Wie behebt man, dass die HEVC-Videoerweiterung in Windows 10 nicht funktioniert-

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Was bedeutet "HEVC Video Extension funktioniert nicht/Installation" in Windows 10/11?

In diesem Beitrag werden wir über folgende Themen sprechenWie behebt man, dass HEVC Video Extension nicht funktioniert, HEVC Video Extension wird nicht installiert in Windows 10/11. Sie erhalten eine Anleitung mit einfachen Schritten/Methoden zur Lösung des Problems.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

HEVC':HEVC steht für High-Efficiency Video Coding.HEVC ähnelt früheren Standards insofern, als es sich um ein Quellvideo mit der Bildfolge handelt.Zunächst wird das Video in einen komprimierten Bitstrom kodiert, der dann von einem Encoder gespeichert oder gesendet wird.Dieser neue Videocodec wird auf Blue-ray-Discs, YouTube-Videos und einigen Satellitenfernsehsendungen verwendet und kann Videodateien auf die Hälfte der Größe reduzieren.

Mehrere Benutzer berichteten jedoch, dass sie mit dem Problem konfrontiert waren, dass HEVC Video Extension nicht funktioniert oder nicht installiert werden kann, und zwar auf ihrem Windows 10/11 Computer.Dieses Problem zeigt an, dass Sie die HEVC-Videoerweiterung auf Ihrem Windows-Computer aus bestimmten Gründen nicht installieren und verwenden können.Es könnte mehrere Gründe für das Problem geben, darunter ein beschädigter Cache des Microsoft Store, ein Problem mit dem Microsoft Store und andere Probleme auf Ihrem Windows-Computer.

Manchmal kann dieses Problem aufgrund von vorübergehenden Problemen mit Ihrem Microsoft Store-Konto auftreten.Sie können sich einfach von Ihrem Microsoft Store-Konto abmelden und sich dann bei Ihrem Microsoft Store-Konto anmelden, um das Problem zu beheben und zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.Wenn nicht, können Sie unsere Anweisungen befolgen, um das Problem zu beheben.Lassen Sie uns die Lösung finden.

Wie behebt man, dass die HEVC-Videoerweiterung in Windows 10/11 nicht funktioniert?

Methode 1: Beheben Sie 'HEVC Video Extension nicht installiert/funktioniert' mit 'PC Repair Tool'.

PC Repair Tool' ist einfach & schnelle Art und Weise zu finden und zu beheben BSOD Fehler, DLL-Fehler, EXE-Fehler, Probleme mit Programmen / Anwendungen, Malware oder Viren Probleme, System-Dateien oder Registry-Probleme, und andere System-Probleme mit nur wenigen Klicks.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

LESEN :  Was ist mbr error 2 windows 10 - Wie kann ich mbr error 2 windows 10 beheben

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: Melden Sie sich vom Microsoft Store-Konto ab und melden Sie sich dann erneut an.

Dieses Problem kann aufgrund von vorübergehenden Problemen in Ihrem Microsoft Store-Konto auftreten.Sie können sich von Ihrem Microsoft Store-Konto abmelden und dann erneut anmelden, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Wählen Sie Ihr Microsoft-Konto aus, indem Sie auf Ihr Profilbild in der oberen rechten Ecke klicken.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Abmelden", um sich abzumelden, und starten Sie dann Ihren Computer neu.

Schritt 3: Rufen Sie nach dem Neustart den Microsoft Store auf, melden Sie sich erneut mit Ihrem Microsoft-Konto an und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 3: Prüfen Sie, ob der Microsoft Store Install Service aktiv ist

Sie sollten sicherstellen, dass der Microsoft Store Install Service auf Ihrem Computer ordnungsgemäß ausgeführt wird, um das Problem zu überprüfen und zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie die Anwendung "Systemkonfiguration" auf Ihrem Windows-PC über das Windows-Suchfeld.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte "Dienste" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Microsoft Store Install Service", wenn es nicht aktiviert ist.Speichern Sie die Änderungen, starten Sie den Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 4: Microsoft Store-Cache löschen

Sie können den Microsoft Store-Cache zurücksetzen, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten "Windows + R" auf der Tastatur, geben Sie "wsreset.exe" in die Schaltfläche "Ausführen" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um den Microsoft Store zurückzusetzen.

