Warum Ntoskrnl.Exe eine hohe CPU-Leistung verursacht und wie man sie behebt

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Wir haben bereits viele Prozesse besprochen, die eine hohe CPU-Auslastung verursachen können.Die nächste in der Reihe ist die Ntoskrnl.exe.Dies ist ein weiterer Prozess, der für Computerbenutzer gefährlich sein kann.Dieser Artikel soll Ihnen versichern, dass der Prozess Ntoskrnl.exe mit hoher CPU-Leistung in keiner Weise eine Bedrohung für Ihren Computer darstellt.

Was ist Ntoskrnl.exe?

Die ntoskrnl.exe, kurz für Windows NT Operating System Kernel, ist eine der wichtigsten Prozess- und Speicherverwaltungsaktivitäten, die im Windows 10 Betriebssystem laufen.Die Datei ntoskrnl.exe ist ein Systemprozess, der für die Ausführung von speicherbezogenen Prozessen auf dem Computer zuständig ist.

Er bildet den Kernel und die ausführenden Schichten des Microsoft Windows NT Systemkerns und ist auch für die Systemprozesse und -daten wie Hardwarevirtualisierung, Prozessverwaltung und Speicherverwaltung zuständig.

Daher ist die ntoskrnl.exe eine wichtige Aktivität auf Ihrem Computer.Dieser grundlegende Teil des Windows 10-Betriebssystems ist auch für verschiedene Systemdienste wie den Cache-Manager, die Exekutive, den Kernel, den Sicherheitsreferenzmonitor, den Speichermanager und den Scheduler verantwortlich.Auch dies ist ein sehr exklusives Verfahren, das daher geschützt ist.

In diesem Fall sendet die ntoskrnl.exe Befehle an Teile des Computers, damit diese korrekt ausgeführt werden und die vom Benutzer erteilten Befehle ausführen.Dies ist ein wesentlicher Bestandteil des Windows-Betriebssystems, das ohne diese ausführbare Datei/Prozess nichts ist.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Für diejenigen, die nicht wissen, was ein Kernel ist, ist es ein Skript, das die Hardware- und Softwarekomponenten eines Computers verbindet.

Die durch Ntoskrnl.exe verursachten Probleme

Ein Fehler, den die ntoskrnl.exe auf Ihrem Windows 10-Computer verursachen kann, ist, dass sie den Arbeitsspeicher mehr als normal nutzt.Wenn Sie Ihren Task-Manager öffnen, können Sie die Datei ntoskrnl.exe nach einigem Suchen finden.Dieser Prozess sollte nicht viel Speicherplatz auf der CPU beanspruchen.

Wenn Sie aber sehen, dass es viel Arbeitsspeicher verbraucht, bedeutet das, dass etwas nicht stimmt.Eine hohe Auslastung des Arbeitsspeichers kann dazu führen, dass andere Programme oder Dienste nicht mehr ausgeführt werden können.Dies ist riskant und kann bei längerer hoher CPU-Nutzung zu Schäden an der CPU führen.

Siehe auch 9 Lösungen für "DNS-Server nicht verfügbar"Fehler

Es kann auch dazu führen, dass der BSOD erscheint.Der BSOD oder der Blue Screen of Death erscheint jedes Mal, wenn ein schwerwiegender Fehler auf Ihrem PC auftritt, mit dem darauf angegebenen Problem.

Diese ausführbare Datei ist auch dafür bekannt, dass sie Abstürze des Betriebssystems verursacht.

Warum sehe ich diese Fehler?

Es gibt keinen bekannten Grund für das Auftreten dieser Probleme.Obwohl es viele Berichte über dieses Problem gibt, ist kein spezifischer Grund bekannt, der dieses Problem verursacht.Es gibt einige verdächtige Gründe, die dieses Problem auf Ihrem Computer verursachen könnten.

