Wie behebt man den Fehler, dass der Steam-Download auf der Festplatte gestoppt wurde-

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Die Meldung "Steam Download stoppt Schreibfehler" auf dem Bildschirm zeigt an, dass das heruntergeladene/installierte Spiel nicht auf die Festplatte/den Datenträger geschrieben werden kann.In diesem Fall erhalten die Benutzer die folgende Fehlermeldung, wenn sie ein Spiel auf dem Steam-Client herunterladen, installieren oder aktualisieren:

  • Bei der Installation von [Name des Spiels] ist ein Fehler aufgetreten
  • Beim Aktualisieren von [Name des Spiels] ist ein Fehler aufgetreten

Steam kann den Download-/Installations- und Aktualisierungsvorgang nicht abschließen, weil es den Datenträger nicht beschreiben kann.Zu den möglichen Gründen, die zu Problemen bei der Durchführung führen können, gehören:

  • Zugrundeliegendes Antivirenprogramm - das von Ihnen verwendete Antivirenprogramm blockiert möglicherweise das Spiel, das Sie von Steam herunterladen.In diesem Fall müssen Sie die ausführbare Datei des Spiels zusammen mit der ausführbaren Hauptdatei von Steam auf die Whitelist setzen,
  • Festplattenfehler - wenn die gleichen Probleme beim Herunterladen anderer Steam-Spiele auftreten, kann es durchaus sein, dass die Festplatte Ihres Computers einige Sektoren defekt hat und zu versagen beginnt,
  • Beschädigte Spiel-Installationsdateien - eine Beschädigung der Installationsdateien des Spiels kann zu Problemen bei der Durchführung des vollständigen Downloads/der Installation oder der Aktualisierung des Systems führen.Sie müssen eine Integritätsprüfung auf Steam durchführen, um das Problem in diesem Szenario zu beheben.

Mögliche Korrekturen für Steam Download stoppt Disk schreiben Fehler

Nachdem wir nun die Art des Problems kennen und verstehen, was die Ursache für das Auftreten des Problems sein könnte, sind wir in der Lage, zu den Lösungen überzugehen.Die am häufigsten vorgeschlagenen Lösungen sind das Löschen von Steam und das Herunterladen des gesamten Inhalts einschließlich der Spiele.

Dies ist jedoch eine ziemlich schwierige Maßnahme, die viel Zeit in Anspruch nimmt.Sie können auch eine einfachere Lösung wählen und diese nur als letztes Mittel einsetzen.In Anbetracht all dieser Dinge haben wir eine Liste von Lösungen vorbereitet.Nachfolgend sind die möglichen Lösungen für Sie aufgelistet, die den "Steam Disk Write Error" beheben:

Lösung 1: Ändern Sie die Download-Region von Steam

Das System für den Dampfgehalt ist in verschiedene Regionen unterteilt.Der Steam-Client erkennt den Grund Ihrer Zugehörigkeit zu Ihrem Netzwerk und setzt ihn als Standard.Es könnte sein, dass Ihre Region überlastet ist oder dass ein Problem vorliegt, das den Fehler verursacht, dass der Steam-Download nicht mehr auf die Festplatte geschrieben werden kann.Sie können zu einer anderen Download-Region wechseln, um dieses Problem zu lösen:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  • Öffnen Sie Steam und gehen Sie zu den Einstellungen,
  • Klicken Sie auf Downloads und wählen Sie Region herunterladen,
  • Klicken Sie auf andere Regionen, die Sie besitzen, und starten Sie Steam neu.
LESEN :  Was ist die Tastenkombination zum Öffnen von Notepad - So erstellen Sie ein neues Textdokument mit Notepad

Lösung 2: Deaktivieren Sie Ihr Antivirusprogramm vorübergehend

Um festzustellen, ob das von Ihnen verwendete Antivirenprogramm das Problem verursacht, deaktivieren Sie es vorübergehend:

  • Deaktivieren Sie Ihr Antivirusprogramm,
  • Schalten Sie dann die Firewall aus,
  • Prüfen Sie dann, ob das Problem behoben ist,
  • Wenn ja, gehen Sie zu Ihren Antivirus-/Firewall-Einstellungen und fügen Sie eine Ausnahme für den Steam-Ordner hinzu und aktivieren Sie dann die Antivirus-/Firewall.

