So geben Sie das BIOS auf Windows-PCs ein

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Sie haben viele Möglichkeiten, auf die BIOS-Einstellungen zuzugreifen.Die beliebteste ist jedoch, die richtige BIOS-Taste im richtigen Moment zu drücken, während das System noch hochfährt.Dies kann jedoch aus einer Vielzahl von Gründen nicht möglich sein.Um Ihnen also einige Probleme zu ersparen, haben wir alle verschiedenen Methoden aufgelistet, wie Sie das BIOS unter Windows 10 und älteren Windows-Betriebssystemversionen aufrufen können.

Die Eingabe der BIOS-Einstellungen kann erforderlich sein, um verschiedene Computereinstellungen zu ändern, z. B. die Bootreihenfolge, Hardwarekomponenten, Systemzeit und -datum usw.Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie das BIOS von Windows-Systemen richtig aufrufen können.

#1.Wie man das BIOS von Windows 10/8/7 über UEFI-Firmware-Einstellungen aufruft

Die neueren Computer mit aktuellen Versionen des Windows-Betriebssystems bieten eine einfache Möglichkeit, in das BIOS zu gelangen, und zwar über UEFI.Schauen wir uns die Schritte an, die Sie befolgen müssen, um über die UEFI-Firmware-Einstellungen ins BIOS zu gelangen:

Schritt 1.Klicken Sie auf dasStart-Symboldie sich auf derSystemablageund klicken Sie dann aufEinstellungen.

Schritt 2. Sobald Sie sich in derEinstellungenFenster, klicken Sie aufUpdate und Sicherheitund dann aufErholung.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Schritt 3. Drücken Sie dieJetzt neu startendie sich unter der SchaltflächeErweiterte InbetriebnahmeAbschnitt.Nun wird Ihr System neu gestartet und dieWindows-Wiederherstellungsumgebung.

Schritt 4.Klicken Sie in den nächsten Pop-up-Fenstern aufFehlerbehebung, dann aufErweiterte Optionen. Dies führt Sie zur SeiteWindows Erweiterte OptionenFenster.

Schritt 5.In derErweiterte OptionenFenster, klicken Sie aufUEFI-Firmware-Einstellungen

Schritt 6.Klicken Sie dann auf Neustart.Wenn Sie die Datei nicht finden könnenUEFI-Firmware-Einstellungenzu wählen, drücken Sie dieStartup-EinstellungenOption.Drücken Sie dann dieTaste F1 oder F2während des Neustarts des Computers, um das BIOS in Windows 10 aufzurufen.

#2.Wie man das BIOS von Windows 10/8/7 über die BIOS-Taste aufruft

  1. Hotkey beim Hochfahren verwenden
  2. Verwenden Sie das Startmenü von Windows 10
  3. Über Linux-Befehl

Methode #1: Hotkey beim Hochfahren verwenden

Ihr Computer verfügt über eine spezielle Taste, die beim Hochfahren Ihres Systems gedrückt werden kann, um in den BIOS-Modus zu gelangen.Der BIOS-Hotkey kann je nach Herstellermarke Ihres PCs oder Laptops variieren.

Siehe auch Wie führt man ein Shell-Skript in Windows 10/11 aus?Geprüfte Lösungen

Um das BIOS-Menü über den Hotkey aufzurufen, starten Sie einfach Ihren Computer und halten Sie den Hotkey gedrückt, während der Computer startet.Lassen Sie den Hotkey erst los, wenn der BIOS-Bildschirm angezeigt wird.Lesen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Laptops oder PCs nach, welche Taste Ihr Hotkey ist.Sie können auch online nach dem Hotkey suchen.Die häufigsten BIOS-Hotkeys sind F2 und Löschen.

LESEN :  Was ist dcom got error 1084 - Wie kann ich den dcom got error 1084 Windows 10 Shellhwdetection beheben

Wenn Sie ein Asus-System besitzen, ist F2 Ihre BIOS-Taste.Bei Dell-Systemen ist F2 oder F12 Ihr Hotkey.Wenn Sie sich auf einem HP Gerät befinden, drücken Sie F10, um den BIOS-Modus aufzurufen.Ähnlich verhält es sich mit der Taste F1 für Lenovo-PCs und der Taste F2 oder Fn + F2 für Lenovo-Laptops.Der BIOS-Hotkey kann auch je nach Version Ihres Computermodells variieren.