Das kann daran liegen, dass die ntoskrnl.exe-Dateien auf Ihrem Computer fehlen.Oder es besteht die Möglichkeit, dass diese Probleme durch Malware oder eine Virendatei verursacht werden, die sich als die legitime ntoskrnl.exe tarnt.

LESEN :  Was ist der Internet Explorer 11 für Windows 7 für x64-basierte Systemfehler - Wie kann ich den Internet Explorer 11 für Windows 7 für x64-basierte Systemfehler beheben

Dies sind einige mögliche Gründe, die dieses Problem in Ihrem System verursachen können.

  1. Für Ihren Computer müssen möglicherweise Treiber-Updates heruntergeladen werden.
  2. Ihre RAM-Sticks sind möglicherweise lose oder beschädigt
  3. Ihr Prozessor könnte übertaktet worden sein
  4. Ihre CPU und der Speicher könnten voll sein
  5. Sie könnten beschädigte Systemdateien auf Ihrem Computer haben

Der Windows 10 Ntoskrnl.Exe BSOD

Wenn die ausführbare Datei einen Blue Screen on Death verursacht, gibt es einige Symptome, die Sie bei der Verwendung des Computers feststellen können:

  1. Ihr System arbeitet möglicherweise langsam.
  2. Überhitzungsprobleme können auftreten
  3. Ihr Computer startet möglicherweise automatisch und zufällig neu

Ntoskrnl.exe und die Systemabstürze

Manchmal kann das Programm ntoskrnl.exe Ihr Betriebssystem zum Absturz bringen.Dies ist einer der vielen Gründe, warum Ihr Computer ohne Vorwarnung abstürzt oder neu startet.Dies geschieht wahrscheinlich, weil Sie Ihr Gerät übertakten.Ohne einen leistungsfähigen Prozessor sollten Sie dies nicht tun.

Beschädigte oder fehlende ntoskrnl.exe

Wenn Ihre ntoskrnl.exe beschädigt ist oder fehlt, führt dies zu einem Problem in der Funktion des Betriebssystems, wie es bei jeder wichtigen Datei der Fall ist.Sie können einen einfachen DISM-Scan durchführen, um die Integrität dieser Datei und anderer Systemdateien und -dienste zu überprüfen.

So beheben Sie den Ntosknrl.exe Fehler auf Windows 10 Computern

Es gibt eine Reihe von einfachen Möglichkeiten und einige Änderungen, die Sie auf Ihrem Computer vornehmen müssen, um dieses Problem zu beheben.Wir haben jede Abhilfemaßnahme auf der Grundlage der Ursache des Problems und der Möglichkeiten zu seiner Beseitigung kuratiert.

Methode 1: Aktualisieren Sie die Hardwaretreiber Ihres Systems

Diese Treiber sind wichtig für das ordnungsgemäße Funktionieren der einzelnen Komponenten des Systems.So gibt es beispielsweise spezielle Treiber für jeden Aspekt des Computers wie Netzwerk, Grafik, Prozessor und mehr.Es ist wichtig, dass alle Ihre Treiber auf dem neuesten Stand sind.Einige Treiber sind dafür verantwortlich, dass die ntoskrnl.exe auf dem PC läuft.Wenn diese Treiber nicht aktualisiert werden, kann dies zu Problemen führen.

Dies sind die Schritte, mit denen Sie feststellen können, ob für Ihr System Aktualisierungen anstehen.