Schritt 2: Warten Sie, bis der Scan- und Rücksetzvorgang abgeschlossen ist, und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

LESEN :  So greifen Sie auf Dateien auf dem iPhone zu - Wie übertrage ich Dateien auf mein iPhone-

Methode 5: Microsoft Store-App zurücksetzen

Sie können auch versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie die Microsoft Store-App auf dem Computer zurücksetzen.

Schritt 1: Öffnen Sie die App "Einstellungen" in Windows PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Apps > Apps & Features".

Schritt 2: Suchen und wählen Sie "Microsoft Store", klicken Sie auf "Erweiterte Optionen" und klicken Sie auf "Zurücksetzen" und bestätigen Sie das Zurücksetzen, starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 6: Windows DataStore und Download-Dateien löschen

Schritt 1: Drücken Sie "cmd" im Windows-Suchfeld und drücken Sie die Tasten "SHIFT + ENTER" auf der Tastatur, um die "Eingabeaufforderung als Administrator" zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste, um ihn auszuführen.

net stop wuauserv

Netzstoppbits

Schritt 3: Nun müssen Sie alle Dateien löschen, die sich an den folgenden Stellen befinden:

C:\Windows\SoftwareVerteilung\Datenspeicher

C:\Windows\SoftwareVertrieb\Download

Schritt 4: Starten Sie anschließend den Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 7: Windows Store App-Fehlerbehebung ausführen

Die in Windows integrierte Problembehandlung für Windows Store-Anwendungen kann das Problem beheben.Versuchen wir es.

Schritt 1: Öffnen Sie die App "Einstellungen" im Windows-PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Problembehandlung".

Schritt 2: Suchen und wählen Sie die Problembehandlung "Windows Store Apps", klicken Sie auf die Schaltfläche "Problembehandlung ausführen" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Problembehandlung abzuschließen. Prüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

Methode 8: LocalCache-Ordner überprüfen

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten "Windows + R" auf der Tastatur, geben Sie "%localappdata%" in das Fenster "Ausführen" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ok".

LESEN :  Was ist der Fehler -Quelldatei nicht kompiliert- in dev c Windows 10 – Wie kann ich den Fehler -Quelldatei nicht kompiliert- in dev c Windows 10 beheben

Schritt 2: Öffnen Sie die Pakete und klicken Sie auf "WindowsStore_8wekyb3d8bbwe", und öffnen Sie dann den Ordner "LocalCache".

Schritt 3: Wählen Sie im geöffneten Ordner alle Elemente aus und löschen Sie sie. Prüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

Methode 9: Erneute Registrierung im Microsoft Store

Schritt 1: Geben Sie "cmd" in das Windows-Suchfeld ein und drücken Sie die Tasten "SHIFT + ENTER" auf der Tastatur, um die "Eingabeaufforderung als Administrator" zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen.

powershell -ExecutionPolicy Unrestricted Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $Env:SystemRoot\WinStore\AppxManifest.xml

Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 10: Windows 10 OS reparieren oder neu installieren

Wenn das Problem immer noch besteht, können Sie Windows 10 Reparatur mit Windows 10 Installation Media DVD/USB in Ihrem Computer und überprüfen Sie, ob es für Sie funktioniert.Falls nicht, können Sie eine saubere Installation von Windows 10 durchführen, um das Problem zu beheben.

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenWie behebt man, dass HEVC Video Extension nicht funktioniert, HEVC Video Extension wird unter Windows 10/11 nicht installiertmit mehreren einfachen Schritten/Methoden.Sie können &amp lesen; folgen Sie dazu unseren Anweisungen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

alltofix