So beheben Sie Registrierungsfehler in Windows 10 [Schritte]

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Tipps zur Behebung von Registry-Fehlern in Windows 10:

In diesem Artikel werden wir folgende Themen behandelnWie Sie Registrierungsfehler in Windows 10 beheben.Sie werden mit einfachen Schritten/Methoden zur Lösung des Problems angeleitet.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

Windows-Registrierung":Die Windows-Registrierung ist eine hierarchische Datenbank, in der Low-Level-Einstellungen für das Microsoft Windows-Betriebssystem und für Anwendungen, die die Registrierung verwenden, gespeichert werden.Die Windows-Registrierung wird vom Kernel, den Gerätetreibern, den Diensten, dem Sicherheitskontenmanager und den Benutzeroberflächen verwendet.Die Windows-Registrierung ermöglicht auch den Zugriff auf Zähler zur Erstellung von Profilen der Systemleistung.Mit anderen Worten: Die Registrierung oder Windows-Registrierung enthält Informationen, Einstellungen, Optionen und andere Werte für Programme und Hardware, die auf allen Computern mit Windows-Betriebssystem installiert sind.

Allerdings berichteten mehrere Windows-Nutzer, dass sie Registrierungsfehler wie beschädigte Registrierung Probleme auf ihrem Windows 10-Computer konfrontiert.Beschädigte oder beschädigte Registrierungen in Windows-Computern können den Zugriff auf bestimmte Funktionen im Computer blockieren, die auf die beschädigte Registrierung zurückzuführen sind.Wenn Sie sich dessen nicht bewusst sind, kann ein kleiner Schaden in der Registrierung den Windows-Computer vollständig zerstören.

Häufig kommt es zu einer Beschädigung der Registrierung oder zu Fehlern in der Registrierung, nachdem Änderungen im Registrierungseditor vorgenommen wurden.Wenn Sie mit Registry-Beschädigungen zu tun haben und defekte Registry-Elemente bereinigen oder Registry-Fehler beheben möchten, dann können Sie unseren Anweisungen zur Behebung folgen.Lassen Sie uns die Lösung finden.

Wie behebt man Registrierungsfehler in Windows 10?

Methode 1: Reparieren Sie "beschädigte oder fehlerhafte Registrierungseinträge" mit "PC Repair Tool".

PC Repair Tool' ist ein einfacher und schneller Weg, um BSOD-Fehler, EXE-Fehler, DLL-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Virenprobleme, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

LESEN :  Was ist Windows 10 Fehlercode 0x80071a90 - Wie kann ich Windows 10 Fehlercode 0x80071a90 beheben

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: 'Scanreg.exe' ausführenWindows-Registrierungsprüfung

Das Tool Windows Registry Checker (Scanreg.exe) erstellt einmal täglich beim Systemstart ein Backup der Systemdateien und Konfigurationsinformationen.Außerdem wird beim Start automatisch die Systemregistrierung auf ungültige Einträge und leere Datenblöcke überprüft.Es wird daher empfohlen, die eingebaute Windows-Registrierungsprüfung oder das Tool Scanreg.exe auszuführen, um Probleme mit der Registrierung zu beheben.

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten 'Windows + R' auf der Tastatur, geben Sie 'scanregw.exe' im Fenster 'Ausführen' ein und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Ok', um das 'Windows Registry Checker Tool' zu öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Suchen, und klicken Sie dann auf Dateien oder Ordner.

Schritt 3: Geben Sie in das Feld Benannt die Datei rb0*.cab ein, und klicken Sie auf Jetzt suchen.

Schritt 4: Doppelklicken Sie auf die Schrankdatei, die die wiederherzustellende Datei enthält.

Schritt 5: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die wiederherzustellende Datei, klicken Sie auf Extrahieren und wählen Sie dann den Ordner aus, in dem die neue Datei gespeichert werden soll.Microsoft empfiehlt, die Datei in Ihrem Temp-Ordner abzulegen.

Schritt 6: Starten Sie Ihren Computer im MS-DOS-Modus neu (unter Windows Millennium Edition müssen Sie dazu mit der Windows Millennium Edition-Startdiskette neu starten).

Schritt 7: Kopieren Sie die entpackte Datei in den entsprechenden Ordner.Beachten Sie, dass .dat-Registrierungsdateien in der Regel als versteckt und schreibgeschützt gekennzeichnet sind, so dass Sie sowohl den Befehl attrib als auch den Befehl copy verwenden müssen, um die vorhandene Datei durch die neu extrahierte Datei zu ersetzen.

Methode 3: SFC-Scan und DISM-Scan durchführen

LESEN :  Wie behebt man Load vender.dll fail VGA Driver in Windows 10 [Schritte]

Schritt 1: Drücken Sie "cmd" im Windows-Suchfeld und drücken Sie die Tasten "SHIFT + ENTER" auf der Tastatur und wählen Sie "Eingabeaufforderung als Administrator".

Schritt 2: Geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste, um ihn auszuführen.

sfc /scannow

DISM /Online /Bildbereinigung /ScanHealth

Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 4: Windows 10 zurücksetzen

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie Windows 10 zurücksetzen, um es zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie 'Einstellungen'.App in Windows PC und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Loslegen".

Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Zurücksetzen abzuschließen, und überprüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

Methode 5: Windows 10 OS reparieren oder neu installieren

Wenn das Problem immer noch besteht, können Sie Windows 10 OS Reparatur oder Neuinstallation in Ihrem Computer durchführen, um zu beheben.Dazu müssen Sie die Windows-Installationsmedien-DVD/USB verwenden und den Computer damit starten.Prüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

Methode 6: Automatische Reparatur von Windows 10 durchführen

Schritt 1: Öffnen Sie 'Einstellungen'.App und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Wiederherstellung > Erweitertes Starten > Jetzt neu starten".

Schritt 2: Klicken Sie im Fenster "Wählen Sie eine Option" auf "Fehlerbehebung".

Schritt 3: Klicken Sie im Fenster "Erweiterte Optionen" auf "Automatische Reparatur", wählen Sie ein Konto und melden Sie sich an, wenn es erscheint.

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenSo beheben Sie Registrierungsfehler in Windows 10mit mehreren einfachen Schritten/Methoden.Sie können unsere Anweisungen dazu lesen und befolgen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

LESEN :  Was ist der Windows 10-CPU-Lüfterfehler - Wie kann ich den Windows 10-CPU-Lüfterfehler beheben-

alltofix