Wie Windows 11 Taskleiste nicht funktioniert Problem zu beheben-

Aktualisiert September 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Viele Windows 11-Benutzer berichteten über das Problem, dass die Taskleiste nicht funktioniert.Ihre Taskleiste reagiert nicht, wenn sie darauf klicken.Wenn Sie auf dem gleichen Boot fahren, folgen Sie bitte diesem Artikel.Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Problem mit der nicht funktionierenden Taskleiste von Windows 11 beheben können.

Die Überarbeitung der Windows 11-Taskleiste umfasst das Startmenü, Suchfeldsymbole, den Benachrichtigungsbereich, App-Symbole und mehr.Diese Symbole sind in Windows 11 standardmäßig mittig ausgerichtet und befinden sich wie in den vorherigen Windows-Versionen am unteren Rand des Bildschirms.Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, Ihre Taskleiste an den oberen Rand Ihres PC-Bildschirms zu verschieben.

Korrekturen für die nicht funktionierende Taskleiste von Windows 11

Wenn Ihre Windows 11-Taskleiste nicht funktioniert oder keine Symbole auf Ihrem System anzeigt, sollten Sie die unten aufgeführten Lösungen durchführen und sehen, ob diese Ihnen helfen, das Problem zu beheben.Vorher sollten Sie jedoch eine Systemaktualisierung durchführen und alle verfügbaren Bits auf Ihrem System installieren, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Lösung 1: Neustart des Geräts

Das allererste, was Sie versuchen sollten, um das Problem mit der nicht funktionierenden Windows 11-Taskleiste zu beheben, ist ein schneller Neustart Ihres Computersystems.Ein Neustart von Windows behebt normalerweise alle kleineren Probleme.Wenn Sie mit dieser Aktion nicht zurechtkommen, gehen Sie zur nächsten über.

Lösung 2: Starten Sie den Windows Explorer und andere wichtige Prozesse neu

Als Nächstes können Sie versuchen, den Windows Explorer-Prozess auf Ihrem Windows 11-System neu zu starten.Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start, um das WInX-Menü zu öffnen,
  • Klicken Sie auf Task-Manager,
  • Suchen Sie den Windows Explorer,
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf,
  • Wählen Sie Neustart.
LESEN :  Was ist der Store-Ausnahmefehler – Was verursacht diesen Fehler-

Gehen Sie im Task-Manager auf die Registerkarte Details und starten Sie auch die folgenden Prozesse neu:

  • ShellExperienceHost.exe
  • SearchIndexer.exe
  • SearchHost.exe
  • RuntimeBroker.exe

Lösung 3: Setzen Sie die Taskleiste Ihres Windows 11-PCs zurück

  • Kopieren Sie das folgende Skript und fügen Sie es in die Notepad-Datei ein:

REG DELETE HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Streams\Desktop /F

taskkill /f /im explorer.exe

taskkill /f /im shellexperiencehost.exe

del %localappdata%\Packages\Microsoft.Windows.ShellExperienceHost_cw5n1h2txyewy\TempState\* /q

explorer.exe starten

  • Speichern Sie die Datei als BAT-Datei (geben Sie beim Speichern am Ende des Dateinamens .BAT ein),
  • Doppelklicken Sie dann auf die Datei.
  • Dadurch werden alle Symbolleisten der Taskleiste und der Cache entfernt und explorer.exe neu gestartet.

Lösung 4: SFC- und DISM-Scan durchführen

Wenn das Problem, dass die Taskleiste von Widows 11 nicht angezeigt wird, durch eine Systembeschädigung verursacht wird, werden Sie wahrscheinlich auf dieses Problem stoßen, wenn Sie einen SFC-Scan durchführen.Wenn dies nicht geholfen hat, können Sie einen DISM-Scan durchführen, um das fehlerhafte Systemabbild zu reparieren, das auch die Ursache für das vorliegende Problem sein könnte:

  • Drücken Sie Win+ R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen,
  • Geben Sie notepad ein und drücken Sie die Eingabetaste, um Notepad zu öffnen,
  • Geben Sie diese Syntax in den Texteditor ein:

Echo aus

Datum /t & Uhrzeit /t

echo Dism /Online /Bereinigungsbild /StartComponentCleanup

Deaktivieren /Online /Bereinigungsbild /StartComponentCleanup

echo …

Datum /t & Uhrzeit /t

echo Deaktivieren /Online /Bild bereinigen /Gesundheit wiederherstellen

Deaktivieren /Online /Bild aufräumen /Gesundheit wiederherstellen

echo …

Datum /t & Uhrzeit /t

echo SFC /scannow

SFC /scannow

Datum /t & Uhrzeit /t

Pause

  • Speichern Sie diese Datei mit der Dateierweiterung .bat und wählen Sie im Feld Dateityp die Option Alle Dateien,
  • Führen Sie die Batch-Datei mit Admin-Rechten so lange aus, bis sie keine Fehler mehr meldet,
  • Starten Sie schließlich den PC neu.
LESEN :  Woran könnte es liegen, dass ich Word 2016-Dokumente nicht bearbeiten kann- - Wie kann ich das Problem beheben, dass ich Word 2016-Dokumente nicht bearbeiten kann-

Lösung 5: Änderungen an der Windows-Registrierung vornehmen

Diese Lösung erfordert die Erstellung einer XAML- oder Extension Application Markup Language-Datei im Registrierungseditor.Da es sich hierbei um einen Registrierungsvorgang handelt, sollten Sie vorsichtshalber eine Sicherungskopie der Registrierung erstellen oder einen Systemwiederherstellungspunkt anlegen und dann mit den folgenden Schritten fortfahren:

  • Drücken Sie Win+ R, um Ausführen zu öffnen,
  • Geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen,
  • Navigieren Sie zum folgenden Pfad:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced

  • Klicken Sie an dieser Stelle mit der rechten Maustaste auf die leere Stelle im rechten Bereich und wählen Sie Neu > DWORD (32-Bit)-Wert, um einen Registrierungsschlüssel zu erstellen, benennen Sie ihn in EnableXamlStartMenu um und drücken Sie die Eingabetaste,
  • Doppelklicken Sie auf den neuen Eintrag, um seine Eigenschaften zu bearbeiten,
  • Eingabe O in das Wertedatenfeld,
  • Klicken Sie auf , um die Änderungen zu speichern,
  • Beenden Sie die Registrierung und starten Sie das Gerät neu, um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 6: Systemwiederherstellung durchführen

Wenn das Problem erst vor kurzem aufgetreten ist, können Sie das Problem einfach beheben, indem Sie die Systemwiederherstellung durchführen, um das Windows 11-System in einen funktionierenden Zustand zurückzusetzen, in dem die Taskleiste normal funktionierte.

Fix 7: Deinstallieren der letzten Windows-Upgrades

Wenn das Problem nach der Installation eines Windows-Updates auftrat, ist das Upgrade das Problem, und Sie sollten es deinstallieren, um zu sehen, ob dies hilft.

Fix 8: Cloud Reset Windows 11

Führen Sie diese Maßnahme nur als letzten Ausweg durch.Wenn die oben genannten Schritte keine Lösung bringen, sollten Sie Windows 11 mit der Option "Cloud Reset" zurücksetzen.

LESEN :  Wie man eine TGZ-Datei öffnet
Schlussfolgerung

Das ist alles!Wir sind jetzt rund um diesen Artikel, wie man Windows 11 Taskleiste funktioniert nicht beheben.Wir hoffen, dass die oben genannten Lösungen Ihnen helfen, das Problem zu beheben.Wenn nicht, sollten Sie einmal einen System-Scan mit PC Repair Tool durchführen, dessen Download-Link unten angegeben ist.

PC-Reparatur-Tool herunterladen

Das Tool durchsucht Ihr System nach fehlenden und beschädigten Dateien und bietet Ihnen eine automatische Lösung für diese Dateien.Es ist möglich, dass das Problem aufgrund einer Systembeschädigung auftritt, die mit diesem Tool automatisch behoben werden kann.

alltofix