So öffnen Sie den Registrierungs-Editor Windows 11-

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Der Registrierungs-Editor ist ein Tool, das in allen Windows-Versionen verfügbar ist, also auch im neuesten Windows 11.Hier finden alle manuellen Änderungen statt.Mit diesem Programm können Sie Registrierungsschlüssel und Registrierungswerte, die die gesamte Windows-Registrierung bilden, anzeigen, erstellen und ändern.Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie den Registrierungs-Editor im Betriebssystem Windows 11 öffnen.

Schritte zum Öffnen des Registrierungseditors Windows 11

Dieses Ziel kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden.Sie können den Registrierungseditor Windows 11 über die Windows-Suche, den Datei-Explorer, das Ausführen-Feld und den Befehl öffnen.Sie können auch eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen und dann einfach auf die Verknüpfung doppelklicken, um sie zu starten.Lassen Sie uns diese im Detail besprechen:

#1: Öffnen Sie den Windows 11 Registrierungseditor über die Windows-Suche

Sie können viele Windows-Anwendungen in der Windows-Suche finden, darunter auch den Registrierungseditor.Auf dem Task sehen Sie eine Lupe, klicken Sie darauf und geben Sie Registry Editor oder Regedit in die Suchspalte ein.Es werden alle zugehörigen Programme auf dem Computer angezeigt.Suchen Sie den Registrierungs-Editor und klicken Sie darauf, um ihn zu öffnen, oder klicken Sie auf die Option Öffnen.Wählen Sie die am besten passenden Ergebnisse aus und wählen Sie Als Administrator ausführen oder klicken Sie einfach auf die Option Als Administrator ausführen.Dadurch wird ein erweiterter Registrierungseditor geöffnet.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

#Nr. 2: Option Datei-Explorer verwenden

  • Öffnen Sie den Windows 11 Datei-Explorer,
  • Geben Sie regedit in die Adressleiste ein, und drücken Sie die Eingabetaste,
  • Dadurch wird der Windows-Registrierungseditor gestartet.

#Nr. 3: Öffnen Sie den Windows 11 Registrierungs-Editor über das Ausführungsfenster

  • Drücken Sie Windows + R, um Windows Ausführen zu starten,
  • Geben Sie regedit in die Spalte ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK,
  • Dadurch wird der Windows 11-Registrierungseditor gestartet.
LESEN :  Was ist ein Windows 10-CD-Brennfehler - Wie kann ich einen Windows 10-CD-Brennfehler beheben-

#Nr. 4: Eingabeaufforderungen verwenden

Sie können den Editor der Windows 11-Registrierung auch über Befehlszeilen aufrufen.Beide Befehlsplattformen können helfen.Hier sind die Schritte, die Sie dafür durchlaufen müssen:

  • Starten Sie die Eingabeaufforderung über die Windows-Suche,
  • Geben Sie regedit in die Befehlszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.
  • Um den Windows 11-Registrierungseditor mit PowerShell zu öffnen, müssen Sie zuerst PowerShell starten, regedit eingeben und dann die Eingabetaste drücken.
#5: Erstellen Sie eine Verknüpfung zum schnellen Öffnen des Windows 11-Registrierungseditors

Wenn Sie den Registrierungseditor häufig öffnen und verwenden müssen, können Sie eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop erstellen.Danach können Sie es ganz einfach mit einem Doppelklick auf die erstellte Verknüpfung starten:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und wählen Sie Neu> Verknüpfung,
  • Geben Sie regedit ein, klicken Sie auf "Weiter" und dann auf die Option "Fertig stellen".

Lesen Sie auch: Wie findet man den Windows 11 Produktschlüssel?

Schlussfolgerung

Oben finden Sie die besten Möglichkeiten zum Öffnen der Windows 11-Registrierung.Wir haben die Schritte so einfach für Sie vorbereitet, dennoch, wenn Sie irgendwelche Schwierigkeiten bei der Durchführung, fühlen Sie sich frei, uns über den Kommentarbereich unten zu kontaktieren.

alltofix