Wie behebt man das Problem, dass Warno auf dem Windows-PC ständig abstürzt, einfriert oder stottert-

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

WARNO oder auch Warning Order genannt ist ein neues Spiel, das sich anschickt, eine neue Sensation in der Gaming-Community zu werden.Es ist ein Echtzeit-Strategiespiel, das den Dritten Weltkrieg auf Ihren PC bringt, in dem Sie auf dynamischen, taktischen Schlachtfeldern mit Ihrer individuellen Kampfgruppe mit hunderten von Einheiten der Kalten Ära kämpfen müssen.

Das von Eugen Systems entwickelte und veröffentlichte WARNO ist für den PC erhältlich und kann über Steam gespielt werden.Viele Leute haben es bereits heruntergeladen und ihre Spielerfahrung geteilt.Von vielen, einige Leute stoßen Warno hält Absturz, Einfrieren und Stottern auf Windows PC Problem. wenn Sie derjenige sind, stellen Sie sicher, dass Sie die Problembehandlung Anleitung unten folgen, um das Problem vollständig zu beheben.

Behebung des Problems, dass Warno auf Windows PC ständig abstürzt, einfriert oder stottert

Es kann mehrere Gründe für das betreffende Problem geben.Solche Probleme können aufgrund einer inkompatiblen PC-Konfiguration, eines veralteten Grafiktreibers, einer veralteten Windows-Version, einer veralteten DirectX-Version oder sogar einer veralteten Spielversion usw. auftreten.

Darüber hinaus ist die veraltete Spiel Launcher, unnötige Aufgaben im Hintergrund laufen, Start-Apps, Antivirus-oder Sicherheits-Software Probleme, Probleme mit Visual C ++ Redistributables und etc können andere Gründe, warum Sie das gleiche Problem auftreten werden.Prüfen Sie die Lösungen für jede einzelne Frage:

Lösung 1: Systemanforderungen prüfen

Stellen Sie sicher, wenn Sie die PC-Konfiguration Berechnungsfähigkeit der WARNO Spiel zu erfüllen, wie es könnte Absturz, Einfrieren und Stottern wegen der Ausführung auf inkompatiblen Systemen.Die Mindestsystemanforderungen können Sie unten nachlesen:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  • 64 -bit Prozessor und Windows OS 11 / 10 / 8.1 / 7 mit Service Pack 1,
  • TBD Prozessor und Grafik,
  • DirectX Version 11 und kompatible DirectX Soundkarte,
  • Breitband-Internetverbindung,
  • 50 GB verfügbarer Speicherplatz.

Lösung 2: Aktualisieren von Grafiktreibern

Sie sollten über aktualisierte Grafiktreiber verfügen, um alle Programme unter Ihrem Windows-Betriebssystem reibungslos ausführen zu können:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie das Menü Schnellzugriff,
  • Klicken Sie in der Liste auf den Geräte-Manager,
  • Doppelklicken Sie auf die Kategorie Anzeigeadapter, um sie zu erweitern,
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den Namen der dedizierten Grafikkarte,
  • Klicken Sie auf Treiber aktualisieren und wählen Sie die Option Automatisch nach Treibern suchen,
  • Wenn eine Aktualisierung verfügbar ist, wird automatisch die neueste Version heruntergeladen und installiert.
LESEN :  Was ist ein Laufzeitfehler - Was ist wmiprvse.exe

Um eine automatische Treiberaktualisierung durchzuführen, können Sie das unten stehende Tool zur automatischen Treiberaktualisierung verwenden:

Tool zur automatischen Treiberaktualisierung herunterladen

Lösung 3: Windows aktualisieren

Dadurch werden alle Systemstörungen, Kompatibilitätsprobleme und Abstürze beseitigt, die dazu führen könnten, dass Warno auf dem Windows-PC ständig abstürzt, einfriert und stottert:

  • Drücken Sie Win+ I, um die Windows-Einstellungen zu öffnen,
  • Klicken Sie auf Update & Sicherheit und wählen Sie im Abschnitt Windows Update die Option Nach Updates suchen,
  • Wenn ein Update verfügbar ist, wird auf der Seite die Option zum Herunterladen und Installieren angezeigt.

Lösung 4: Führen Sie das Spiel als Administrator aus

Führen Sie die exe-Datei des Spiels als Administrator aus, um Probleme mit der Benutzerkontensteuerung zu vermeiden:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die exe-Datei des Spiels auf Ihrem PC,
  • Wählen Sie seine Eigenschaften aus,
  • Klicken Sie nun auf die Registerkarte Kompatibilität,
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm als Administrator ausführen,
  • Klicken Sie auf Übernehmen und wählen Sie OK.

Lösung 5: Schließen Sie im Hintergrund laufende Anwendungen

Unnötige laufende Prozesse könnten eine Menge Systemressourcen verbrauchen, die buchstäblich die Systemleistung beeinträchtigen, was sich als "warno stürzt ständig ab, friert ein und stottert auf dem Windows-PC" zeigt.Schließen Sie in diesem Fall einfach die unnötigen im Hintergrund laufenden Aufgaben:

  • Drücken Sie Strg+Umschalt+Esc, um den Task-Manager zu öffnen,
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Prozesse, um die Aufgaben auszuwählen, die unnötig viele Systemressourcen verbrauchen,
  • Klicken Sie auf Task beenden, um ihn einzeln zu schließen.

