So beheben Sie den oawrapper.exe-Fehler in Windows 10 [Schritte]

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Was ist 'oawrapper.exe Hohe CPU-Auslastung/oawrapper.exe Fehler' in Windows 10/8/7?

In diesem Beitrag hilft Ihnen aufWie behebt man oawrapper.exe Hohe CPU-Auslastung, oawrapper.exe Fehler in Windows 10/8/7. Sie erhalten eine Anleitung mit einfachen Schritten/Methoden zur Lösung des Problems.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

'oawrapper.exe':oawrapper.exe ist eine rechtmäßige ausführbare Datei, die mit dem OpenAutomate Wrapper-Prozess verbunden ist und zur NVIDIA GeForce Experience Application Ontology Software gehört, die von NVIDIA Software Developer entworfen und entwickelt wurde.Diese ausführbare Datei ist in keiner Weise mit Malware assoziiert, da es sich um eine legitime EXE handelt, die zusammen mit der NVIDIA GeForce Experience Application Ontology Software von NVIDIA Software-Entwickler entworfen und entwickelt wurde.

Mehrere Benutzer berichteten jedoch, dass sie mit oawrapper.exe ein Problem mit hoher CPU/GPU- oder Festplattennutzung auf ihrem Windows 10/8/7-Computer hatten.Wenn Sie den Task-Manager auf Ihrem Windows-Computer öffnen, um zu prüfen, welches Programm/welcher Dienst eine hohe CPU-/GPU- oder Festplattenauslastung verursacht, kann es sein, dass das Programm/der Prozess oawrapper.exe einen höheren Prozentsatz im Abschnitt CPU-/GPU- oder Festplattenauslastung anzeigt, was darauf hindeutet, dass der Prozess oawrapper.exe Ihre Systemressourcen verbraucht.

Es könnte mehrere Gründe für das Problem, einschließlich Malware oder Viren-Infektionen im Computer, Problem mit NVIDIA GeForce Experience Application Ontology / OpenAutomate Wrapper Software, Korruption in Windows-Computer, und andere Windows-Probleme sein.Es ist möglich, das Problem mit unserer Anleitung zu beheben.Lassen Sie uns die Lösung finden.

Wie behebt man oawrapper.exe High CPU Usage/oawrapper.exe Fehler in Windows 10/8/7?

Methode 1: Beheben Sie 'oawrapper.exe Hohe CPU-Auslastung/oawrapper.exe Fehler mit 'PC Repair Tool'.

PC Repair Tool' ist ein einfacher und schneller Weg, um BSOD-Fehler, EXE-Fehler, DLL-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Virenprobleme, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

LESEN :  Wie behebe ich den Microsoft-Anmeldefehler 0x80190001 – Was verursacht den Microsoft-Anmeldefehler 0x80190001-

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: Deinstallieren der NVIDIA GeForce Experience Application Ontology >OpenAutomate Wrapper Software

Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, NVIDIA GeForce Experience Application Ontology >OpenAutomate Wrapper> oawrapper.exe auf Ihrem Computer zu deinstallieren.

Schritt 1: Öffnen Sie den "Datei-Explorer" auf Ihrem Windows-PC und gehen Sie zum Pfad "C:Program Files>NVIDIA>NVIDIA GeForce Experience Application Ontology >OpenAutomate wrapper> OAWrapper.exe_uninstall.exe" und führen Sie die dort befindliche Uninstaller-Datei aus.

Schritt 2: Oder öffnen Sie die Systemsteuerung Ihres Windows-PCs und gehen Sie zu "Programm deinstallieren > Programme und Funktionen", suchen Sie die Software "NVIDIA GeForce Experience Application Ontology/OpenAutomate Wrapper", klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Deinstallieren", um sie zu deinstallieren.

Schritt 3: Starten Sie danach Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 3: Systemwiederherstellung durchführen

Wenn das Problem immer noch besteht, können Sie die Systemwiederherstellung auf dem Computer durchführen, um den Computer auf das Datum und die Uhrzeit zurückzusetzen, zu dem/der das Problem nicht auftrat.

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten "Windows + R" auf der Tastatur, geben Sie "rstrui" im Fenster "Ausführen" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ok", um die Anwendung "Systemwiederherstellung" zu öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie auf "Weiter", wählen Sie einen gültigen Wiederherstellungspunkt nach Datum und Uhrzeit aus, an dem keine Probleme auf dem Computer auftraten, und klicken Sie dann auf "Weiter > Fertigstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten. Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenWie behebt man oawrapper.exe Hohe CPU-Auslastung, oawrapper.exe Fehler in Windows 10/8/7mit mehreren einfachen Schritten/Methoden.Sie können unsere Anweisungen dazu lesen und befolgen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

LESEN :  Wie behebe ich eine nicht erkannte AMD- oder NVIDIA-Grafikkarte in Windows 10 - Warum wird meine AMD- oder NVIDIA-Grafikkarte in Windows 10 nicht erkannt-

alltofix