So beheben Sie den Fehler gdi32full.dll nicht gefunden in Windows 10 [Schritte]

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Was ist der Fehler "gdi32full.dll nicht gefunden" in Windows 10?

In diesem Artikel werden wir das Thema "So beheben Sie den Fehler gdi32full.dll nicht gefunden in Windows 10/11".Sie erhalten eine Anleitung mit einfachen Schritten/Methoden zur Lösung des Problems.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

gdi32full.dll':gdi32full.dll ist eine wichtige DLL (Dynamic Link Library)-Datei im Zusammenhang mit Microsoft Graphics Device Interface in Microsoft Windows Operating System.Diese DLL-Datei ist für das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Grafiktreibers und Ihrer Anzeige erforderlich.Fehlende oder beschädigte gdi32full.dll an ihrem ursprünglichen Speicherort kann zu schwerwiegenden Problemen in Ihrem Windows-Computer führen.Diese DLL-Fehler ist in der Regel erschienen, wenn Sie versuchen, starten oder führen Sie bestimmte Anwendungen in Windows-PC.

Es könnte mehrere Gründe hinter dem Problem, einschließlich der Malware oder Viren-Attacken in Computer, Korruption in Systemdateien oder Registry, Problem mit Programmen selbst, stören andere Programme von Drittanbietern oder Hintergrundprozesse, und andere Systemfragen, die DLL-Fehler auslöst.Ein weiterer möglicher Grund für das Problem kann ein Problem mit Ihrem Grafikkartentreiber sein, einschließlich beschädigter/veralteter oder inkompatibler Grafikkartentreiber.

In diesem Fall ist ein Grafikkartentreiber-Update notwendig, wenn Sie keine Grafik- oder Spielprobleme und diesen DLL-Fehler haben wollen.Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, das Programm auf dem Computer neu zu installieren, das diesen DLL-Fehler verursacht.Es ist möglich, das Problem mit unserer Anleitung zu beheben.Lassen Sie uns die Lösung finden.

Wie behebt man den Fehler gdi32full.dll nicht gefunden in Windows 10/11?

Methode 1: Beheben Sie den Fehler gdi32full.dll nicht gefunden mit 'PC Repair Tool'.

PC Repair Tool" ist ein einfacher und schneller Weg, um BSOD-Fehler, DLL-Fehler, EXE-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Virenprobleme, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

LESEN :  Was ist SearchIndexer.Exe - Was kann eine hohe CPU-Auslastung durch SearchIndexer.Exe verursachen-

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: Grafikkartentreiber aktualisieren

Schritt 1: Öffnen Sie den Gerätemanager im Windows-PC über das Windows-Suchfeld und erweitern Sie die Kategorie "Anzeigeadapter".

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Grafikkarte, wählen Sie "Treiber aktualisieren" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Aktualisierungsvorgang abzuschließen.Starten Sie den Computer nach der Aktualisierung neu und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Grafikkartentreiber-Update in Windows 10 [automatisch] herunterladen oder neu installieren

Sie können auch versuchen, alle Windows-Treiber einschließlich des Grafikkartentreibers mit dem Tool zur automatischen Treiberaktualisierung zu aktualisieren.Sie können dieses Tool über die Schaltfläche/den Link unten erhalten.

Tool zur automatischen Treiberaktualisierung herunterladen

Methode 3: SFC-Scan und DISM-Scan durchführen

Korruption in Systemdateien und Festplatten-System-Image / Bad Sector kann durch die Ausführung von SFC-Scan und DISM-Scan, um diesen DLL-Fehler zu beheben repariert werden.

Schritt 1: Geben Sie "cmd" in das Windows-Suchfeld ein und drücken Sie die Tasten "SHIFT + ENTER" auf der Tastatur, um die "Eingabeaufforderung als Administrator" zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste, um ihn auszuführen

sfc /scannow

DISM.exe /Online /Bereinigungsbild /Gesundheit wiederherstellen

Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob er funktioniert.

Methode 4: Deinstallieren Sie das Programm, das den Fehler gdi32full.dll nicht gefunden verursacht, und installieren Sie es anschließend neu.

Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, das Programm zu deinstallieren, das den DLL-Fehler verursacht, und es dann neu zu installieren.

Schritt 1: Öffnen Sie die "Systemsteuerung" in Windows PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Programm deinstallieren > Programme und Funktionen".

LESEN :  So beheben Sie den Fehler -Minecraft-Laufzeitumgebung kann nicht aktualisiert werden- [Schritte]

Schritt 2: Suchen und wählen Sie das Programm, das den Fehler verursacht, und klicken Sie auf die Option "Deinstallieren", um es zu deinstallieren, und starten Sie den Computer nach der Deinstallation neu.

Schritt 3: Laden Sie nach dem Neustart die neueste Version des Programms von der Office-Website herunter und installieren Sie sie.Starten Sie nach der Installation die Anwendung und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Methode 5: Clean Boot durchführen

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie einen Neustart des Computers durchführen, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie "Systemkonfiguration" in Windows PC über das Windows-Suchfeld und klicken Sie auf die Registerkarte "Dienste".

Schritt 2: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Alle Microsoft-Dienste ausblenden", und klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle deaktivieren".

Schritt 3: Klicken Sie nun auf die Registerkarte "Allgemein", klicken Sie auf das Optionsfeld "Selektiver Start", deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Startelemente laden" und wählen Sie die Optionen "Systemdienste laden" und "Original-Boot-Konfigurationen verwenden" aus, und klicken Sie dann auf "Übernehmen" und "Ok", um die Änderungen zu speichern.

Schritt 4: Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Methode 6: Systemwiederherstellung durchführen

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, das Problem durch eine Systemwiederherstellung zu beheben.

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten 'Windows + R' auf der Tastatur, geben Sie 'rstrui' im Fenster 'Ausführen' ein und klicken Sie auf 'Ok', um die 'Systemwiederherstellung' zu öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie auf "Weiter", wählen Sie einen gültigen Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf "Weiter > Fertigstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

LESEN :  Was verursacht den Windows 10 video_scheduler_internal_error - Wie kann ich den Windows 10 video_scheduler_internal_error beheben

Schritt 3: Starten Sie anschließend Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob er funktioniert.

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenSo beheben Sie den Fehler gdi32full.dll nicht gefunden in Windows 10/11. Sie werden mit einfachen Schritten/Methoden angeleitet.Sie können unsere Anweisungen dazu lesen und befolgen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

alltofix