Lösung 6: Hohe Priorität im Task-Manager einstellen

Wenn Warno auf dem Windows-PC weiterhin abstürzt, einfriert oder stottert, geben Sie dem Spiel über den Task-Manager eine höhere Priorität, damit das System das Spiel ordnungsgemäß ausführen kann:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie Task-Manager,
  • Gehen Sie auf die Registerkarte Prozesse,
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Aufgabe WARNO-Spiel,
  • Wählen Sie die Option Priorität auf hoch setzen,
  • Schließen Sie den Task-Manager, wenn Sie fertig sind.
LESEN :  Fix- ERR_NETWORK_CHANGED Chrome-Problem unter Windows 10

Lösung 7: Installieren Sie die neueste Version von Direct X neu

Sie benötigen DirectX 12 oder eine höhere Version, um das WARNO-Spiel ohne Abstürze, Einfrieren und Stottern auf Ihrem Windows-PC auszuführen.Sie sollten es von der offiziellen Microsoft-Website neu installieren.

Lösung 8: Deaktivieren der Windows-Firewall oder des Antivirenprogramms

Warno stürzt immer wieder ab, friert ein und stottert auf dem Windows-PC. Dies könnte an den Störungen liegen, die durch den standardmäßigen Firewall-Schutz von Windows Defender oder einem Antivirenprogramm eines Drittanbieters entstehen.Deaktivieren Sie vorübergehend den Echtzeitschutz und den Firewall-Schutz und prüfen Sie, ob das Problem des WARNO-Absturzes behoben ist oder nicht.

Lösung 9: Microsoft Visual C++ Runtime neu installieren

Installieren Sie die Microsoft Visual C++ Runtime erneut auf Ihrem Computer.Zahlreiche Spielprobleme und Fehler würden allein damit behoben:

  • Drücken Sie die Fenstertasten, um das Startmenü zu öffnen,
  • Geben Sie Apps & Funktionen ein und klicken Sie auf das entsprechende Ergebnis,
  • Suchen Sie das Programm Microsoft Visual C++ in der Liste,
  • Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Deinstallieren,
  • Rufen Sie nun die offizielle Microsoft-Website auf und laden Sie die neueste Version von Microsoft Visual C++ Runtime herunter.

Lösung 10: Führen Sie einen Neustart durch

Einige der Anwendungen starten plötzlich mit dem Systemstart und verbrauchen beim Herstellen einer Internetverbindung den größten Teil der Internetverbindung und der Systemressourcen.Starten Sie in diesem Fall Ihr System neu, um herauszufinden, welche App das Problem ist, und entfernen Sie sie, um das Problem zu beheben:

  • Drücken Sie Win+ R, geben Sie msconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemkonfiguration zu öffnen,
  • Gehen Sie zur Registerkarte Dienste und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden,
  • Klicken Sie auf die Option Alle deaktivieren und dann auf Übernehmen und Ok, um die Änderungen zu bestätigen,
  • Öffnen Sie nun den Task-Manager und gehen Sie auf die Registerkarte Startup,
  • Klicken Sie auf die Aufgabe, die eine größere Auswirkung auf den Start hat,
  • Wählen Sie sie alle in der Liste aus und deaktivieren Sie sie, um die Startprozesse abzuschalten,
  • Führen Sie die gleichen Schritte für jedes Programm durch und starten Sie das Gerät neu, um die Änderungen zu speichern.
LESEN :  Weiß jemand, wie ich mein Android-Telefon so konfigurieren kann, dass es automatisch auf Textnachrichten antwortet - Wie kann ich eine automatische Antwort auf Textnachrichten auf meinem Android-Telefon erstellen-

Lösung 11: Überprüfen Sie die Integrität der Spieldatei

Es könnte ein Problem mit der Spieldatei geben, warum Sie das Absturz-, Einfrier- und Stotterproblem beim Spielen haben:

  • Starten Sie Steam und klicken Sie auf Bibliothek,
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spieldatei und wählen Sie Eigenschaften,
  • Klicken Sie auf LOKALE DATEIEN> INTEGRITÄT DER SPIELDATEIEN VERIFIZIEREN.

Lösung 12: Deaktivieren der CPU- und GPU-Übertaktung

Es ist erwähnenswert, dass das Aktivieren der CPU/GPU-Übertaktung auf Ihrem PC dazu führen kann, dass das Spiel oft abstürzt und stottert.Es ist zwar offensichtlich, dass die Übertaktung von CPU/GPU einen großen Einfluss auf die Verbesserung des Gameplays hat, aber manchmal kann sie auch der Grund für verschiedene Probleme sein.

Lösung 13: WARNO-Spiel aktualisieren

Wenn Sie die Spieldatei seit einer Weile nicht mehr aktualisiert haben, sollten Sie die Aktualisierung durchführen und prüfen, ob sie die gewünschte Lösung bietet:

  • Öffnen Sie den Steam-Client,
  • Rufen Sie die Bibliothek auf und wählen Sie WARNO,
  • Es wird automatisch nach dem Update gesucht.Falls verfügbar, klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren,
  • Nach dem Herunterladen des Updates installieren Sie es auf Ihrem PC.
Schlussfolgerung

Das ist alles! Wir haben alle möglichen Lösungen für das Problem des Absturzes, Einfrierens und Stotterns von Warno auf dem Windows-PC bereitgestellt.Wir hoffen, dass die oben genannten Methoden Ihnen bei der Behebung des Problems helfen. Wenn keine der Methoden hilft, verwenden Sie PC Repair Tool - das automatische Tool, das nach systembezogenen Problemen sucht und deren automatische Behebung bietet.Dies funktioniert oft, wenn das Problem auf eine Systembeschädigung zurückzuführen ist.Hier ist der direkte Download-Link.

PC-Reparatur-Tool herunterladen

alltofix