Lösung 3: Das Spiel und Steam auflisten

Wenn der Fehler, dass der Steam-Download nicht mehr auf die Festplatte geschrieben werden kann, auf ein Sicherheitstool eines Drittanbieters und eine integrierte Sicherheitsanwendung zurückzuführen ist, müssen Sie sowohl die ausführbare Datei als auch den Steam-Launcher, der zum Starten des Spiels verwendet wird, in den AV-/Firewall-Einstellungen auf die Whitelist setzen.

Lösung 4: Prüfen Sie die Verzeichnisberechtigungen

Es ist möglich, dass Steam nicht genügend Rechte zum Speichern der Spieldateien erhalten hat.Überprüfen Sie das Verzeichnis und erteilen Sie die erforderlichen Berechtigungen:

  • Beende zunächst Steam und navigiere dann zu deinem Steam-Verzeichnis (das standardmäßig C:/Programme (x86)/Steam lautet),
  • Vergewissern Sie sich, dass das Verzeichnis nicht auf schreibgeschützt gesetzt ist (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Steam-Startprogramms und wählen Sie Als Administrator ausführen),
  • Führen Sie die Anwendung anschließend als Administrator aus.Dadurch erhält er die Berechtigung, wieder auf die Festplatte zu schreiben.

Lösung 5: Festplattenbefehl prüfen

Wenn das Problem bei allen Spielen auftritt, die Sie über Steam zu starten versuchen, sollten Sie nach Problemen mit der Festplatte suchen.Sie können CHKDSK für die logischen Fehler verwenden und den Status Ihrer Festplatte überprüfen.Dies kann möglicherweise den Fehler beheben, dass der Steam-Download nicht mehr auf die Festplatte geschrieben werden kann.

Denken Sie daran, dass CHKDSK nur dazu dient, den Status eines Laufwerks zu überprüfen.Wenn es jedoch wie mit Parametern verwendet wird, kann es verschiedene Festplattenprobleme reparieren, indem es die veralteten Festplattensektoren ersetzt:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie die Option Datei-Explorieren,
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, auf der das Spiel installiert ist, und wählen Sie Eigenschaften,
  • Klicken Sie auf Extras und dann auf die Option Prüfen,
  • Die erkannten Probleme werden auf dem Bildschirm angezeigt, oder sie werden automatisch repariert.
LESEN :  CloudReady Was ist es und ist es besser als Chrome OS

Lösung 6: Steam-Konfigurationen zurücksetzen

Setzen Sie die Einstellungen und Konfigurationen von Steam zurück.Es ist möglich, dass eine Fehlkonfiguration in den derzeitigen Einstellungen die Ursache für die aktuelle Situation ist:

  • Drücken Sie Win+ R, geben Sie steam://flushconfig ein und drücken Sie Enter,
  • Es erscheint ein Dialog, in dem Sie um die Erlaubnis gebeten werden, mit dem Vorgang fortzufahren oder ihn abzubrechen,
  • Klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK.Steam wird automatisch neu gestartet und das Problem ist hoffentlich behoben.

Lösung 7: Nach beschädigten Dateien suchen

Untersuchen Sie, welche Datei beschädigt ist oder fehlt, und laden Sie sie neu herunter:

  • Beenden Sie Steam und navigieren Sie zum Steam-Verzeichnis,
  • Öffnen Sie den Ordner logs und die Datei workshop_log.txt,
  • Überprüfen Sie die jüngsten Fehler am Ende der Textdatei.Es könnte so aussehen:

[2017-04-12 12:47:31] [AppID 346110] Update abgebrochen: Dateiübergabe fehlgeschlagen: Unveränderte Datei “C:\Programme (x86)\Steam\steamapps\workshop\content\346110\570371714\LinuxNoEditor\NPC\Female\Assets\Nude\Nude_Human_Female_Body_D.uasset.z.uncompressed_size” (Fehler beim Schreiben der Festplatte)

  • Navigieren Sie zum Stammordner und löschen Sie die Datei darin,
  • Starten Sie Steam neu und gehen Sie zu den Downloads, aktualisieren Sie die notwendigen und Sie werden sehen, dass das Problem behoben ist.