Methode #2: Verwenden Sie das Startmenü von Windows 10

Wenn ein Computer eingeschaltet wird, durchläuft er einen Power On Self Test (POST). Sie müssen die BIOS-Taste drücken, bevor der POST abgeschlossen ist.Manche Computer durchlaufen den POST jedoch sehr schnell, so dass Sie keine Zeit haben, den Hotkey zu drücken.Bestimmte Systeme erkennen Tastatureingaben möglicherweise erst, wenn der POST abgeschlossen ist.In diesen Fällen ist die Verwendung des BIOS-Schlüssels möglicherweise nicht möglich und Sie benötigen eine Alternative.

Zum Glück gibt es die erweiterten Startfunktionen von Windows 10, mit denen Sie den BIOS-Modus aufrufen können.In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie den BIOS-Modus über das Startmenü von Windows 10 aufrufen.

Schritt 1.Klicken Sie auf dasWindowsSymbol in Ihrer Taskleiste.Klicken Sie dann auf das SymbolGetriebeSymbol, um zu den Einstellungen zu gelangen.

Schritt 2.Klicken Sie aufUpdate und Sicherheit

Schritt 3.Klicken Sie aufErholungim linken Fensterbereich

Schritt 4.Klicken Sie auf dieJetzt neu startendie sich unterhalb desErweitertes StartenKopfzeile.Nun wird Ihr Computer neu gestartet und Sie gelangen zumWindows-StarteinstellungenFenster.

Schritt 5.Wählen SieFehlerbehebunggefolgt von der OptionErweiterte Optionen

Schritt 6.Klicken Sie aufUEFI-Firmware-Einstellungenund klicken Sie dann aufNeustartzu bestätigen.

Methode #3.Über Linux-Befehl

Wenn Sie eine moderne Version des Linux-Betriebssystems wie Ubuntu verwenden, können Sie das BIOS-Menü aufrufen, indem Sie "sudo systemctl reboot –firmware" in das Eingabeaufforderungsfenster eingeben.

Wie kann ich die BIOS-Einstellungen in Windows 7 eingeben?

Schritt 1. Schalten Sie Ihren Computer aus.

Schritt 2. Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie dieBIOS-Hotkey. Da ältere Windows-Versionen langsamer sind, müssen Sie ein ausreichend langes Zeitfenster für das Drücken des Hotkeys einplanen.

Siehe auch 10 Fixes für Windows Schwarzer Bildschirm mit Cursor

Um in den BIOS-Modus zu gelangen, sollte ein einziger Tastendruck oder das Drücken einer bestimmten Tastenkombination ausreichen.Manchmal zeigt Ihr Computer einen Startbildschirm an, in dem eine oder mehrere Tasten gedrückt werden müssen, um den BIOS-Modus aufzurufen.

LESEN :  Notepad fehlt im Startmenü von Windows 10

Wie öffnet man das BIOS-Menü in Windows 8?

Wenn Sie Windows 8 in Ihrem System installiert haben, befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um das BIOS aufzurufen:

Schritt 1. Öffnen Sie dieWindows-CharmeLeiste durch Drücken der TasteWindows-Taste + C.

Schritt 2. Klicken Sie dann aufEinstellungenund wählen Sie dann diePC-Einstellungen ändernin der rechten unteren Ecke.

Schritt 3. In derPC-Einstellungengehen Sie zumAllgemeintab.

Schritt 4. Klicken Sie dann auf das FeldJetzt neu startendie sich unter dem MenüpunktErweitertes StartenKopfzeile.

Wenn Sie Windows 8.1 verwenden, sind die Schritte ganz anders.Klicken Sie in den PC-Einstellungen auf das SymbolAktualisierung und Wiederherstellungtab.Klicken Sie auf dasErholungund klicken Sie dann aufJetzt neu startendie sich unter demErweitertes Starten.

Eine andere Möglichkeit ist das Drücken und Halten derUmschalttastewenn Sie auf die SchaltflächeNeustartdie sich im Menü Herunterfahren befindet.Anschließend ruft das System das Boot-Menü auf, das die Option UEFI BIOS enthält.

Was passiert, wenn Sie Ihr Betriebssystem nicht starten oder die BIOS-Taste nicht drücken können?

Wenn Ihr System nicht in der Lage ist, Ihr Betriebssystem zu starten, dann wird das bootfähige Laufwerk wahrscheinlich nicht erkannt.In diesem Fall wird der Computer möglicherweise eine Pause einlegen und einen Signalton ausgeben, gefolgt von der Aufforderung, das BIOS aufzurufen.Der Computer könnte das BIOS-Menü "Setup" nennen.

2.Wenn der POST des Systems zu schnell ist, als dass Sie die Host-Taste drücken könnten, um das Boot-Menü aufzurufen, versucht Windows möglicherweise nicht, das BIOS aufzurufen.In diesem Fall können Sie den Blue Screen of Death erhalten, wenn der Bootloader beschädigt ist oder fehlt.

