Wie man den fehlenden Touchpad-Treiber in Windows 10 behebt [Schritte]

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Was ist das Problem "Touchpad-Treiber fehlt" in Windows 10?

Wenn Sie mit 'Touchpad-Treiber fehlt Windows 10', 'Touchpad funktioniert nicht', oder 'Touchpad funktioniert nicht mehr' Problem in Ihrem Windows 10 Laptop, dann sind Sie an der richtigen Stelle für die Lösung. Hier werden Sie mit einfachen Schritten/Methoden geführt, um das Problem zu beheben. Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

Problem 'Touchpad-Treiber fehlt':Es handelt sich um ein häufiges Windows-Problem, das als Touchpad- oder Touchpad-Treiberproblem angesehen wird.Wenn Sie Ihr Windows 10 Laptop Touchpad nicht funktioniert Problem und versucht, Touchpad-Treiber-Status im Geräte-Manager zu überprüfen, dann könnten Sie erleben "Touchpad-Treiber fehlt" Problem.Es zeigt an, dass der Touchpad-Treiber in Ihrem Windows 10-Laptop nicht richtig installiert ist oder fehlt, weshalb Sie Probleme mit Ihrem Laptop-Touchpad haben.

Es könnte mehrere Gründe für das Problem geben, darunter ein deaktivierter Touchpad-Gerätetreiber im Geräte-Manager, ein veralteter/beschädigter oder fehlender Touchpad-Treiber, ein veraltetes Windows-Betriebssystem, falsch konfigurierte BIOS-Einstellungen und ein Problem mit der Touchpad-Hardware selbst.Falls Sie es noch nicht wissen: Der Touchpad-Treiber ist eine wichtige Software, die für die Kommunikation zwischen Ihrer Touchpad-Hardware und dem auf Ihrem Computer installierten Betriebssystem erforderlich ist.In diesem Fall ist eine Aktualisierung des Touchpad-Treibers erforderlich, um das Problem zu beheben.

Vergewissern Sie sich, dass der Touchpad-Treiber nicht im Geräte-Manager versteckt ist. Falls doch, müssen Sie versteckte Geräte im Geräte-Manager anzeigen, um das Problem zu beheben.Außerdem kann dieses Problem aufgrund von schlecht konfigurierten oder falsch konfigurierten BIOS-Einstellungen Ihres Geräts auftreten, sodass Sie das BIOS auf die Standardeinstellungen zurücksetzen können, um das Problem zu beheben.Lassen Sie uns die Lösung finden.

LESEN :  Was ist der Battleye-Fehler in Windows 10 – Wie kann ich den Battleye-Fehler in Windows 10 beheben-

Wie behebt man fehlende Touchpad-Treiber in Windows 10?

Methode 1: Fehlenden Touchpad-Treiber mit 'PC Repair Tool' beheben

PC Repair Tool" ist ein einfacher und schneller Weg, um BSOD-Fehler, DLL-Fehler, EXE-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Virenprobleme, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Methode 2: Fehlerbehebung "Hardware und Geräte" ausführen

Die in Windows 10 integrierte Problembehandlung für Hardware und Geräte kann dieses Problem beheben.Versuchen wir es.

Schritt 1: Öffnen Sie 'Einstellungen'.App in Windows 10 über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Update & Sicherheit > Problembehandlung".

Schritt 2: Suchen und wählen Sie die Problembehandlung "Hardware und Geräte", und klicken Sie auf die Schaltfläche "Problembehandlung ausführen".Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung abzuschließen, und überprüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

Methode 3: Ausgeblendete Geräte im Geräte-Manager anzeigen

Dieses Problem kann auftreten, wenn der Touchpad-Gerätetreiber im Geräte-Manager ausgeblendet ist.Sie können es wieder einblenden, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie den "Geräte-Manager" in Windows 10 über das Windows-Suchfeld

Schritt 2: Klicken Sie auf das Menü "Ansicht" und wählen Sie "Versteckte Geräte anzeigen".

Schritt 3: Klicken Sie nun auf das Menü "Aktion" und wählen Sie "Nach Hardwareänderungen suchen". Überprüfen Sie, ob der Eintrag "Touchpad" angezeigt wird und ob der Touchpad-Treiber ordnungsgemäß installiert ist.

Methode 4: Touchpad-Treiber deinstallieren und neu installieren

Dieses Problem kann auftreten, wenn der Touchpad-Treiber nicht ordnungsgemäß in Ihrem Gerät installiert ist.Sie können den Touchpad-Treiber deinstallieren und dann neu installieren, um das Problem zu beheben.

LESEN :  Wie ändere ich meinen Passcode auf meinem Apple-Gerät- 8. Was tun, wenn Sie Ihren iPhone-Passcode vergessen – Wie setze ich mein iPhone auf die Werkseinstellungen zurück, wenn ich meinen Passcode vergessen habe

Schritt 1: Öffnen Sie den "Geräte-Manager" in Windows 10 und erweitern Sie "Mäuse und andere Zeigegeräte".

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag Ihres Touchpads, wählen Sie "Deinstallieren" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Deinstallation abzuschließen. Nach der Deinstallation starten Sie Ihren Computer neu.Wenn Sie den Computer neu starten, werden alle erforderlichen Treiber neu installiert. Prüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

Methode 5: Touchpad-Treiber aktualisieren

Wenn die Deinstallation und Neuinstallation des Touchpad-Treibers bei Ihnen nicht funktioniert hat, können Sie ein Touchpad-Treiber-Update durchführen, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie den "Geräte-Manager" in Windows 10 und erweitern Sie die Kategorie "Mäuse und andere Zeigegeräte".

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag für Ihr Touchpad-Gerät und wählen Sie "Treiber aktualisieren". Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Aktualisierungsvorgang abzuschließen, und starten Sie anschließend den Computer neu, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Touchpad-Treiber-Update in Windows 10 herunterladen oder neu installieren [Automatisch]

Sie können auch versuchen, alle Windows-Treiber einschließlich des Touchpad-Treibers mit dem Tool zur automatischen Treiberaktualisierung zu aktualisieren.Sie können dieses Tool über die Schaltfläche/Link unten aufrufen.

Tool zur automatischen Treiberaktualisierung herunterladen

Methode 6: BIOS auf Standardwerte zurücksetzen

Dieses Problem kann aufgrund von schlecht konfigurierten oder falsch konfigurierten BIOS-Einstellungen Ihres Computers auftreten.Sie können die BIOS-Einstellungen auf die Standardwerte zurücksetzen, um das Problem zu beheben.Die Schritte zum Zurücksetzen der BIOS-Einstellungen können je nach Motherboard-Hersteller unterschiedlich sein. Befolgen Sie daher die Richtlinien des Computerherstellers, und überprüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

LESEN :  Was sind die Symptome des Bluescreen-Fehlers? Was verursacht den Bluescreen-Fehler?

Schlussfolgerung

Ich bin sicher, dieser Beitrag hat Ihnen geholfenWie man den fehlenden Touchpad-Treiber für Windows 10 behebtmit mehreren einfachen Schritten/Methoden.Sie können unsere Anweisungen dazu lesen und befolgen.Wenn der Beitrag Ihnen wirklich geholfen hat, dann können Sie ihn mit anderen teilen, um ihnen zu helfen.Das ist alles.Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

alltofix