Lösung 8: Entfernen Sie den Schreibschutz des Steam-Ordners/Laufwerks

Der Fehler "Steam-Download stoppt das Schreiben auf die Festplatte" kann auftreten, wenn eine von Ihnen installierte Anwendung Schreibrechte besitzt.Entfernen Sie in diesem Fall den Schreibschutz des Steam-Ordners/Laufwerks, um das Problem zu beheben.

Lösung 9: 0 KB Spiel-Datei löschen

Der Steam-Disk-Schreibfehler kann durch Softwarefehler verursacht werden, die auf 0 KB-Dateien zurückzuführen sind.Dies sind nur leere weiße Dateien.Sie haben keine Verlängerung.Sie enthalten keine Daten.Löschen Sie sie, wenn sie Probleme verursachen:

  • Schließen Sie alle laufenden Prozesse im Task-Manager, die mit Steam zu tun haben,
  • Öffnen Sie dann den Datei-Explorer und navigieren Sie zu dem unten angegebenen Pfad:
  • C:\Programme (x86)\Steam\steamapps\common
  • Scrollen Sie nach unten, um die Datei mit dem Namen game file zu finden, und löschen Sie alle Dateien, die 0 KB groß sind und bei denen das Problem auftritt,
  • Starten Sie dann die Steam-App und überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.
LESEN :  Fix Excel kann nicht durch Doppelklick auf die Datei geöffnet werden

Lösung 10: Migrieren Sie den Steam-Ordner

Verschieben Sie den Spieleordner an einen anderen Speicherort oder auf eine andere Festplatte.Wenn die Geschenke mit dem Standort den Konflikt verursachen, erhalten Sie die erforderliche Lösung, indem Sie dies einfach tun:

  • Starten Sie Steam und gehen Sie zu den Einstellungen,
  • Klicken Sie auf Downloads und dann auf Steam-Bibliotheksordner,
  • Wählen Sie den Ordner Neue Bibliothek hinzufügen,
  • Navigieren Sie zu dem Ort, an den Sie die Spieldatei verschieben möchten.

Lösung 11: Überprüfen des Festplattenstatus

Wenn Ihre Festplatte fehlerhafte Sektoren hat, müssen Sie das leistungsstarke Windows-Dienstprogramm SFC verwenden, um die erforderliche Korrektur zu erhalten:

  • Führen Sie den SFC-Befehl vollständig aus und stoppen Sie ihn nicht während des laufenden Prozesses,
  • Starten Sie nun Steam und überprüfen Sie, ob es normal funktioniert.

Lösung 12: Prüfen Sie auf RAM-Probleme

Wenn der Fehler, dass der Dampfdownload das Schreiben auf die Festplatte stoppt, auf Probleme mit dem Arbeitsspeicher zurückzuführen ist, sollten Sie das in Windows integrierte Dienstprogramm zum Testen des Arbeitsspeichers verwenden, das Memory Diagnostic Tool.Das Programm sucht nach Fehlern und sorgt für die automatische Behebung:

  • Geben Sie im Windows-Suchbereich den Begriff Speicher ein und klicken Sie dann in den Suchergebnissen auf Windows-Speicherdiagnose,
  • Klicken Sie auf die Option "Jetzt neu starten und auf Probleme prüfen" (empfohlen),
  • Nach dem Start wird das System in der Umgebung des Windows-Speicherdiagnosetools hochgefahren,
  • Wenn sich bestätigt, dass Ihr RAM problematisch ist, müssen Sie ihn ersetzen.

Lösung 13: Steam neu installieren

Wenn nichts hilft, sollten Sie den Steam-Client einfach deinstallieren und dann neu installieren.Bei einer Neuinstallation werden alle derzeit installierten Spiele vollständig gelöscht und Sie werden ausgeloggt.Vergewissern Sie sich, dass Sie über den richtigen Berechtigungsnachweis verfügen, bevor Sie diese Methode anwenden.

Schlussfolgerung

Das ist alles!Wir haben alle möglichen Lösungen für Steam Download stoppen Disk Write Fehler erwähnt.Wenn Sie nach einer automatischen Lösung suchen, können Sie PC Repair Tool verwenden - ein Dienstprogramm, das nach systembezogenen Problemen sucht und diese automatisch behebt.Hier ist der direkte Download-Link.

PC-Reparatur-Tool herunterladen

alltofix