Wie behebt man msedgewebview2.exe unbekannte harte Fehler von Windows 11-

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Im Task-Manager von Windows 11 finden Sie auf der Registerkarte Details eine große Anzahl von laufenden Prozessen.Msedgewebview2.exe ist einer dieser Prozesse.Es hängt mit dem Standardbrowser Microsoft Edge zusammen.

Vor kurzem wurde über ein Problem im Zusammenhang mit diesem Verfahren berichtet.Nach ihren Angaben wird der betreffende Prozess geöffnet, obwohl sie den zugehörigen Microsoft Edge nicht geöffnet haben.Der auftretende msedgewebview2.exe-Fehler verbraucht viel Speicherplatz.

Es stellt sich heraus, dass in den meisten Fällen, in denen der Fehler msedgewebview2.exe unknown hard auftritt, Microsoft Teams und die Widgets-App auf dem System ausgeführt werden.In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Gedächtnis zurückgewinnen können, das durch den Prozess in der Diskussion verwendet wird.

Mögliche Korrekturen für msedgewebview2.exe unknown hard error

Der Microsoft Edge WebView2-Prozess ist für die Einbettung von Webseiten in Ihre nativen Anwendungen zuständig.Die Widgets-App und Microsoft Teams verwenden es für verschiedene Zwecke, z. B. um Ihnen Nachrichten zu zeigen.Wenn Sie nicht ein eifriger Benutzer dieser Anwendungen sind, wird die Speichernutzung weiter gehen und bis zu dem Fall, wo die einzige Option wäre, um den Speicher wieder zurück zu gewinnen.

Wenn Sie Ihren Task-Manager öffnen, finden Sie darin verschiedene Prozesse.Dort läuft auch der Prozess msedgewebview2.exe, der von den genannten Anwendungen verwendet wurde.Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Situation in den Griff zu bekommen, von der Deinstallation von Microsoft Teams über die Verwendung des Dienstprogramms bis zum Entfernen der WebVIew2-App.Kommen wir nun zu der detaillierten Lösung.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Fix 1: Microsoft Teams und Widgets-Prozesse schließen

Das allererste, was Sie beginnen sollten, wenn Sie msedgewebview2.exe Fehler Probleme zu gehen und beenden Sie die Prozesse mit Microsoft Teams und Widgets verbunden.Denken Sie daran, dass dies keine dauerhafte Lösung ist und nur für diejenigen Benutzer gedacht ist, die eine schnelle Abhilfe benötigen:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie im angezeigten Menü den Task-Manager aus,
  • Gehen Sie auf die Registerkarte Prozesse und suchen Sie nach Windows Widgets und Microsoft Teams,
  • Klicken Sie auf den Prozess und dann auf die Schaltfläche Task beenden am unteren Rand.
LESEN :  Was ist der Entwicklungsfehler 5573 in Warzone PC - Wie kann ich den Entwicklungsfehler 5573 in Warzone PC beheben?

Tun Sie das für beide Anwendungen.Sie werden sehen, dass der Prozess msedgewebview2.exe aus der Registerkarte Details des Task-Managers verschwindet.

Lösung 2: Automatisches Starten von Microsoft Teams stoppen

Wie gesagt, die vorherige Methode ist keine dauerhafte Lösung.Der Vorgang wird beim nächsten Neustart des Systems automatisch fortgesetzt.Um sicherzustellen, dass Microsoft Teams nicht automatisch gestartet wird, sollten Sie Microsoft Teams beim Starten deaktivieren:

  • Öffnen Sie den Task-Manager (mit der gleichen Methode wie in Lösung 1 beschrieben),
  • Wechseln Sie diesmal auf die Registerkarte "Start",
  • Suchen Sie darin Microsoft Teams und markieren Sie es,
  • Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deaktivieren am unteren Rand, um zu verhindern, dass das Programm beim Start gestartet wird.

Lösung 3: Windows-Widgets deaktivieren

Sie sollten dasselbe mit Windows Widgets tun, wenn der msedgewebview2.exe-Fehler weiterhin auftritt.Wenn Sie die herkömmliche Methode zum Entfernen des Windows-Symbols aus der Taskleiste verwenden, wird es ständig im Hintergrund ausgeführt.Wenn Sie also einen Neustart durchführen, wird die Anwendung im Hintergrund weiterlaufen.Die beste Lösung in diesem Fall ist, sie über die Windows-Registrierung zu deaktivieren:

  • Drücken Sie Win+ R, geben Sie regedit ein und drücken Sie Enter,
  • Klicken Sie auf Ja, wenn das Dialogfeld UAC erscheint,
  • Erweitern Sie nun im Windows-Registrierungsfenster die Option HKEY_USERS,
  • Suchen Sie nach Ordnern mit Namen wie S-1-5-21-3078088237-2142244905-4044066433-1002,
  • Wenn Sie mehrere solcher Ordner finden, suchen Sie den Ordner mit dem Suffix Dsh,
  • Navigieren Sie innerhalb dieses Ordners zu:

Software > Microsoft > Windows > AktuelleVersion > Dsh

  • Sobald Sie den Ordner Dsh gefunden haben, doppelklicken Sie auf den Schlüssel IsPrelaunchEnabled und ändern Sie den Wert von O auf 1,
  • Klicken Sie auf Ok, um die Änderungen zu bestätigen und anschließend auf OK.Starten Sie Ihr Gerät neu und prüfen Sie, ob die Änderungen Wirkung zeigen.
LESEN :  Warum funktioniert meine neue Laptop-Maus nicht- Kann ich irgendetwas tun, um das Problem zu beheben-

Lösung 4: Ein Dienstprogramm eines Drittanbieters verwenden

Wenn Sie sich entschieden haben, Microsoft Edge WebView 2 und die lästigen Prozesse vollständig loszuwerden, deinstallieren Sie es vollständig von Ihrem System.Das Problem ist, dass Sie es nicht auf herkömmliche Weise über die Systemsteuerung oder die Windows-Einstellungen deinstallieren können.Um diese Aktion durchzuführen, benötigen Sie ein Dienstprogramm eines Drittanbieters.

Schlussfolgerung

Das ist alles!Wir haben alle möglichen Lösungen für msedgewebview2.exe Fehler oder msedgewebview2.exe unbekannten harten Fehler bereitgestellt.Wenn nicht, empfehlen wir Ihnen, einen Systemscan mit PC Repair Tool durchzuführen, der nach beschädigten und fehlenden Dateien sucht und sie ersetzt.Diese Methode funktioniert, wenn das Problem aufgrund einer Systembeschädigung auftritt.

PC-Reparatur-Tool herunterladen

alltofix