So beheben Sie die Verzögerung des Datei-Explorers in Windows 11 [Schritte]

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Was ist das Problem der Verzögerung des Datei-Explorers in Windows 11?

In diesem Artikel werden wir über "Behebung der Verzögerung im Datei-Explorer unter Windows 11".Sie erhalten eine Anleitung mit einfachen Schritten/Methoden zur Lösung des Problems.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

Datei-Explorer in Windows 11':Der Windows Explorer oder die Datei-Explorer-App in Windows 11 basiert auf der Windows UI Library (WinUI), die neue Stile und Steuerelemente zur Verfügung stellt, um die Optik und Animation von Anwendungen für Windows 11 zu verjüngen.Der neue Datei-Explorer enthält keine Registerkarten, aber es gibt viele Änderungen, darunter eine neue, moderne Oberfläche, Symbole, ein neu gestaltetes Kontextmenü und viele andere Verbesserungen.Der Datei-Explorer verzichtet auch auf das Menü im Ribbon-Stil und bietet stattdessen eine neue Befehlsleiste mit neuen Symbolen für Kopieren, Ausschneiden, Einfügen, Umbenennen, Freigeben und Löschen, die interessanterweise nicht mehr beschriftet sind.

Mehrere Windows 11-Benutzer berichteten jedoch, dass sie mitDatei-Explorer hinkt Windows 11 hinterher' oder 'Datei-Explorer verzögert sichDas Problem trat auf, als sie versuchten, die Datei-Explorer-App auf ihrem Windows 11-Computer aufzurufen oder zu verwenden. Dieses Problem deutet darauf hin, dass die Suchleiste des Datei-Explorers zu lange braucht, um Ihre Suchergebnisse zu laden oder überhaupt keine Suchergebnisse liefert.In der Art, Sie sind nicht in der Lage zu öffnen oder zu verwenden File Explorer App in Ihrem Computer mehr für einige Gründe.

Es könnte mehrere Gründe für das Problem geben, einschließlich der Störung durch andere Programme oder Hintergrundanwendungen, Malware oder Vireninfektionen im Computer und andere Gründe.Der überarbeitete Datei-Explorer hat ein Speicherleck in Windows 11 verursacht, das normalerweise auftritt, wenn die App unnötigen Arbeitsspeicher nicht freigibt.Folglich kann die RAM-Auslastung des Datei-Explorers sehr hoch werden, was zu Verzögerungen führt.

LESEN :  Weiß jemand, wie man das Durchstreichen in Google Docs loswird - Gibt es eine Möglichkeit, das Durchstreichen in Google Docs zu entfernen-

Es wird auch angenommen, dass dies die Ursache für Leistungsprobleme bei der Auswahl von Dateien durch Ziehen sowie bei der Verwendung der Pfeiltasten zur Navigation in bestimmten Ordnern ist.Es ist jedoch möglich, das Problem mit unserer Anleitung zu beheben.Lassen Sie uns die Lösung finden.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Wie behebt man die Verzögerung des Datei-Explorers in Windows 11?

Methode 1: Behebung der Verzögerung des Datei-Explorers in Windows 11 mit dem "PC Repair Tool

PC Repair Tool" ist ein einfacher und schneller Weg, um BSOD-Fehler, DLL-Fehler, EXE-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Virenprobleme, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben.

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: Drücken Sie den Hotkey des Datei-Explorers [F11].

Zunächst können Sie versuchen, den Datei-Explorer im Vollbildmodus zu nutzen, anstatt ihn in einem kleineren Fenster zu verwenden.Dazu müssen Sie im Datei-Explorer die Tastenkombination "F11" drücken.Wenn Sie diese Tastenkombination drücken, werden Sie feststellen, dass die Befehlsleiste in diesem Modus nicht sichtbar ist.Mit dem Kegel der Befehlsleiste kann dieses Problem gelöst werden.

Methode 3: Windows 11 OS aktualisieren

Ein Update von Windows 11 OS auf die neueste OS-Version kann das Problem beheben.Versuchen wir es.

Schritt 1: Öffnen Sie 'Einstellungen'.App in Windows 11 über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Windows Update" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Nach Updates suchen".

Schritt 2: Laden Sie alle verfügbaren Updates herunter und installieren Sie sie auf dem Computer. Starten Sie den Computer nach der Aktualisierung neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 4: Schließen Sie überflüssige Apps und Hintergrundprozesse

LESEN :  Was ist das Windows-Fehlerprotokoll - Wie kann ich das Windows-Fehlerprotokoll anzeigen-

Dieses Problem kann durch die Einmischung überflüssiger Anwendungen und im Hintergrund laufender Anwendungen/Prozesse auf Ihrem Computer verursacht werden.Sie können solche Programme/Prozesse schließen, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie den "Task-Manager" in Windows 11 über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zur Registerkarte "Prozesse".

Schritt 2: Suchen Sie unter "Apps" nach überflüssigen Anwendungen und anderen Hintergrundanwendungen/-prozessen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Task beenden", um die Prozesse zu schließen.Starten Sie anschließend den Datei-Explorer neu und überprüfen Sie, ob er funktioniert.

Methode 5: Beenden Sie den Datei-Explorer und starten Sie ihn dann neu

Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, den Datei-Explorer auf Ihrem Computer neu zu starten.

Schritt 1: Öffnen Sie den "Task-Manager" in Windows 11 und suchen Sie unter der Registerkarte "Prozesse" den "Windows Explorer" und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Option "Neustart", um das System neu zu starten und zu überprüfen, ob es funktioniert.

Methode 6: Deaktivieren Sie den 'Schnellzugriff'.

Schritt 1: Drücken Sie die Schaltfläche "Ordner-Taskleiste", um den "Datei-Explorer" zu öffnen, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Mehr anzeigen" oder das Symbol "Drei Punkte".

Schritt 2: Wählen Sie im Menü "Optionen".Wählen Sie im Dropdown-Menü "Datei-Explorer öffnen" die Option "Dieser PC", deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Kürzlich verwendete Dateien im Schnellzugriff anzeigen", deaktivieren Sie die Option "Häufig verwendete Ordner im Schnellzugriff anzeigen" und klicken Sie auf die Option "Löschen".

Schritt 3: Klicken Sie abschließend auf die Schaltflächen "Übernehmen" und "Ok", um die Änderungen zu speichern und zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

LESEN :  Was ist Runtime Broker und warum wird er auf meinem PC ausgeführt-

Methode 7: Wie stellt man den klassischen Datei-Explorer in Windows 11 über den Registrierungs-Editor wieder her?

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten "Windows + R" auf der Tastatur, geben Sie "regedit" in das Fenster "Ausführen" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um den "Registrierungs-Editor" zu öffnen, und navigieren Sie zu folgendem Pfad

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell-Erweiterungen

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Shell-Erweiterungen", wählen Sie "Neu > Schlüssel" und benennen Sie den Schlüssel mit "Blockiert".

Schritt 3: Wählen Sie den neuen gesperrten Schlüssel aus.Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im rechten Fenster und wählen Sie "Neu > Zeichenfolgenwert" und benennen Sie den neuen Zeichenfolgenwert mit "{e2bf9676-5f8f-435c-97eb-11607a5bedf7}".

Schritt 4: Schließen Sie nun den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Computer neu.Öffnen Sie nach dem Neustart den klassischen Datei-Explorer und prüfen Sie, ob er funktioniert.

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenBehebung der Verzögerung im Datei-Explorer unter Windows 11mit mehreren einfachen Schritten/Methoden.Sie können unsere Anweisungen dazu lesen und befolgen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

alltofix