  1. Öffnen Sie das Tool Ausführen, indem Sie es in der Suchleiste suchen oder die Windows-Taste und die R-Taste zusammen drücken.
  2. Geben Sie in das Feld Öffnen einhdwwiz.cplund drücken SieEingabeTaste oder Drücken SieOk.
  1. Dadurch wird der Geräte-Manager geöffnet.Es wird ein Menü mit allen Geräten angezeigt, für die Treiber erforderlich sind.
  1. Klicken Sie auf das Gerät, dessen Treiber aktualisiert werden muss
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen SieTreiber aktualisierenvon diesem.
  2. Sie werden gefragt, ob Sie ein Update auf Ihrem PC haben oder ob Sie ein Update aus dem Internet installieren müssen.
  3. Wählen Sie eine aus, und der Download wird entsprechend Ihrer Wahl beginnen.
LESEN :  So greifen Sie auf Snapchat auf den Dunkelmodus zu - Wie aktiviere ich den Nachtmodus in Snapchat-

Siehe auch 4 Lösungen für Taskeng.exe, die immer wieder zufällig aufpoppt

Doein Windows-Update nicht ausstehen lassen.

Methode 2: Führen Sie eine Überprüfung mit dem Windows-Speicherdiagnosetool durch

Das Windows Memory Diagnostic Tool ist ein Dienstprogramm, das ausschließlich zur Fehlerbehebung bei Problemen mit dem Systemspeicher dient.

Hier sind die Schritte zur Ausführung dieses Tools:

  1. Beenden Sie alle Fenster, die im Vordergrund geöffnet sind, und öffnen Sie das Startmenü.
  2. Suche nachWindows-Speicherdiagnosein der Suchleiste Ihrer Taskleiste.
  3. Öffnen Sie das beste Ergebnis aus den Suchergebnissen.
  1. Wählen SieJetzt neu starten und auf Probleme prüfen
  1. Dadurch wird Ihr PC neu gestartet, und er scannt sich selbst.Je nach der Kapazität des Arbeitsspeichers des Computers kann dies einige Zeit dauern.Sie können das Ergebnis sehen, wenn Sie Ihren PC das nächste Mal hochfahren.

Methode 3: Führen Sie einige Befehle der Eingabeaufforderung aus

Mit einigen Befehlen der Eingabeaufforderung können Sie einige Scans durchführen, die dazu beitragen, die problemverursachenden Agenten auf Ihrem PC zu beseitigen.Das gilt nicht nur für den ntoskrnl.exe-Fehler, sondern auch für andere Systemprobleme.

Wenn Sie vermuten, dass beschädigte Dateien dieses Problem verursachen, können Sie den System File Checker (SFC) ausführen, um die beschädigten Dateien zu finden und zu reparieren.

Dies sind die Schritte, um einen SFC-Scan durchzuführen:

  1. Öffnen Sie dieEingabeaufforderungWerkzeug als Administrator.Suchen Sie danach und wählen SieAls Administrator ausführenzu tun.
  1. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes ein
sfc /scannow
  1. Drücken Sie dieEingabeum den Scanvorgang zu starten.

Ihr Windows-PC wird auf beschädigte oder fehlende Dateien überprüft.Sie werden automatisch repariert, wenn es sich um die Fähigkeiten des SFC-Werkzeugmenüs handelt.Wenn nicht, müssen die Nutzer sie herunterladen.

Schalten Sie nicht ab und starten Sie nicht neu, während der Prozess läuft.

Sie können die Integrität Ihrer Dateien auf der Festplatte mit dem Befehl CHKDSK überprüfen.Dies ist ein weiterer Befehl, mit dem Sie beschädigte Systemdateien finden und reparieren können.Speichern Sie Ihre Registratur.

Hier sind die Schritte zur Durchführung des CHKDSK-Scans:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben Sie Folgendes ein:
chkdsk 'disk letter�? /f /r /x
  1. PresseEingabeund Sie werden gefragt, ob Sie einen Scan planen können, wenn Sie Ihr System das nächste Mal neu starten.TypYund drücken Sie die TasteEingabeSchlüssel.
  2. Starten Sie den PC neu, und das Programm wird Ihren PC und die Software auf Fehler überprüfen und diese beheben.
LESEN :  Was ist Arcgis 10 Fehler 1935 - Warum tritt dieser Fehler auf-

Siehe auch Was ist WDAGUtilityAccount unter Windows 10?

