So beheben Sie die fehlende SearchUI.exe in Windows 10 [Schritte]

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Was ist der Fehler "SearchUI.exe fehlt" in Windows 10?

In diesem Beitrag werden wir über folgende Themen sprechenWie behebt man SearchUI.exe unter Windows 10?. Sie werden mit einfachen Schritten/Methoden zur Behebung des Fehlers angeleitet.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

Fehler bei SearchUI.exe':SearchUI.exe ist eine legitime ausführbare Datei, die sich auf die Suche und den virtuellen Assistenten Cortana von Windows 10 bezieht.Dieses Programm/Prozess muss auf Ihrem Windows-Computer ausgeführt werden, wenn Sie keine Probleme mit der Windows 10-Suche und dem virtuellen Assistenten Cortana haben.Mehrere Windows 10-Nutzer berichteten jedoch, dass sie mitSearchUI.exe fehltauf ihrem Windows 10-Computer, als sie versuchten, die Such- und virtuelle Assistentenfunktion von Windows 10 zu verwenden.

Einige Benutzer versuchten einige Tricks zur Lösung, einschließlich des Neustarts des Prozesses über den Task-Manager, aber das Problem ist nicht gelöst, vor allem, wenn die SearchUI.exe fehlt oder nicht gefunden wird.Manchmal kann der Ausfall dieser Datei Probleme mit Cortana und Mikrofon auslösen, was zu ernsthaften Problemen führt, die den Benutzer davon abhalten, den Computer richtig zu nutzen.

Es könnte mehrere Gründe hinter dem Problem einschließlich Malware oder Viren Angriff in Computer, Probleme mit Windows OS Bugs, beschädigt / veraltet Windows OS und andere Probleme in Ihrem Windows-Computer.Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, Ihr Windows-Betriebssystem auf die neueste Version zu aktualisieren.Es ist möglich, das Problem mit unserer Anleitung zu beheben.Lassen Sie uns die Lösung finden.

Wie behebt man das Fehlen von SearchUI.exe unter Windows 10?

Methode 1: Beheben Sie den Fehler 'SearchUI.exe fehlt oder wurde nicht gefunden' mit 'PC Repair Tool'.

PC Repair Tool" ist ein einfacher und schneller Weg, um BSOD-Fehler, DLL-Fehler, EXE-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Virenprobleme, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

LESEN :  So beheben Sie den Urlmon.dll-Fehler unter Windows OS

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: Windows 10 OS aktualisieren

Schritt 1: Öffnen Sie die App "Einstellungen" in Windows 10 PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Windows Update" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Nach Updates suchen".

Schritt 2: Laden Sie alle verfügbaren Windows-Updates herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Starten Sie Ihren Computer nach der Aktualisierung neu und überprüfen Sie, ob er funktioniert.

Methode 3: Erstellen eines neuen Benutzerkontos in Windows 10

Dieses Problem kann aufgrund von Problemen mit dem aktuellen aktiven Benutzerkonto auftreten.Sie können ein neues Benutzerkonto erstellen und sich bei Ihrem Computer anmelden und überprüfen, ob es funktioniert.

Schritt 1: Öffnen Sie 'Einstellungen'.App in Windows PC und gehen Sie zu "Konten > Familie & andere Personen > Jemanden zu diesem PC hinzufügen > Ich habe keine Anmeldeinformationen für diese Person".

Schritt 2: Wählen Sie "Benutzer ohne Konto hinzufügen", geben Sie den gewünschten Namen ein und fahren Sie mit "Weiter" fort.Starten Sie den Computer nach der Erstellung mit dem neu erstellten Benutzerkonto neu und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Methode 4: Fehlerbehebung "Suche und Indizierung" ausführen

Schritt 1: Öffnen Sie 'Einstellungen'.App und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Fehlerbehebung > Zusätzliche Fehlerbehebungen".

Schritt 2: Suchen und wählen Sie die Problembehandlung "Suche und Indizierung", und klicken Sie auf die Schaltfläche "Problembehandlung ausführen".Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung abzuschließen, und überprüfen Sie anschließend, ob der Fehler behoben wurde.

Methode 5: Roaming-Profil löschen

Schritt 1: Öffnen Sie die "Systemsteuerung" in Windows PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "System > Erweiterte Systemeinstellungen".

LESEN :  Ändern der VLC-Untertitel-Schriftgröße, benutzerdefinierte Schriftgröße

Schritt 2: Klicken Sie in "Systemeigenschaften" unter "Benutzerprofile" auf "Einstellungen", wählen Sie das Domänenprofil aus und wählen Sie "Löschen".

Schritt 3: Wenden Sie sich an den Domänenverwalter und bitten Sie ihn, Ihr Roaming-Profil umzubenennen oder zu löschen.Danach sollte Ihr Problem gelöst sein.

Methode 6: Clean Boot durchführen

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie einen Clean Boot-Vorgang im Computer durchführen.

Schritt 1: Öffnen Sie "Systemkonfiguration" in Windows PC über das Windows-Suchfeld und klicken Sie auf die Registerkarte "Dienste".

Schritt 2: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle deaktivieren".

Schritt 3: Klicken Sie nun auf die Registerkarte "Autostart" und dann auf "Task-Manager öffnen".Klicken Sie im Task-Manager mit der rechten Maustaste auf jedes Startelement und wählen Sie "Deaktivieren", um es zu deaktivieren, und schließen Sie dann den Task-Manager.

Schritt 4: Klicken Sie abschließend im Fenster "Systemkonfiguration" auf die Schaltflächen "Übernehmen" und "Ok", um die Änderungen zu speichern. Starten Sie anschließend den Computer neu und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenWie behebt man SearchUI.exe unter Windows 10?mit mehreren einfachen Schritten/Methoden zur Behebung des Problems. Sie können unsere Anweisungen dazu lesen und befolgen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

alltofix