Eingabeaufforderung als Administrator" zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste, um ihn auszuführen

sfc /scannow

Deaktivieren /Online /Bild aufräumen /Gesundheit prüfen

Entlassung /Online /Bildbereinigung /ScanHealth

Deaktivieren /Online /Bild aufräumen /Gesundheit wiederherstellen

Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 5: Andere NVIDIA Software neu installieren

Schritt 1: Öffnen Sie die "Systemsteuerung" in Windows PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Programm deinstallieren > Programme und Funktionen".

Schritt 2: Suchen Sie die Anwendung NVIDIA GeForce Experience, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie "Deinstallieren", um sie zu deinstallieren

Schritt 3: Laden Sie die Anwendung nach der Deinstallation von der offiziellen NVIDIA-Website herunter und installieren Sie sie erneut. Prüfen Sie dann, ob das Problem behoben ist.

Methode 6: Microsoft Visual C++ Redistributable-Paket neu installieren

Schritt 1: Öffnen Sie die Systemsteuerung Ihres Windows-PCs und gehen Sie zu "Programm deinstallieren > Programme und Funktionen".

Schritt 2: Suchen Sie das Microsoft Visual C++ Redistributable-Paket, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Deinstallieren", um es zu deinstallieren.

Schritt 3: Nach der Deinstallation öffnen Sie Ihren Browser und besuchen Sie die offizielle Microsoft-Website. Laden Sie die 32- und 64-Bit-Version des Microsoft Visual C++ Redistributable Package herunter und installieren Sie es.

LESEN :  Was ist der Fehler "Keine Webcam erkannt" HD Pro C920 Logitech Windows 10 – Wie behebe ich den Fehler "Keine Webcam erkannt" HD Pro C920 Logitech Windows 10

Schritt 4: Starten Sie anschließend Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob er funktioniert.

Methode 7: Windows 10 zurücksetzen

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie Windows 10 zurücksetzen.

Schritt 1: Öffnen Sie 'Einstellungen'.App in Windows PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Loslegen".

Schritt 2: Wählen Sie "Meine Dateien behalten", wählen Sie "Cloud Download", um den Vorgang abzuschließen. Starten Sie anschließend Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenWie behebt man den Nvidia Web Helper.exe-Fehler in Windows 10?mit mehreren einfachen Schritten/Methoden.Sie können unsere Anweisungen dazu lesen und befolgen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

alltofix