Sie können das BIOS-Menü auch unter diesen Umständen zwangsweise aufrufen.So geht's:

  1. Verwenden Sie eine Notfall-Boot-Diskette.Dazu können Sie eine Notfall-Boot-Diskette verwenden, vorausgesetzt, Sie wählen das Boot-Gerät beim Starten Ihres Computers aus.Wenn Ihr Computer über ein externes USB-Laufwerk verfügt, das als Boot-Gerät mit höherer Priorität eingestellt ist als die interne Festplatte.
  2. Eine weitere Alternative ist die Verwendung des Windows 10-Installationsdatenträgers als Notfall-Boot-Datenträger.Wenn Ihr USB-Gerät hochfährt, klicken Sie auf "Ihren Computer reparieren" und nicht auf "Installieren". Klicken Sie dann aufFehlerbehebungund wählen SieUEFI-Firmware-Einstellungen. Klicken Sie abschließend aufNeustart.
  3. Wenn das Booten von der Notfalldiskette nicht funktioniert, können Sie einen Systemanhaltefehler auslösen.Dies kann verhindern, dass Ihr System versucht, von den internen Laufwerken zu booten.Dann wird die Option zum Aufrufen des BIOS-Menüs auf dem Bildschirm angezeigt.
  4. Wenn die Tastatur nicht eingesteckt ist, zeigen viele Computer eine Fehlermeldung an.Dies kann auch passieren, wenn der Tastaturpuffer überlastet wird, weil zu viele Tasten gleichzeitig gedrückt werden.Wenn Sie also das primäre interne Speicherlaufwerk herausnehmen, würde dies ebenfalls zu einem Fehler führen.Bei einem solchen Fehler können Sie in den BIOS-Modus wechseln.Wenn jedoch auf dem Systemlaufwerk ein nicht bootendes Betriebssystem installiert ist, können die Probleme wieder auftreten, sobald Sie das Laufwerk wieder angeschlossen haben.
LESEN :  Möglicherweise haben Sie keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden Windows 11

Siehe auch 10 einfache Methoden zum Öffnen des Editors für lokale Gruppenrichtlinien in Windows

Letzte Worte

In diesem Artikel finden Sie verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das BIOS in Windows 10-PCs aufrufen können.Bevor Sie loslegen, denken Sie daran, dass Sie unabhängig von der Methode, die Sie für den Zugriff auf das BIOS verwenden, sehr vorsichtig sein müssen, wenn Sie Änderungen an den BIOS-Einstellungen vornehmen.Andernfalls könnte es passieren, dass Sie die wichtigen Tastenfunktionen deaktivieren.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der BIOS-Schlüssel für Windows 10?

Der BIOS-Schlüssel für Windows 10 variiert je nach der Marke Ihres Laptops oder PCs.Im Folgenden finden Sie eine Liste der BIOS-Hotkeys für verschiedene Laptop- und PC-Hersteller:
ASUS und Acer: F2 oder Entf-Taste
Dell: F2 oder F12
ECS: Del
Gigabyte / Aorus: F2 oder DEL
HP: F10
Lenovo (Laptops): F2 oder Fn + F2
Lenovo (Desktops): F1
Lenovo (ThinkPads): Eingabetaste und dann F1.
MSI: Del für Motherboards und PCs
Microsoft Surface-Tablets: Halten Sie die Taste zum Erhöhen der Lautstärke gedrückt.
Samsung: F2
Toshiba: F2
Zotac: Del

Wie kann ich das BIOS aufrufen, wenn die F2-Taste nicht funktioniert?

Wenn die F2-Taste oder Ihre BIOS-Taste nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt andere Möglichkeiten, das BIOS-Menü aufzurufen.Der obige Inhalt gibt Ihnen eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, das BIOS aufzurufen, wenn Sie es nicht über den Hotkey aufrufen können.

Welche Taste drücken Sie, um das BIOS aufzurufen?

Sie müssen den Hotkey drücken, während Ihr Computer hochfährt, um in den BIOS-Modus zu gelangen.Der Hotkey ist in der Regel die Taste F2, kann aber je nach Hersteller Ihres Computers variieren.Der obige Inhalt enthält eine Liste von Hotkeys für verschiedene Computerhersteller.Gehen Sie es durch, um zu erfahren, welche Taste Sie drücken müssen, um ins BIOS zu gelangen.

Wie kann ich die BIOS-Einstellungen eingeben?

Es gibt verschiedene Methoden, um die BIOS-Einstellungen in Windows 10 aufzurufen.In dem oben genannten Artikel werden sie alle im Detail besprochen.Sie können diese durchgehen und sich an das halten, was Ihnen am besten gefällt.

alltofix