Methode 4: Zurücksetzen der Konfiguration der Übertaktungseinstellungen auf Ihrem System

Sie können dies beheben, indem Sie die Übertaktungseinstellungen Ihres Computers mit Hilfe des BIOS/UEFI ändern.Jedes Gerät hat eine eigene Methode, um auf die Hauptplatine zuzugreifen. Schauen Sie dazu im Handbuch Ihres Systems oder auf der Website der von Ihnen verwendeten Hauptplatine nach.Wenn Sie einen Laptop verwenden, finden Sie die Anweisungen auf der Website des Herstellers.

Methode 5: Durchführen einer Systemwiederherstellung

Das Systemwiederherstellungstool bringt Ihr System in einen Zustand, in dem es sich zu einem bestimmten Zeitpunkt befand, der mit allen Konfigurationen gespeichert wurde.

Um dies zu beheben, können Sie Wiederherstellungspunkte erstellen, um Ihren PC auf eine Phase zurückzusetzen, in der er ohne die Probleme funktionierte, von denen Sie vermuten, dass sie durch den Fehler ntoskrnl.exe verursacht werden.

  1. Geben Sie in der Suchleiste "Systemwiederherstellung" ein und öffnen Sie den besten Treffer.
  1. Das Fenster Systemeigenschaften wird geöffnet.Klicken Sie unter der Registerkarte Systemschutz auf die SchaltflächeSystemwiederherstellungTaste.
  1. Wählen Sie den gewünschten Wiederherstellungspunkt und klicken Sie aufNächste.
  1. Falls vorhanden, können Sie andere Wiederherstellungspunkte und deren Details sehen.
  2. Klicken Sie aufOberflächeund dann,Ja, wenn das System dazu auffordert.

Dies sind die Schritte zum Erstellen eines Systemwiederherstellungspunkts auf Ihrem Windows 10-System.Sichern Sie vorher Ihre Registrierung.

Methode 6: Überprüfen Sie Ihr RAM

Es ist möglich, dass sich Ihre RAM-Sticks oder Solid State Drives (SSD) im CPU-Gehäuse gelöst haben.Öffnen Sie Ihr CPU-Gehäuse und prüfen Sie, ob die RAM-Sticks eingerastet sind.Es besteht die Möglichkeit, dass sich die SSD-Disk aus den Sockeln gelöst hat oder die RAM-Riegel herausgesprungen sind.

Sie müssen sie manuell wieder einbauen oder einen neuen Arbeitsspeicher oder eine SSD kaufen.Wenn Ihre Betriebssystemdaten auf der SS-Diskette installiert sind, müssen Sie das Betriebssystem neu installieren.

Dies sind die besten Methoden, um ntoskrnl.exe auf Ihrem Microsoft Windows 10 PC zu beheben.

Lesen Sie auch unseren Artikel über das Ein- und Ausschalten von Filtertasten in Windows 10

Häufig gestellte Fragen

Wie behebe ich den Ntoskrnl.exe Fehler?

Wenn Sie ntoskrnl.exe-Fehler haben, installieren Sie die neueste Windows-Update-Datei, ändern Sie Ihre Übertaktungseinstellungen und führen Sie die SFC- und CHKDSK-Scans durch.

Was verursacht den Ntoskrnl.exe BSOD-Fehler?

Ntoskrnl.exe-Fehler werden durch beschädigte Hardware, eine beschädigte Datei oder veraltete Software verursacht.

Was ist der Treiber Ntoskrnl.exe?

Es ist ein vorinstallierter Speicherverwaltungsprozess, der ein grundlegender Bestandteil des Windows-Betriebssystems ist.Es ist für die Funktion des Gedächtnisses verantwortlich.

Was ist Ntoskrnl im Bootvorgang?

Ntoskrnl ist ein Dienst, der die Konfiguration des Speichers und der speicherbezogenen Einstellungen sowie deren Funktion im Microsoft Windows-Betriebssystem verwaltet.

alltofix